Endspiel 2014
wm Der FC Viktoria Schaafheim setzt die Tradition fort  Fussball-Großereignisse im Sportlerheim zu übertragen.

Bereits 1990 wurde der bisher letzte Weltmeistertitel der dt. Nationalmannschaft im Vereinsheim gefeiert.

Hoffen wir, dass es nach einer 24 jährigen Durststrecke endlich wieder für den Titel reicht.

Die Fussballer haben für den Sonntag alles gerichtet. Damit jeder, das mit Spannung erwartetet Spiel, sehen kann, wird im Festzelt eine Leinwand installiert. Sollte der Wettergott nicht mitspielen, wird die Partie wie gewohnt im Sportlerheim übertragen.
Kommt vorbei, um die Mannschaft anzufeuern.


FC Viktoria Schaafheim startet mit neuem Trainer in die Saison


harry_ritonjaDer FC Viktoria verpflichtet für die neue Saison
Harry Ritonja (50) als neuen Trainer.
Der in Großostheim lebende 3 fache Familienvater und selbständige IT-System-Techniker tritt beim Kreisoberligisten
die Nachfolge von Juan Romero an.
Harry Ritonja war als Spieler am bayrischen Untermain für diversen Vereinen im Einsatz (VFR Nilkeim, Viktoria Aschaffenburg, FC Bayern A`burg, DJK Kahl)

In den letzten 10 Jahren war er als Trainer (C-Lizenz) bei Viktoria Aschaffenburg (U11), SV Erlenbach (U17/U19) und FC Bayern Alzenau (U19) tätig.
Hier betreute er die Mannschaften in der BOL und Oberliga und kann eine Reihe von Erfolgen vorweisen.

Aufgrund der Arbeit im U17/U19 Junioren Bereich sind sich die Verantwortlichen des FC Viktoria Schaafheim sicher
für die junge Mannschaft die richtige Entscheidung getroffen zu haben.
"Es passt auch auf der zwischenmenschlicher Ebene", so Vorstandsmitglied S. Becker.
Nun muss es nur noch im Aktiven Bereich funktionieren. Für beide Seiten eine herausfordernde Aufgabe.

Der Viktoria haben sich Patrick Uyar (SV Kleestadt), Armagan Cilenti (TSV Langstadt), Lorenzo Ritonja (SV Roßbach) und Niklas Werner (FC Wenigumstadt) zur neuen Saison angeschlossen.
Aus den A-Junioren kommen aus dem 95er Jahrgang endgültig in den aktiven Bereich: Sören Schornstein, Adrian Rola, Philipp Becker, Christoph Stöckel.
Nicholas Gunkel (96er Jahrgang) rückt als Torwart in die 1.Mannschaft auf.

Sicherlich werden auch der eine oder andere Spieler aus dem älteren A-Junioren Jahrgang Ihre Chance in der 1.Mannschaft bekommen.

Die Kreisoberliga Mannschaft der Saison 2013/14 bildet weiterhin das Gerüst für die neue Spielzeit. Mit den Neuzugängen und dem Schwung des neuen Trainers wird ein Platz im oberen Drittel der Meisterschaft angestrebt.

Die erste Standortbestimmung gegen den Landesligisten Viktoria Kahl am vergangenen Wochenende verlief erfolgreich. Mit einer engagierten Leistung konnte man der Konkurrenz aus dem benachbarten Bayern ein 2:2 Unentschieden abtrotzen.

In der nächsten Woche geht es im " Schlappeseppel-Pokal der Bachgauvereine " wieder um die Vormachtstellung im hessisch-bayrischen Bachgau.
Nachdem man im letzten Jahr den Turniersieg im Endspiel zum Schluss noch her geschenkt hatte, nimmt man sich in diesem Jahr einiges vor.

Zum Ende der alten Saison haben Kai Hessberger (TGM/SV Jügesheim), Brian Romero (TGM/SV Jügesheim), Marco Romero (TSV Langstadt), Dennis Meyer (TSV Langstadt) und Sebastian Kurz (SV Kleestadt) die Mannschaft verlassen.

Übersicht der Spiele:
Viktoria Schaafheim- Viktoria Kahl 2:2
Viktoria Schaafheim- VFR Großostheim 13.07. (16 Uhr)
Viktoria Schaafheim- FC Wenigumstadt 15.07. (19.30 Uhr)
Viktoria Schaafheim- SG Mosbach/Radheim 17.07. (18.15 Uhr)

Für die neue Saison können wieder Dauerkarten für 30,- Euro reserviert werden.
Bitte Kontakt mit Stefan Becker oder Wendelin Brenner aufnehmen.

Auf dem Weg ins Endspiel

Dienstag, 08.07.2014
Deutschland-Brasilien 22:00 Uhr
Sportlerheim ab 21.oo Uhr geöffnet!

wm

Unentschieden zum Vorbereitungsauftakt

Samstag, 05.07.2014
Viktoria Schaafheim-Viktoria Kahl  2:2
Gegen den Landesligisten Viktoria Kahl zeigten die Schaafheimer eine engagiert Leistung.
Zweimal ging die Viktoria in Führung, mussten allerdings den Treffer zum 2:2 noch hinnehmen.
Alles in allem ein gelungener Auftakt.

1.Testspiel gegen namhaften Gegner
Samstag, 05.07.2014
Viktoria Schaafheim-Viktoria Kahl  18.30 Uhr
20140705
Gegen den Landesligisten vom bayrischen Untermain Viktoria Kahl testet die Truppe von "Neu"-Trainer Harry Ritonja am nächsten Samstag.
Das kurzfristig ins Programm aufgenommene Spiel findet auf dem Trainingsplatz "Kohlhaufen" statt.

Weiter gehts!
Freitag, 04.07.2014
Deutschland-Frankreich 18:00 Uhr
Sportlerheim ab 17.oo Uhr geöffnet!
wm

Vorbereitung startet am Freitag 27.06.
Harry Ritonja, neuer Trainer des Kreisoberligisten, lädt am Freitag
zur ersten lockeren Trainingseinheit. Treffpunkt 18.45 Uhr Vereinsheim.
Nach dem Training ist genügend Zeit zum Kennenlernen.
Weitere Trainingseinheiten:
Trainingsplan

WM läuft!
Viktoria Schaafheim lädt zu den Spielen der dt. Nationalmannschaft ein.
2014_wm_liveundinfarbe_viktoriaschaafheim

WM Soccer-Turnier in Schaafheim
URUQUAY ist WELTMEISTER
20140606
Platz 1 bis 4
1. Uruquay
2. USA
3. Frankreich
4. Portugal
Soccer
Das Jugendforum und die Viktoria bedankt sich bei allen Teilnehmern beim ersten WM-Soccer-CUP. Die Idee entstand Anfang des Jahres, mit der Endrunde am Freitag hat sich die Vorbereitungsarbeit gelohnt.
Alle Spiele verliefen fair und das Turnier war spannend bis zum Schluss. Das Team "Uruquay" 
mit Besna Süsin, Luca Colella, Amir Omari, Arianit Bozhdaraj, Dominic Nott und Michael Nordmann konnten sich gegen das Team USA im Endspiel duchsetzen.

Viktoria Schaafheim verabschiedet Juan Romero

 Im Anschluss an das letzte Heimspiel der Saison 2013/2014 verabschiedete im Rahmen  Saisonabschlussfeier  Viktoria Schaafheim ihren langjährigen Trainer der 1.Mannschaft Juan Romero.

20140528

In dem Spiel gegen TV Niederklingen hatte Juan Romero neben den aktuellen Stammspielern auch weitere Spieler die in der Vergangenheit unter ihm gespielt haben aufgestellt. Die Allstarmannschaft erreichte in diesem Spiel in dem es weder um Aufstieg noch Abstieg ging  ein 1:1.

Im Anschluß daran fand die Verabschiedung statt. Der Vorsitzende der Viktoria  Ralf Fehrensen dankte ihm für die Leistungen und Erfolge und fasste die wesentlichen Stationen seiner Trainerlaufbahn bei der Viktoria zusammen.

Juan Romero hat seine Trainerlaufbahn 1997 als Trainer der Bambinis bei Viktoria Schaafheim begonnen. Später hat er seine Jugendmannschaft bis zur A-Jugend betreut und zahlreiche Spieler in die erste Mannschaft geführt. Als Trainer hat er in 2006 mit seiner Mannschaft den Aufstieg in die Kreis-Oberliga erreicht in der die Viktoria auch heute noch spielt. Ein weiterer wesentlicher Erfolg war nach 37 Jahren des Wartens der Gewinn des Bachgaupokals in 2012.

Juan Romero hat in seiner Zeit bei Viktoria Schaafheim Aufgaben wahrgenommen, die weit über das hinausgehen was von einem Trainer erwartet werden kann und so zu dem heutigen Stand des Vereins beigetragen.

Juan Romero bedankte sich im Anschluß insbesondere bei Wendelin Brennen und Thorsten Stöckel die seinerzeit das Vertrauen in ihn gehabt hatten und ihn zum Trainer der 1 Mannschaft bestellt haben. Er sagte , dass ihm die Zeit bei der Viktoria viel Freude bereitet habe und er sich bei allen die ihn auf seinem Weg begleitet haben bedanken möchte.

Im Anschluß an die Worte von Juan Romero verabschiedete ihn seine Mannschaft und übergab ihm einen Kalender mit Bildern aus der gemeinsamen Zeit und ließ ihn hochleben.

Bei der sich anschließenden Feier nutzten viele Mitglieder und Freunde der Viktoria die Gelegenheit sich bei Juan Romero zu bedanken und gemeinsame Erinnerungen aus den Jahren 1997 bis 2014 auszutauschen.

Juan Romero wechselt aus eigenem Entschluss zum Ende der Saison zum TSV Pflaumheim und wird dort die 1. Mannschaft übernehmen

WM Soccer-Turnier in Schaafheim

Bei Jugendforum und FC Viktoria muss am 6. Juni das Runde ins Eckige
Schaafheim (nda) – soccerDie Fußballweltmeisterschaft 2014 wirft ihre Schatten voraus. Knapp eine Woche vor dem großen Sportturnier in Brasilien veranstaltet das Jugendforum Schaafheim in Kooperation mit dem FC Viktoria Schaafheim ein WM Soccer Turnier für Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 18 Jahren. Am Freitag, dem 6. Juni, werden sich von 16 bis 22 Uhr Jedermann-Mannschaften messen.
Die Gruppen wurden bereits ausgelost:

10-14 Jahre
Deutschland, Brasilien, Italien, Spanien, Niederlande, Argentinien, Portugal, Ghana, England, USA, Schweiz, Uruquay

15-18 Jahre

Belgien, Bosnien-Herzegowina, Elfenbeinküste, Japan

 

Die angemeldeten Jungs und Mädels wurden bereits den Teilnehmern zugelost. Lasst Euch überraschen!

Für die einzelnen Länder sind in den jeweiligen Landesfarben Trikots vorbereitet.

Bitte kommt rechtzeitig am Freitag zum Sportplatz, damit der Zeitplan angehalten werden kann.


 soccer_turnierAls Sponsor konnten die Veranstalter das Schaafheimer Logistikunternehmen General Logistic Systems gewinnen. Jeder Teilnehmer erhält deshalb bei Antritt ein Trikot-Shirt. Des Weiteren winken attraktive Preise. Neben einem Wanderpokal sind Sach- und Geldpreise im Turniertopf.
Jugendforum und FC Viktoria haben sich ein fetziges Rahmenprogramm für die Kids und Teens ausgedacht. Warm machen kann man sich beim Torwandschießen, bei dem wiederum Kleingewinne verteilt werden. Die DJs Delil Süsin und Seyyid Saglam sorgen für fetzige Musik. Das Jugendforum unter der Leitung von Denise Schulz sorgt für Leckeres vom Grill und fruchtige Cocktails.





2014_wm_liveundinfarbe_viktoriaschaafheim





Saisonfinale

Am Mittwoch (28.05.) findet das letzte Heimspiel der Viktoria in dieser Saison statt. Wir laden alle Freunde, Fans, Gönner und Sponsoren zu einem kleinen Abschlussfest ein. Jedes Getränk kostet an diesem Abend 1,- Euro.
Juan Romero wird als Trainer des FCV verabschiedet.
Wir hoffen auf zahlreiche Zuschauer.  
Mittwoch, 28.05.2014   
KOL
340065236        19:00    Vikt. Schaafheim           -           TV Nieder-Klingen


Freitag, 23.05.2014
B-Juniorinnen

341191040 18:30 DJK SSG Darmstadt - FC Viktoria 1927 Schaafheim (9) 5:1

Samstag, 24.05.2014
G-Junioren

341899022 11:00 FSV Spachbrücken - Viktoria Schaafheim

F-Junioren
340713022 13:00 Viktoria Schaafheim - DJK Vikt. Dieburg I 6:2

E-Junioren
341756050 14:00 Viktoria Schaafheim - Viktoria Klein-Zimmern II 3:0

Frauen
340497120 17:00 FC Vikt. Schaafheim - SKG Ober-Beerbach 2:3

Sonntag, 25.05.2014
D-Junioren

342284079 10:30 Viktoria Schaafheim - JSG Otzberg II 9:0

Herren
340158222 13:15 Vikt. Schaafheim II - SV Sickenhofen II 4:6
340065222 15:00 Vikt. Schaafheim - SV Germania Babenhausen  1:2


Fußballturnier „Kindergartencup“ des SailingShip for Kids in Schaafheim!
SailingforKids

Am Samstag, den 24. Mai´14 veranstaltet die Kita SailingShip for Kids in Schaafheim auf dem Fußballgelände zusammen mit der FC Viktoria Schaafheim ein Fußballturnier.

Von 12 bis 14 Uhr findet der „Kindergartencup“ auf dem Minifeld statt und
von 14 bis 17 Uhr ein „Jedermannturnier“, bei welchem erwachsene Teams gegeneinander spielen.
KITA
Die Teams des Kindergartencups sind: SailingShip for Kids 1 und 2, Mehrgenerationenhaus „Mosaik“ in Ringheim, Bambinis der FC Viktoria Schaafheim.

Die Teams des Jedermannturniers: Terminal for Kids, SailingShip for Kids,
SC Freitag 1 und 2, Feuerwehr, Gemeinde Schaafheim

Tag des Mädchenfußballs
Die Viktoria Schaafheim veranstaltet den ersten Mädchenfußballtag auf heimischem Gelände. Von 12:00 – 15:00 Uhr sind alle Mädchen aus dem örtlichen Umkreis, im Alter von 10 – 12 Jahren, herzlichst eingeladen. Getreu dem Motto Schnuppern und ausprobieren stehen Trainer, Aktive und Betreuer mit Rat und Tat zur Seite und versuchen die Stunden so interessant wie möglich zu gestalten. Selbstverständlich steht das Spiel mit dem Ball im Mittelpunkt. Ein Aufwärmprogramm sowie kleinere Stationen mit Dribbling, Pass, Kopfball und Torschuss sollen einen ersten Einblick geben und das Interesse wecken. Warum das Ganze? Die Viktoria verfügt seit Jahren über eine außerordentlich erfolgreiche Damenmannschaft, die aktuelle auf einen respektablen fünften Platz in der Verbandliga Süd steht und somit in der zweithöchsten Liga in Hessen spielt. Um diese Erfolge zu stabilisieren und eventuell ausbauen zu können, kommt man um eine funktionierende Jugendarbeit nicht drum herum.    Seit zwei Jahren befindet  eine U16 (B-Juniorinnen) Mannschaft im aktiven Spielbetrieb. Die eine oder andere durfte auch schon beim Training der „Großen Damen“  hineinschauen. Hier soll die Integration in die Damenmannschaft reibungslos funktionieren, um später selbst dort zu spielen. Kommt vorbei und probiert es aus. Keine Angst!

Um 17.oo Uhr spielt die Frauen-Mannschaft im letzten Heimspiel der Saison in der Verbandsliga gegen SKG Ober-Beerbach Hier können die Mädels noch einmal als Zuschauer unsere Frauen-Mannschaft anfeuern.   Champions League Endspiel Live Zu Abschluss des Tages wird das Champions League Endspiel im Vereinsheim überragen. Dort kann man sich in diesem Jahr ganz entspannt auf ein großes Spiel freuen. 20.45 Uhr Atletico Madrid-Real Madrid
Wir freuen uns auf einen tollen Tag mit viel Spaß am Fußball und über zahlreiche Fans und Zuschauer!

Vorschau
Dienstag, 20.05.2014
E-Junioren

341756048 18:00 TS Ober-Roden II - Viktoria Schaafheim

Herren
340158236 19:00 Vikt. Schaafheim II - Germ. Ober-Roden III

Mittwoch, 21.05.2014
B-Junioren

340891077 18:30 Viktoria Schaafheim - VFL Michelstadt

B-Juniorinnen
341191038 18:45 SV 07 Bischofsheim - FC Viktoria 1927 Schaafheim (9)

Freitag, 23.05.2014
B-Juniorinnen

341191040 18:30 DJK SSG Darmstadt - FC Viktoria 1927 Schaafheim (9)

Samstag, 24.05.2014
G-Junioren

341899022 11:00 FSV Spachbrücken - Viktoria Schaafheim

F-Junioren
340713022 13:00 Viktoria Schaafheim - DJK Vikt. Dieburg I

E-Junioren
341756050 14:00 Viktoria Schaafheim - Viktoria Klein-Zimmern II

Frauen
340497120 17:00 FC Vikt. Schaafheim - SKG Ober-Beerbach

Sonntag, 25.05.2014
D-Junioren

342284079 10:30 Viktoria Schaafheim - JSG Otzberg II

Herren
340158222 13:15 Vikt. Schaafheim II - SV Sickenhofen II
340065222 15:00 Vikt. Schaafheim - SV Germania Babenhausen

Montag, 26.05.2014
B-Junioren

340891086 19:00 JSG Günterfürst/Hetzb II - Viktoria Schaafheim



20.05.2014
Samstag, 17.05.2014
G-Junioren
Viktoria Schaafheim - SV Münster 2 9:0

Aufstellung: David Böhm, Rouven Kleene, Leon Stegmann, Lenny Uhmann, Ledion Kuqi, Jonas Höreth, Maverick Kletzel, Teo Pavlovic, Henrique Alves, Janis Sauer, Scott Seipp,

Tore: Jonas Höreth (4), Maverick Kletzel, Ledion Kuqi, David Böhm, Teo Pavlovic, Eigentor je (1)

Ganz großes Kino
Nach der gelungenen Revanche in Reinheim gegen den SV 45, hatten die 4-6 jährigen der Viktoria Schaafheim im 2. Rückrundenspiel den SV Münster 2 zu Gast. Die Jungs zeigten von Anfang an wer der Herr im Haus ist und gingen schnell in Führung und verdient mit 3:0 in die Halbzeit. In der 2. Halbzeit legten sie sogar noch eine Schippe drauf, erzielten noch 6 weiter Tore und gewannen mit ihrem Einsatz und durch die tolle sportliche Leistung sogar die Anerkennung vom gegnerischem Publikum die in der 2. Hälfte schöne Spielzüge der Viktoria die zu Toren führten beklatschten. Ganz großes Kino haben die Kids gezeigt. Neuzugang Teo Pavlovic erzielte zu dem sein erstes Tor für die Viktoria. Saisonbilanz bisher 5 Siege, 1 Unentschieden, 1 Niederlage

G-Junioren
SV45 Reinheim - Viktoria Schaafheim 1:3

Gelungene Revanche
Scott Seipp, Rouven Kleene, Lenny Uhmann, David Böhm, Ledion Kuqi, Henrique Alves, Florian Stöckel, Janis Sauer, Maverick Kletzel, Teo Pavlovic, Leon Stegmann, Jonas Höreth und Henrik Friedrich

Der Stachel saß tief, die einzige Niederlage der Hinrunde gleich im ersten Spiel gegen SV45 Reinheim. Doch am Samstag ist den kleinsten der Viktoria die Revanche gelungen und siegten in Reinheim mit 3:1. Nicht nur die Torschützen Jonas Höreth, Florian Stöckel und David Böhm sondern das gesamte Team zeigte eine hervoragende Leistung. Henrik Friedrich debütierte in der 2 Halbzeit im Tor und stand seinen Mann, und beim 7 Meter schießen nach dem Spiel kam er erst richtig in Fahrt und krönte seine Leistung mit 8 gehaltenen Schüssen.

Die Jungs zeigten Reinheim was sie aus der Hinrunden Niederlage gelernt haben, behielten konsequent die Positionen ein, übernahmen die damit verbundenen Aufgaben und hielten sich an "die 3 Regeln". Ihre Belohnung, der Sieg ! Weiter so Männer !

F-Junioren
340713021 13:00 Viktoria Schaafheim - JSG Richen/Semd 8:1
Diesmal waren es Allesio, der gleich viermal ins Schwarze traf und und Altin mit seinem ersten Doppelpack, die uns uneinholbar auf die Siegerstraße brachten. Die weiteren Treffer erzielten Vincent und Ermand und wäre das Schussglück unserer toll aufspielenden Leni und vor allem Erijon hold gewesen, hätte das Ergebnis noch deutlich höher ausfallen können. Grundstein war aber auch diesmal wieder eine geschlossene Mannschaftsleistung und ein immer besser funktionierendes Kurzpassspiel. Alle Achtung Kinder ganz, ganz toll gemacht!
Gespielt haben: Max Hauck, Seckin Kaya, Ermand Shala (1), Vincent Franz (1), Aaron Kleene, Erijon Musa, Altin Bozdharaj (2), Alessio D´Angelo (4), Manuel Pletscher, Leni Becker

F-Junioren
Viktoria Urberach - FCV 1:6
Vincent
hieß unser Matchwinner, weil er gleich viermal ins Schwarze traf. Unsere weiteren Treffer erzielten Alessio und Ermand. Doch entscheidend war die ganze Mannschaft, die dem guten Gegner kaum Raum ließ sein Spiel zu entwickeln. Von Anfang an wurde gekämpft, der Ball erobert und mittels gelungenem Passspiel vor das gegnerische Tor getragen, wo dann ganz klar immer wieder unser Vincent wartete und vollstreckte. Bleibt zu erwähnen, dass bei den Gegenangriffen, die nicht durch unsere gut positionierte Abwehr abgefangen werden konnten unser Max mit vielen tollen Paraden die gegnerischen Stürmer schier zur Verzweiflung trieb. Jungs und Leni - das war richtig gut!!!

E-Junioren
341756044 14:00 Viktoria Schaafheim - SC Hassia Dieburg II 1:6

Frauen
340497110 17:00 TGM/SV Jügesheim - FC Vikt. Schaafheim 0:3
Aufstellung: Herrmann, Kluger, Camili, Gunkelmann, Bennighaus (89min Peters), Brenner, Becker, Falsone, Krämer, Aksoy (75min Hirschl), Bieber (80min Träger)
Ersatz: Jost, Koopmann

Tore: 1:0 Aksoy (34min), 2:0 Kluger (44min), 3:0 Hirschl (83min)
Viktoria schafft den Klassenerhalt vorzeitig

Sonntag, 18.05.2014
D-Junioren

342284072 09:30 JSG Heub/Umst I - Viktoria Schaafheim 10:0

B-Junioren
340891081 10:30 Viktoria Schaafheim - FSV Erbach 2:0

Herren
340158214 13:15 1. FC Niedernhausen II - Vikt. Schaafheim II 7:1
340065213 15:00 TSV Höchst - Vikt. Schaafheim 3:0


2ter Sieg in Folge in der KOL-Frauen treten auf der Stelle


Samstag, 10.05.2014                                                                       
Herren Kreisoberliga

34006520815:00   Vikt. Schaafheim - FSV Erbach        4:2
Tore:
Brian Romero, Alex Hartl, Marvin Kurz, Dennis Winter
Aufstellung: Kai Hessberger,Florian Trippel,Marco Romero Lagares,Dennis Krautwurst,Marvin Kurz, Simon Kreher,Sören Schornstein,Tobias Fey, Brian Romero,Onur Öcal, Alexander Hartl (Wolfram Walter,P. Becker, Dennis Winter)

Sonntag, 11.05.2014                                                                       
Herren   Kreisliga D

340158208      13:15   Vikt. Schaafheim II    -  SG Mosb./Radheim II      6:0       
Sascha Schumann, Luca Mongioj, Hakan Peker, Marvin Koerbel, Daniel-Pascal Virag, Maximilian Kriegsch, Florian Wiche (1), Pascal Boehm (1), Florian Schmidt, Mahmood Qamar (3), Adrian Rola (1), (Julien Willi Hammer, Tim Caspari, Dominik Duttine)
                     
Frauen Verbandsliga  
340497105      16:00   FC Vikt. Schaafheim   -  SG Zellhausen/Großauheim       2:2

Samstag, 10.05.2014 
G-Jugend
SV Reinheim-Viktoria Schaafheim 1:3
Scott Seipp, Rouven Kleene, Lenny Uhmann, David Böhm, Ledion Kuqi, Henrique Alves, Florian Stöckel, Janis Sauer, Maverick Kletzel, Teo Pavlovic, Leon Stegmann, Jonas Höreth und Henrik Friedrich
Der Stachel saß tief, die einzige Niederlage der Hinrunde gleich im ersten Spiel gegen SV45 Reinheim. Doch am Samstag ist den kleinsten der Viktoria die Revanche gelungen und siegten in Reinheim mit 3:1. Nicht nur die Torschützen Jonas Höreth, Florian Stöckel und David Böhm sondern das gesamte Team zeigte eine hervoragende Leistung. Henrik Friedrich debütierte in der 2 Halbzeit im Tor und stand seinen Mann, und beim 7 Meter schießen nach dem Spiel kam er erst richtig in Fahrt und krönte seine Leistung mit 8 gehaltenen Schüssen.

Die Jungs zeigten Reinheim was sie aus der Hinrunden Niederlage gelernt haben, behielten konsequent die Positionen ein, übernahmen die damit verbundenen Aufgaben und hielten sich an "die 3 Regeln". Ihre Belohnung, der Sieg ! Weiter so Männer !                                                                      
F-Junioren
                                                                           
340713017      12:00   Viktoria Urberach  -   Viktoria Schaafheim   1:6

Vincent
hieß unser Matchwinner, weil er gleich viermal ins Schwarze traf. Unsere weiteren Treffer erzielten Alessio und Ermand. Doch entscheidend war die ganze Mannschaft, die dem guten Gegner kaum Raum ließ sein Spiel zu entwickeln. Von Anfang an wurde gekämpft, der Ball erobert und mittels gelungenem Passspiel vor das gegnerische Tor getragen, wo dann ganz klar immer wieder unser Vincent wartete und vollstreckte. Bleibt zu erwähnen, dass bei den Gegenangriffen, die nicht durch unsere gut positionierte Abwehr abgefangen werden konnten unser Max mit vielen tollen Paraden die gegnerischen Stürmer schier zur Verzweiflung trieb. Jungs und Leni - das war richtig gut!!!  
Gespielt haben: Max Hauck, Seckin Kaya, Ermand Shala (1), Vincent Franz (4), Aaron Kleene, Erijon Musa, Altin Bozdharaj, Alessio D´Angelo (1), Manuel Pletscher, Leni Becker

E-Junioren                                                                           
341756040      13:00   SV Münster III -     Viktoria Schaafheim 7:2                                                                                                                 
Montag, 12.05.2014                                                                       
A-Junioren  
                                                                         
341803051      19:00   SV Münster II  -  Viktoria Schaafheim
1. und 2. Mannschaft schaffen Doppelsieg - Frauen im Zwischentief
Samstag, 03.05.2014
Frauen Verbandsliga
340497097 17:00 FC Vikt. Schaafheim - 1.FFC Runkel 0:1

Sonntag, 04.05.2014
Herren
340158197 13:15 GSV Gundernhausen II - Vikt. Schaafheim II 0:2
340065197 15:00 SpVgg Groß-Umstadt - Vikt. Schaafheim  0:2
Tore: Fey, Walter

Aufstellung: Kai Hessberger,Florian Trippel,Marco Romero Lagares,Dennis Krautwurst,Marvin Kurz, Simon Kreher,Sören Schornstein,Tobias Fey, Brian Romero,Dennis Winter, Alexander Hartl (Wolfram Walter,M. Müller, Onur Öcal)

30.04.2014
maedchentag
Vorschau auf Wochenende!

Vorschau:
Freitag, 02.05.2014
B-Juniorinnen
341191034 19:00 FC Viktoria 1927 Schaafheim (9) - SC Kickers Mörfelden (11)

Samstag, 03.05.2014
E-Junioren
341756028 13:30 Viktoria Schaafheim - FSV Groß-Zimmern II
A-Junioren
341803048 15:00 Viktoria Schaafheim - JSG Rimh/​Lützelb/​Breitenb
Frauen
340497097 17:00 FC Vikt. Schaafheim - 1.FFC Runkel

Sonntag, 04.05.2014
B-Junioren
340891071 10:30 TSV Höchst - Viktoria Schaafheim
Herren
340158197 13:15 GSV Gundernhausen II - Vikt. Schaafheim II
340065197 15:00 SpVgg Groß-Umstadt - Vikt. Schaafheim

Montag, 05.05.2014
E-Junioren
341756022 17:30 Viktoria Klein-Zimmern II - Viktoria Schaafheim

Dienstag, 06.05.2014
D-Junioren
342284064 18:00 FSV Spachbrücken II - Viktoria Schaafheim

Null Punkte-traurige Bilanz!
Samstag, 26.04.2014
Frauen Verbandsliga


340497093 17:00 VfR 07 Limburg - FC Vikt. Schaafheim 5:4
Aufstellung:Herrmann, Kluger, Camli, Jost (88min Träger), Brenner, Becker (2), Mast (13min Morhart), Krämer, Falsone (76min Bennighaus), Hirschl, Bieber (2)
Ersatz: Koopmann

Viktoria verliert Punkte und Mast

Gegen den ebenfalls noch in der Rückrunde ungeschlagen VFR Limburg setzte es für die Viktoria am Ende eine verdiente Niederlage.
Viel bitterer ist der Ausfall von Darinka Mast, die nach einem Standart unglücklich mit der Gästetorfrau zusammenprallte und mit Verdacht auf Kreuzbandriss vom Feld musste. Der Mannschaft merkte man den Schock die gesamte Partie an, sie schaffte es nicht an die Leistung der letzten Spiele anzuknüpfen, auch wenn man immer wieder ran kam, und sogar zur Halbzeit führte, Limburg löste das spielerisch besser, und verwerte am Ende eiskalt Ihre Chancen vorm Tor, zum verdienten Sieg.
Auch nach dem Spiel war die erste Niederlage in der Rückrunde zweitrangig, Darinka ist eben eine der wenigen Spielerinnen, die man Samstags auf dem Platz, nicht eins zu eins ersetzen kann. Jetzt heißt es für die Mannschaft, den Kopf nach dem Schock ganz schnell frei kriegen, den Arsch zusammen kneifen, und die letzten Spiele ganz eng zusammenrücken, um in den nächsten Spielen den Klassenerhalt unter Dach und Fach bringen. Gute Besserung Dari !!!

Am Samstag kommt es zum Duell gegen den FFC Runkel. Die 3 Punkte möchten wir unbedingt in Schaafheim behalten. Spielbeginn 17:00 Uhr.

Sonntag, 27.04.2014
Herren Kreisliga D

340158187 13:15 Vikt. Schaafheim II - SC Hassia Dieburg II  1:2
Herren Kreisoberliga
340065187 15:00 Vikt. Schaafheim - SC Hassia Dieburg 1:3
Aufstellung: Sascha Schumann,Florian Trippel,Marco Romero Lagares,Dennis Krautwurst,Simon Kreher,Sören Schornstein,Tobias Fey,Sebastian Kurz (1), Brian Romero,Dennis Winter,Onur Öcal (Wolfram Walter,Philipp Becker, Onur Öcal)

Im Spiel gegen die Hassia verpassten es die Schaafheimer zu Beginn eine höhere Führung herauszuspielen. Mehr als die 1:0 Führung durch ein Eigentor wollte nicht gelingen. In der Folge kamen die Dieburger besser ins Spiel und erzielten durch einen Foulelfmeter den Ausgleich. In der 2.Halbzeit verflachte das Spiel. Die Dieburger nutzte die zwei Unaufmerksamkeiten zum 3:1 Endstand. Die Viktoria muss in den nächsten Spielen noch einmal den Schalter umlegen.

Mittwoch, 30.04.2014
D-Junioren

342284058 17:30 Viktoria Schaafheim - Viktoria Urberach II



WM Soccer-Turnier in Schaafheim
Bei Jugendforum und FC Viktoria muss am 6. Juni das Runde ins Eckige
Schaafheim (nda) – soccer
Die Fußballweltmeisterschaft 2014 wirft ihre Schatten voraus. Knapp eine Woche vor dem großen Sportturnier in Brasilien veranstaltet das Jugendforum Schaafheim in Kooperation mit dem FC Viktoria Schaafheim ein WM Soccer Turnier für Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 18 Jahren. Am Freitag, dem 6. Juni, werden sich von 16 bis 22 Uhr Jedermann-Mannschaften messen.
Gemäß den 32 teilnehmenden WM-Mannschaften haben sich auch die Schaafheimer Veranstalter vorgenommen, mindestens 32 Kleinmannschaften zu je sechs Spielern auf das Soccer- und Kleinfeld des FC Viktoria zu schicken. Die Gruppen werden, entsprechenden Altersgruppen von 10 bis 14 Jahren und von 15 bis 18 Jahren, gegeneinander antreten. Die Turnierleitung betont, dass Mixed-Teams, also Jungs und Mädchen ein einer Gruppe, im Vordergrund des Turniers stehen sollen und dementsprechend auch angemeldet werden sollen. soccer_turnierAls Sponsor konnten die Veranstalter das Schaafheimer Logistikunternehmen General Logistic Systems gewinnen. Jeder Teilnehmer erhält deshalb bei Antritt ein Trikot-Shirt. Des Weiteren winken attraktive Preise. Neben einem Wanderpokal sind Sach- und Geldpreise im Turniertopf.
Jugendforum und FC Viktoria haben sich ein fetziges Rahmenprogramm für die Kids und Teens ausgedacht. Warm machen kann man sich beim Torwandschießen, bei dem wiederum Kleingewinne verteilt werden. Die DJs Delil Süsin und Seyyid Saglam sorgen für fetzige Musik. Das Jugendforum unter der Leitung von Denise Schulz sorgt für Leckeres vom Grill und fruchtige Cocktails.
Die Startgebühr beträgt drei Euro pro Person und wird beim Turnier abkassiert. Anmeldungen nehmen Soccerbis zum 9. Mai Stefan Becker (Brandenburger Straße 26, Schaafheim, Tel. 06073-740198), Martin Münch (Montag und Freitag Raum 32 in der Eichwaldschule) und Justin Schipp (Schulsprecher der Eichwaldschule) entgegen. Die Kooperationspartner haben auch eine Facebook-Seite eingerichtet, die weitere Informationen unter „WM–Jugendturnier & Grillabend“ für Interessierte bereithält.
Anmeldeformular
zum Vergrössern klicken

Stepi dirigierte in Schaafheim

main-echoVor etlichen Schaulustigen übernahm Dragoslav Stepanovic für einen Abend das Kommando auf dem Schaafheimer Sportplatz. Über 20 Aktive und A-Junioren kamen in den Genuss vom Trainerurgestein angleitet zu werden.

Bericht durch Doppelklick öffnen!

 

 

Stepanovic

Nach der Einheit auf dem Sportplatz lies es sich Stepi nicht nehmen das Champions-League Spiel Real gegen Bayern im Vereinsheim zu schauen.

Dabei wurde die eine oder andere Anekdote zum Besten gegeben.

Für das leiblichen Wohl sorgte der Schützenhof-Wirt R. Dendic. Vielen Dank dafür!

 

Wir denken, dass es Stepi  in Schaafheim ebenfalls gefallen hat!

Trainieren mit dem Profi 


Dienstplan Vereinsheim FC Viktoria Schaafheim
Öffnungszeiten:
donnerstags ab 20.00 Uhr, samstags ab 15.00 Uhr, sonntags ab 10.00 Uhr

Do. 17.4.

M.Kaip

Sa. 19.4.

Wirtschaftsausschuss

So. 20.4.

Stammtisch

Do. 24.4. bis So. 27.4.

P.Schmidtke/M.Rechner

( So. ab 12.00 Uhr )

So. 27.4.

Stammtisch ( bis 12.00 Uhr )

Sa.3.5.

H.Gruber/M.Brenner

So. 4.5.

Stammtisch


Stepi trainiert Viktoria Schaafheim

Das Fussballmagazin ANSTOSS Rhein Main verlost in regelmäßigen Abständen eine ganz spezielle Trainingseinheit.

StepiDie Aktion heißt „Trainieren mit dem Profi“, dabei besucht der „Kulttrainer“ Dragoslav Stepanovic Vereine aus der Region und leitet dort eine Trainingseinheit

Das heißt konkret, er übernimmt für einen Abend die Verantwortung, gibt den etatmäßigen Trainern Tipps und die Spieler können sich auf ein Training mit dem Profi freuen.

In der Regel beginnen die Einheiten immer damit, dass sich Stepi kurz bei der Mannschaft in der Kabine vorstellt, da erzählt er dann die eine oder andere Geschichte aus seinem Trainer- oder Spielerleben und lockert damit die Stimmung schon etwas auf. Dann geht es raus auf den Platz.

Für das Aufwärmprogramm sind Trainer vom Rehazentrum SPOREG mit dabei, anschließend ist dann Stepi wieder dran.

Zuschauer und Presse sind natürlich herzlich willkommen.
Das Training beginnt am Mittwoch (23.04.2014) um ca. 18.oo Uhr auf dem Sportplatz an der Feldstrasse.

Der FC Viktoria freut sich auf viele „Zaungäste“.

Viele Worte muss man über Dragoslav Stepanovic nicht mehr verlieren. Seine Karriere als Spieler und Bundesliga-Trainer ist in der Fussballwelt bekannt. Ab den achtziger Jahren war der heute 64-jährige Serbe Stepanovic unter anderem bei Eintracht Frankfurt und Kickers Offenbach, aber auch im Ausland bei Athletic Bilbao sowie AEK Athen tätig.

Etwas unbekannter ist sein Engagement als Trainer der Hessenauswahl im Fußball für Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung (Fußball-ID).
Der aus Schaafheim stammenden Michael Trippel hatte Draggoslav Stepanovic für den HRBS (Hessischer Behinderten- und Rehabilitations-Sportverband e.V.) gewinnen können.
Dort verhilft er mit seiner Popularität den Behindertensport in der Öffentlichkeit zu präsentieren. In diesem Jahr startet die erste Saison der Fussball-ID Hessenliga.  


11.04.2014
Mittwoch, 09.04.2014
Frauen Verbandsliga

Viktoria Schaafheim – FC Großen-Buseck 5:2 (4:1)

Aufstellung: Herrmann, Kluger, Camli, Jost (76min Träger), Brenner, Mast Becker (83min Bennighaus) , Falsone, Hirschl, Aksoy, Bieber (69min Krämer)
Ersatz: Gunkelmann, Morhart

Tore: 1:0 Hirschl (16min), 2:0 Falsone (18min), 2:1 Buseck (23min), 3:1 Becker (25min) 4:1 Bieber ( 34min), 4:2 Busek (63min) 5:2 Aksoy (74min)

Wichtiger Heimsieg – 6. Spiel in Folge ungeschlagen

Gestern Abend gab es für die Viktoria Frauen einen ganz wichtigen Heimsieg gegen Großen-Buseck. Man hat nun 8 Punkte Vorsprung auf einen Nichtabstiegsplatz, aber bei 6 ausstehenden Spielen ist das nichts, und die Ergebnisse zeigen Woche für Woche, das in dieser Klasse jede Mannschaft schlagbar ist.
In der Anfangsphase versuchte Großen-Buseck die Viktoria unter Druck zu setzen, und es dauerte ein paar Minuten bis die Viktoria ins Spiel kam. Doch dann kam Sie in Schwung, und spielte verdammt gute 30 Minuten Fussball und wechselte mit einem 4:1 die Seiten.
Nach der Halbzeit war nicht mehr soviel Tempo in der Partie, trotzdem hatte die Viktoria noch gute Möglichkeiten um das Ergebnis auszubauen. Nach einem Freistoss für Großen-Buseck stimmte die Abstimmung nicht ganz, und Buseck konnte nochmal verkürzen. Doch auch die Viktoria war mal wieder nach einem Standard erfolgreich, Gizem die Braut Aksoy reagierte nach einem Abpraller am schnellsten, und sorgte für die endgültige Entscheidung.
Fazit: Gutes Spiel + Tor treffen = Sieg + bis Montag trainingsfrei.

Jetzt sind 2 Wochen Spielpause, bevor es am 26.04.gegen den ebenfalls noch in der Rückrunde ungeschlagenen VFR Limburg geht.
Spielbeginn 17:00 Uhr in Limburg

Donnerstag, 10.04.2014                                          
E-Junioren                                        
341756006      17:00   Viktoria Urberach II   -           Viktoria Schaafheim  16:2

Freitag, 11.04.2014                                      
A-Junioren                                       
341803043      19:00   JSG Otzberg    -           Viktoria Schaafheim 2:3

Samstag, 12.04.2014                                 
G-Junioren                                       
341899015      10:00   TS Ober-Roden 2        -           Viktoria Schaafheim 0:7

F-Junioren
FCV – Viktoria Urberach 6:2
bereits am vergangenen Dienstag bestritten wir unser Nachholspiel gegen den Namensvetter aus Urberach. Bei stürmischem Wetter gerieten wir gleich in Rückstand, den wir jedoch schnell ausglichen und durch ein sensationelles Abschlagtor unseres Keepers Max in eine 2:1 Führung drehten. Zur Halbzeit führten wir bereits verdient mit 3:1 Toren. Mit dem gleichen Ergebnis bestritten die Teams auch die zweite Halbzeit, so dass am Ende auch aufgrund einer geschlossenen Abwehrleistung ein deutlicher 6:2 Sieg verzeichnet werden konnte.

Gespielt haben: Max Hauck (1), Seckin Kaya, Ermand Shala (1), Vincent Franz (2), Erijon Musa, Altin Ozdharaj (1), Alessio D´Angelo (1), Lukas Eifert und Leni Becker

 

Germania Ober-Roden – FCV 7:3
überhart bis unfair
muss man die Spielweise der Germania bezeichnen, was vom Schiedsrichter der Heimmannschaft jedoch in keinster Weise geahndet wurde. Das unser Team -zudem mit  leichtfertigen Abwehrfehlern behaftet- damit Probleme hatte kann man am Halbzeitstand von 1:5 ablesen. In der zweiten Hälfte gelang es uns jedoch schon besser sich auf die unverändert ruppige Gangart einzustellen und das Spiel offen zu gestalten, was sich nach Toren von Vincent und Alessio in einem ausgeglichen Ergebnis auch zeigte.

Gespielt haben: Max Hauck, Seckin Kaya, Vincent Franz (2), Erijon Musa, Altin Ozdharaj, Alessio D´Angelo (1), Leni Becker, Cecile und Alanis Knapp

B-Junioren                                        
340891069      14:15   Viktoria Schaafheim   -           JSG Richen/​Semd  4:1

Sonntag, 13.04.2014                                   
Herren                                 
340158181      13:15   TSV Altheim II -           Vikt. Schaafheim II  0:1
Aufstellung: Maximilian Kriegsch,Timo Schmidt,Hakan Peker,Marvin Koerbel,Andreas Ueruem,Daniel-Pascal Virag,Johann Ueruen,Sebastian Kaffenberger,Adrian Rola,Mahmood Qamar (1),Tim Caspari (Alexander Liposcak,Daniel Huebner,Christoph Stöckel)

340065181      15:00   TSV Lengfeld   -           Vikt. Schaafheim  5:1
Aufstellung: Sascha Schumann,Florian Trippel,Marco Romero Lagares,Dennis Krautwurst,Simon Kreher,Sören Schornstein,Tobias Fey,Sebastian Kurz (1),Alexander Hartl,Dennis Winter,Onur Öcal (Wolfram Walter,Philipp Becker,Florian Schmidt)

Gegen den Tabellenführer setzte es die zweite herbe Niederlage innerhalb einer Woche. Am Sonntag standen die Schaafheimer au verlorenem Posten. Wie bereits im Heimspiel gegen FV Mümling-Grumbach  vor Wochenfrist war für die Viktoria nichts zu holen.

Jetzt gilt es über die Osterfeiertage sich wieder zu sammeln, um sich in den nächsten Spielen wieder von einer besseren Seite zu zeigen.

Mittwoch, 16.04.2014                                             
B-Junioren                         
340891051      18:30   SV Sickenhofen           -           Viktoria Schaafheim


06.04.2014
Das war nix

Unentschieden für Frauen-Debakel der Herren
Freitag, 04.04.2014
D-Junioren

342284051 17:30       JSG Kl.-Umst/Raib II-  Viktoria Schaafheim 1:1

B-Juniorinnen
341191032 19:00       SV Conc. Gernsheim- FC Viktoria 1927 Schaafheim (9) 2:0

Samstag, 05.04.2014
F-Junioren

340713011 13:00       Viktoria Schaafheim- TS Ober-Roden III  1:7

Chancenlos
war unser Team gegen den Klassenprimus aus Ober-Roden, zumal wir krankheits- und verletzungsbedingte Ausfälle nicht wirklich kompensieren konnten. An dieser Stelle gute Besserung an Eliah! Von Beginn an dominierten die spielerisch, taktisch und kämpferisch überlegenen Gäste die Partie und gingen schnell mit 3:0 in Führung. Der Anschlusstreffer durch Ermand brachte leider auch nicht die Wende und so wurden mit einem 1:4 die Seiten gewechselt. Trotz aller Bemühungen bekamen wir das Spiel auch in der zweiten Halbzeit nicht in den Griff und verloren auch der Höhe nach verdient mit 1:7 Toren. Bereits am Dienstag jedoch können wir bei unserem Nachholspiel gegen Viktoria Urberach vieles wieder besser machen und Tabellenplatz zwei zurück erobern.
Gespielt haben: Seckin Kaya, Ermand Shala (1), Vincent Franz, Aaron Kleene, Erijon Musa, Altin Ozdharaj, Alessio D´Angelo, Manuel Pletscher, Lukas Eifert

E-Junioren
341756034 14:00       Viktoria Schaafheim- Viktoria Urberach II  1:9

A-Junioren
341803037 15:00       Viktoria Schaafheim- TSV Neustadt  1:1

Frauen Verbandsliga
340497087 17:00       FC Vikt. Schaafheim-  FCA Darmstadt 1:1          

Sonntag, 06.04.2014
Kreisliga D

340158170 13:15       Vikt. Schaafheim II-    SV Hering II  5:0

Kreisoberliga 
340065169 15:00       Vikt. Schaafheim-       FV Mümling-Grumbach 1:6
Mannschaft:
Schumann, Trippel, Romero Lagares, Krautwurst, Kreher, Fey, S. Kurz, Hartl, Winter, Öcal,  M.Kurz (Schornstein  Becker, Walter)

Tor:
Fey

Dienstag, 08.04.2014
F-Junioren
18.30   FC Vikt. Schaafheim-  Vikt. Urberach           

      


02.04.2014
A-Junioren Regionalpokal
Viktoria Schaafheim   -  SC Vikt. 06 Griesheim 0:2 (0:0)

Die A-Junioren des FC Viktoria verlieren gegen den Hessenligisten von Viktoria Griesheim mit 0:2.
Lange bemühten sich die für Griesheimer, die couragiert spielenden Schaafheimer in Bedrängnis zu bringen.
Die Schaafheimer zeigten eine läuferisch und kämpferisch tolle Partie. Erst Mitte der 2.Halbzeit nutzten die Griesheimer eine Unachtsamkeit in der Schaafheimer Abwehr. Mit zunehmender Spieldauer schwanden die Kräfte der Viktoria und ein weitere Treffer der Gäste besiegelte die Niederlage.


31.03.2014
Ausverkauftes Haus bei der Viktoria

Schon mehrere Wochen im Voraus war die Kulturhalle in Schaafheim für das Gastspiel des Kikeriki-Theaters („Deppenkaiser“) ausverkauft.Kikeriki
So konnten sich die Fußballer sorgfältig auf die Veranstaltung vorbereiten.
Über 500 Zuschauer stimmten sich schon 2 Stunden vor Beginn bei Getränken und kleinen Speisen auf die Veranstaltung ein.
Der „SC Freitag“, die Hobbymannschaft des FC Viktoria, übernahm vorbildlich das Catering.

Der "Deppenkaiser" ist die sehr eigene Antwort der Darmstädter Puppen-Comedy auf die Wirtschafts- und Systemkrise unserer Tage - unterm Strich also hessisches Puppenvolkstheater mit irrwitzigem Hintersinn.

Die Zuschauer waren von der Vorstellung begeistert und hoffen auf eine Wiederholung in nächster Zeit.

Der FC Viktoria Schaafheim bedankt sich bei allen Helfern, die während und im Vorfeld der Veranstaltung, zum Gelingen beigetragen haben.
Vielen Dank an die Raiffeisenbank Schaafheim, die einen Teil des Vorverkaufs übernommen hat.


30.03.2014
Samstag, 29.03.2014
Frauen Verbandsliga
SG Winterkasten/​Reichenb.   -  FC Vikt. Schaafheim 1:4
Aufstellung: Herrmann, Kluger, Camli, Bennighaus (71min Gunkelmann), Jost, Becker, Falsone, Mast, Brenner (76min M. Morhart), Aksoy, Bieber

Tore: 0:1 Mast (15min) 0:2 Becker (21 min) 1:2 Hebel (24min) 1:3 Falsone (53min ) 1:4 Bieber (71min)
4. Sieg in Folge
Beim Auswärtsspiel in der Bergstraße zeigte man ein spielerisch gutes Spiel. Die Mannschaft verinnerlicht immer mehr das neue System, und kann es auch endlich auf den Platz bringen.
In der 15. Minute 1:0 für die Viktoria, Darinka Mast war nach einem Eckball von Anna Becker zur Stelle. In der 21 Minute war es eine Balleroberung im Mittelfeld, schnell umgeschaltet, Sabrina Bieber legt für Anna Becker auf, 2:0 für die Viktoria. Nach einem vermeidbaren Eckball konnte die SG zum 2:1 verkürzen. Nun hatte die SG Ihre beste Phase der Partie, und gewann mehr Zweikämpfe, konnte aber Ihre Feldvorteile nicht in Tore bzw. keine Torchancen herausspielen.
Nach dem Wechsel war die Partie ausgeglichen, wieder war es ein Eckball, welcher das 3:1 brachte. Die Hereingabe von Anna Becker, köpfte Anna Kluger mustergültig aufs Tor, die Torfrau der SG reagierte jedoch hervorragend, Sarah Falsone konnte den Abpraller aber über die Linie drücken.
Die Viktoria ließ den Ball nun in den eigenen Reihen laufen und hatte klare Feldvorteile. In der 71. Minute fiel dann die Entscheidung, ein super vorgetragener Konter konnte Sabrina Bieber mit einem Schuss ins lange Eck verwerten.
Das Motto geht weiter, wieder ein wichtiger Sieg gegen einen direkten Konkurrenten, aber bis dato ist noch nichts erreicht, es stehen weitere 8 wichtige Spiele an, und von Platz 3 bis Platz 12 tobt der Abstiegskampf.
Am Samstag kommt der FCA Darmstadt nach Schaafheim, der in der Rückrunde noch keinen Sieg feiern konnte, und die Viktoria will mit aller Macht Ihre Serie ausbauen, und sich für die unglückliche Niederlage in der Hinrunde revanchieren.
Spielbeginn 17:00 Uhr in Schaafheim.

Sonntag, 30.03.2014
Herren
Kreisliga D

Vikt. Schaafheim II   -  Vikt.Klein-Zimmern II  2:7
Kreisoberliga

Vikt. Schaafheim   -  SG Sandbach 3:1
Vikt.Schaafheim:
Schumann, Trippel, Romero Lagares, Krautwurst, Kreher, Fey, S. Kurz, Hartl, Winter, Öcal – Schornstein (M.Kurz, Becker, Walter)

Tore: Kurz (2), Fey

Samstag, 29.03.2014
F-Junioren

DJK Vikt. Dieburg I   -  Viktoria Schaafheim 3:5
E-Junioren
JSG Richen/​Semd I   -  Viktoria Schaafheim 13:2

A-Junioren
SV 45 Reinheim   -  Viktoria Schaafheim 0:6
 


SailingforKids

Am Samstag, den 24. Mai 14 möchten wir,

 vom Sailingship for Kids (Kita Lönsstraße) in Schaafheim ,  

ein Fußballturnier für klein und groß veranstalten.

Das Kindergartenkinder-Turnier findet auf dem Minifeld des FC  Viktoria Schaafheim statt

und das Erwachsenen-Turnier nebenan auf dem Kleinfeld.

Start ist um 12 Uhr

 

KITAJede Mannschaft besteht aus 6 Feldspielern und einem Torwart.

Um das Turnier gut organisieren und planen zu können,

erbeten wir eine Rückmeldung bis zum 8. April´14, danke!

Wir freuen uns auf Euer Kommen,

das Team des Sailingship

 

 

 

 

 

 

Infos und Rückmeldung bitte an: Melanie Herman, Tel. 06073/7447313

                                                  m.hermann@terminal-for-kids.de


26.03.2014
Samstag, 29.03.2014
G-Junioren

341899007   11:00  Viktoria Schaafheim   -  FSV Spachbrücken
F-Junioren
340713007    12:00  DJK Vikt. Dieburg I   -  Viktoria Schaafheim
E-Junioren
341756032   14:00  JSG Richen/​Semd I   -  Viktoria Schaafheim

A-Junioren
341803036   16:30  SV 45 Reinheim   -  Viktoria Schaafheim
Frauen Verbandsliga
340497082  17:00  SG Winterkasten/​Reichenb.   -  FC Vikt. Schaafheim 

Sonntag, 30.03.2014
D-Junioren

342284046   09:45  Viktoria Schaafheim   -  JSG Münster/​Altheim
B-Junioren
340891057   11:00  Viktoria Schaafheim   -  FSV Groß-Zimmern II

Herren
Kreisliga D

340158166   13:15  Vikt. Schaafheim II   -  Vikt.Klein-Zimmern II
Kreisoberliga

340065166   15:00  Vikt. Schaafheim   -  SG Sandbach

Mittwoch, 02.04.2014
A-Junioren Regionalpokal
940851001   19:30  Viktoria Schaafheim   -  SC Vikt. 06 Griesheim


23.03.2014

3.Sieg in Folge für Frauenteam- 1.Mannschaft gewinnt 5:4

Donnerstag, 20.03.2014

A-Junioren

19:00   SV Kleestadt-  Viktoria Schaafheim 3:2

 

Freitag, 21.03.2014

B-Juniorinnen

19:00   FC Viktoria 1927 Schaafheim (9)-     DJK SSG Darmstadt 0:1

 

Samstag, 22.03.2014

F-Junioren

11:00   JSG Richen/Semd-      Viktoria Schaafheim 1:7

Gelungener Saisonauftakt

Schlüssel hierfür war eine geschlossene Mannschaftsleistung und ein sehr ansehnliches Passspiel, dass uns eine Vielzahl von Torchancen bescherte. Schwer zu glauben daher, dass wir nach unserem Führungstreffer durch Eliah nur mit einem 1:1 in die Pause gingen. Unbeirrt hiervon setzte unser Team sein gutes Spiel in der 2. Halbzeit fort und wurde durch zum Teil sehenswert heraus gespielte Treffer belohnt. Gleich doppelt trafen Aaron und Leni, die übrigen Tore erzielten Vincent und Ermand. Ein großes Lob an die gesamte Mannschaft!

Gespielt haben: Max Hauck, Leni Becker (2), Seckin Kaya, Ermand Shala (1), Cecile und Alanis Knapp, Vincent Franz (1), Eliah Lucyga (1), Aaron Kleene (2), Erijon Musa

Frauen Verbandsliga

15:00   FC Vikt. Schaafheim - SVP Fauerbach 2:0

 

 Aufstellung:Herrmann, Kluger, Camli, Jost, Bennighaus (60.min Träger), Becker (80.min Gunkelmann), Mast, Brenner, Aksoy, Falsone, Bieber
Ersatz: Koopmann, Träger, Gunkelmann, Morhart
Tore:1:0 Kluger (29. min), 2:0 Bieber (54. min)

3 Punkte bleiben in Schaafheim

Beim Heimspiel gegen Fauerbach konnten die Schaafheimerinnen zwar nicht an die Leistung der letzten beiden Spiele anknüpfen, sicherten sich aber dennoch wichtige drei Punkte.

Ohne die Mittelfeldstammkraft Hirschl und ohne die nötige Laufbereitschaft konnte die Viktoria die Gäste aus Fauerbach kaum genügend unter Druck setzten um sich klare Chancen zu erarbeiten.
Lediglich durch Standartsituationen wurde man ab und an gefährlich.
Folglich brachte dann auch ein Eckball die Schaafheimerinnen in Führung. In der 29. Minute konnte Kluger die mustergültige Hereingabe von Becker mit dem Kopf versenken.
Bis zur Pause passierte nun nicht mehr viel und es ging mit der knappen Führung in die Halbzeit.
In der zweiten Halbzeit kamen die Schaafheimerinnen zwar etwas besser ins Spiel und erspielten sich einige Torchancen, konnten diese aber nicht zählbar verwerten.
Im Gegenzug erkämpften sich nun auch die Gäste gute Möglichkeiten und die Viktoria konnte sich am Ende bei ihrer Keeperin bedanken, die mit tollen Paraden den Sieg festhielt.
In der 54. Minute konnte Bieber, durch einen Schuss aus gut 20 Metern, die knappe Führung erhöhen und markierte damit auch den Endstand von 2:0.
Damit sichern die Damen weitere Punkte für den Verbleib in der Verbandsliga. Doch auch nach dem dritten Sieg in Folge gilt: Blick und Konzentration auf die nächsten Aufgaben richten.

Am kommenden Samstag tritt die Viktoria dann bei Winterkasten/Reichenbach an und wird versuchen weitere Punkte gegen den Abstieg zu sammeln.

Sonntag, 23.03.2014

D-Junioren

09:30   DJK Vikt. Dieburg II-   Viktoria Schaafheim 3:0

Herren

Kreisliga D

13:15   TSV Harreshausen II-  Vikt. Schaafheim II 2:2

Kreisoberliga

15:00   TSV Seckmauern-       Vikt. Schaafheim 4:5

Vikt.Schaafheim: Hessberger, M.Kurz, Trippel, Romero Lagares, Krautwurst, Kreher, Fey, S. Kurz, Hartl, Winter, Öcal – Schornstein, Romero Caramat, Schmidt
Besonderheit: rote Karte für Torwart Kai Hessberger (Schaafheim/74.)
Schiedsrichter: Oliver Hof (Gedern)   -   Zuschauer: 100

Tore 0:1 Fey (6.), 0:2 Kurz (8.), 0:3 Fey (10.), 0:4 Kurz (18.), 0:5 Trippel (34./FE), 1:5 Hener (39.), 2:5 Kuhn (45.+1), 3:5 Wüst (76./FE), 4:5 Seifert (90.)


22.03.2014
KikerikiKikeriki-Theater zu Gast
Die seit Wochen ausverkaufte Vorstellung des Kikeriki-Theaters findet heute Abend in der Kulturhalle statt.
Wir wünschen allen Besuchern viel Spass!









19.03.2014

Schiedsrichter für die Viktoria gesucht

Kontakt: info@viktoriaschaafheim.de
Jeder Verein hat in der heutigen Zeit Schwierigkeiten die Pflichtanzahl von Schiedsrichtern zu stellen. Die Viktoria hat aufgrund der Vielzahl von Mannschaften ein Schiedsrichter-Soll von 4.
Bereits in den letzten Jahren wurde das Schiedsrichtersoll unterschritten, was zu drastischen Geldstrafen (jährlich) und Punktabzügen der höchst spielenden Mannschaft führt.
Wir, als Viktoria Schaafheim, wollen aus den eigenen Reihen neue Schiedsrichter finden.
Wer Lust hat das Amt auszuführen soll sich einfach an die Verantwortlichen wenden.
Es sind bereits 2/3 Interessenten für den unten genannten Lehrgang vorgemerkt.

Nächster Lehrgang
Schiedsrichterkreis Aschaffenburg
16.05.2014 in Sulzbach (Main)
18:30 Uhr Sportheim Sulzbach

19.03.2014

Donnerstag, 20.03.2014

A-Junioren

19:00   SV Kleestadt-  Viktoria Schaafheim

 

Freitag, 21.03.2014

B-Juniorinnen

19:00   FC Viktoria 1927 Schaafheim (9)-     DJK SSG Darmstadt

 

Samstag, 22.03.2014

F-Junioren

11:00   JSG Richen/Semd-      Viktoria Schaafheim

 G-Junioren

11:30   SV Münster 2 -           Viktoria Schaafheim

 E-Junioren

14:00   Viktoria Schaafheim- FSV Groß-Zimmern II

Frauen Verbandsliga

15:00   FC Vikt. Schaafheim - SVP Fauerbach

 

Sonntag, 23.03.2014

D-Junioren

09:30   DJK Vikt. Dieburg II-   Viktoria Schaafheim

 B-Junioren

10:30   SV Sickenhofen-          Viktoria Schaafheim

 Herren

Kreisliga D

13:15   TSV Harreshausen II-  Vikt. Schaafheim II

Kreisoberliga

15:00   TSV Seckmauern-       Vikt. Schaafheim


16
.03.2014
Frauen weiter auf dem Vormarsch- 1.Mannschaft verliert Nachholspiel
weitere Informationen finden Sie auf der Seite fussball.de
Vereinsspielplan 12/13 [>>>]
Sonntag, 16.03.2014
Kreisoberliga ODW/DI
340065125 KSG Georgenhausen- Vikt. Schaafheim 2:1
Tor: O. Öcal
Samstag, 15.03.2014
Frauen Verbandsliga
340497068 FC Großen-Buseck- FC Vikt. Schaafheim
1:3


10.03.2014

Wochenspielplan ab 10.03.2014
weitere Informationen finden Sie auf der Seite fussball.de
Vereinsspielplan 12/13 [>>>]

Dienstag, 11.03.2014
A-Junioren

341803023
19:00 Viktoria Schaafheim- SV Münster II

Samstag, 15.03.2014
B-Juniorinnen

341191023
10:00 FC Viktoria 1927 Schaafheim (9)- SV 07 Bischofsheim
G-Junioren
341899001
11:00 Viktoria Schaafheim- SV 45 Reinheim
F-Junioren
340713002
13:00 Viktoria Schaafheim- Viktoria Urberach
E-Junioren
341756022
14:00 Viktoria Klein-Zimmern II- Viktoria Schaafheim
A-Junioren
341803026
16:30 JSG Gersprenztal- Viktoria Schaafheim
Frauen
340497068
17:00 FC Großen-Buseck- FC Vikt. Schaafheim

Sonntag, 16.03.2014
D-Junioren

342284039
09:45 Viktoria Schaafheim- JSG Kleest/Langst
B-Junioren
340891049
11:00 Viktoria Schaafheim- JSG Wieb/Heub/Umst 
Herren
340065125
15:00 KSG Georgenhausen- Vikt. Schaafheim



03.03.2014

Dienstplan Vereinsheim FC Viktoria Schaafheim
Öffnungszeiten:
donnerstags ab 20.00 Uhr, samstags ab 15.00 Uhr, sonntags ab 10.00 Uhr
Do. 6.3. K.Kaschta
Sa. 8.3. Simon Kreher Sky/H Damen
So. 9.3. Stammtisch 
Do. 13.3. D.Weinkauf
Sa. 15.3. G.Diehl Sky
So. 16.3. Stammtisch 
Do. 20.3. R.Lankes
Sa. 22.3. P.Kurz Sky/H Damen
So. 23.3. Stammtisch
Do. 27.3. bis So. 30.3. M.Hartl/ D.Winter Sky/
( So. ab 12.00 Uhr ) H 1 und 2
So. 30.3. Stammtisch ( bis 12.00 Uhr )
Do. 3.4. bis  R.Kreh/W.Trippel Sky/H Damen
So. 6.4. ( So. ab 12.00 Uhr ) H 1 und 2

03.03.2014
Winterpause geht so langsam zu Ende

Am nächsten Sonntag (09.03.) findet das letzte Vorbereitungsspiel der 1.Mannschaft gegen die KOL -Mannschaft der TGM/SV Jügesheim statt.
Für die Frauen und Teile unsere Junioren finden die ersten Runden-Spiele im Jahr 2014 statt.
Mittwoch, 05.03.2014
B-Junioren 340891006
19:00     Viktoria Schaafheim-     SV Sickenhofen 
1:4
 
Samstag, 08.03.2014
E-Junioren 341756020
14:00     Viktoria Schaafheim-     TS Ober-Roden II  
1:17
A-Junioren 341803020
16:00     JSG Rimh/Lützelb/Breitenb -     Viktoria Schaafheim 
0:3 n.a.
Frauen 340497130
16:00     FC Vikt. Schaafheim-     TSG Neu-Isenburg
5:3

Sonntag, 09.03.2014
D-Junioren 342284034
10:30     JSG Otzberg II- Viktoria Schaafheim
5:3
B-Junioren
340891041 10:30     Viktoria Schaafheim-     JSG Günterfürst/Hetzb II
1:3
Herren
540080032 14:30     Vikt. Schaafheim-           TGM/SV Jügesheim II
5:6

Dienstag, 11.03.2014
A-Junioren
341803023 19:00     Viktoria Schaafheim-     SV Münster II

28.02.2014
 
Vorbereitungsspiele Aktive
31.01. 19.45 FC Viktoria Schaafheim - SG Germania Klein-Krotzenburg 0:3
21.15 FC Viktoria Schaafheim - FC Eintracht Oberrodenbach 2:4
01.02. 13.2o FC Viktoria Schaafheim - SV Zellhausen 1913 1:0
17.oo FC Viktoria Schaafheim - TUS Froschhausen 2:1
09.02. - TSV Ringheim II - Viktoria Schaafheim II abges.
13.15 TSV Ringheim - Viktoria Schaafheim 0:3
16.02. 15.oo VFR  Großostheim-Viktoria Schaafheim 1:2
23.02. 12.oo TSV Dudenhofen II - Viktoria Schaafheim II 4:5
14.oo TSV Dudenhofen - Viktoria Schaafheim 6:1
26.02. 19.oo TSV Pflaumheim - Viktoria Schaafheim 2:1
09.03. 14.3o Viktoria Schaafheim - TGM/SV Jügesheim

08.02.2014

Juan Romero beendet erfolgreiche Zusammenarbeit nach über einem Jahrzehnt
FC Viktoria Schaafheim auf der Suche nach einem neuen Trainer ab Saison 2014/15

Juan Romero (50) wird in der kommenden Saison beim TSV Pflaumheim (KL AB) ein neues Traineramt übernehmen.
Damit geht eine der längsten Trainerären des FC Viktoria zu Ende.

Juan Romero setzte bereits frühzeitig den Vorstand des FC Viktoria von seinem Schritt in Kenntnis.

"Wir wünschen Juan bei seiner neuen Aufgabe viel Erfolg. Ihm stehen natürlich alle Türen offen, auch in Zukunft bei der Viktoria wieder in den sportlichen Bereich einzusteigen. Wir haben Juan in den letzten Jahren vieles zu verdanken. Er hat mit den gegebenen Rahmenbedingungen das Optimale erreicht. Mit Ihm konnte die Philosophie, auf hauptsächlich Eigengewächse zu setzen, umgesetzt werden", wird der Vorstand des FC Viktoria zitiert.

Für einen neuen Trainer eine optimale Ausgangsposition.
Er übernimmt eine junge, taktisch gut geschulte Mannschaft, die sich inder Kreisoberliga DI/Odw etabliert hat.

"Der Verein FC Viktoria Schaafheim ist mittlerweile für jeden engagierten Trainer interessant.
Wir führen zur Zeit Gespräche, um die Nachfolge von Juan zu klären. Bis Anfang März möchten wir ein starkes Betreuer-Team mit einem neuen Trainer präsentieren. Die erfolgreiche Philosophie soll fortgesetzt werden. Wir gehen davon aus, dass der Großteil der Mannschaft unseren Weg weiter mitgeht. Auch hier werden wir bis Anfang März die endgültigen Gespräche führen.
Ich bin mir sicher, dass wir eine gute Lösung für die Viktoria finden.

Wir würden uns freuen, wenn wir weiteren interessierten Trainern unsere sportliche Ziele und Ideen vorstellen können. Einfach unverbindlich mit uns Kontakt aufnehmen", so Stefan Becker, der 2.Vorsitzende der Viktoria.
(Kontakt: info@viktoriaschaafheim.de, 06073 740198
)

14.02.2014
Neue Trikots für die E-Jugend von Viktoria Schaafheim!!

E_junioren_gawe
E-Junioren mit Familie Moritz (Geschäftsleitung GAWE-bau)

Die Schaafheimer E-Jugend bedankt sich recht herzlich bei der Firma GAWE-Bau aus Münster, die einen Satz Kurzarmtrikots für die Mannschaft zur Verfügung stellte!

 Auch für die kalten Tage ist gesorgt...

e_comeconnect

E-Junioren mit Sascha Eckert (Come Connect) 

Auch für Langarmtrikots wurde gesorgt!
Hierfür bedanken wir uns bei Come Connect aus Schaafheim!
Ein herzliches Dankeschön an die großzügigen Spender!!


So. 09.02.2014
TSV Ringheim – Viktoria Schaafheim 0:3

Am  Wochenende spielte unsere 1.Mannschaft in einem weiteren Vorbereitungsspiel gegen den bayrischen Nachbarn aus Ringheim. Auf Kunstrasen gewann man die Partie mit 3:0. Es spielten: C. Stöckel, B. Romero, F. Trippel, D. Krautwurst, M. Kurz, S. Kreher, M. Romero, D. Winter, M. Müller, A. Hartl, S. Kurz, P. Becker, S. Schornstein, M. Kriegsch Tore: 2x S. Kurz, 1x F. Trippel (FE)

F
rauen des FC Viktoria Zweiter beim 1.Indoor Blitz Turnier
Nach einem 3:3-Unentschieden gegen die Gastgeber und einem 8:1-Sieg gegen Groß-Ostheim, zogen die Schaafheimerinnen aufgrund des besseren Torverhältnisses als Gruppensieger ins Finale ein. Hier verlor die Viktoria leider 3:0 gegen Mittelbuchen, den aktuellen Tabellenführer der Hessenliga.
Viktoria -SG Zellhausen/Großauheim 3:3

Viktoria-VfR Groß-Ostheim. 8:1  
Viktoria- Mittelbuchen  0:3
 
1.Mannschaft beim Wintercup auf Platz 5

Samstag
19.45 Uhr FC Viktoria Schaafheim 1927 - SG Germania Klein-Krotzenburg 0:3
21.15 Uhr FC Viktoria Schaafheim 1927 - FC Eintracht Oberrodenbach 2:4
Sonntag
13.20 Uhr FC Viktoria Schaafheim 1927 - SV Zellhausen 1913  1:0
Platz 5: Viktoria –Froschhausen 2:1

Frauen des FC Viktoria beim 1.Indoor Blitz Turnier
Am kommenden Sonntag nehmen wir am 1. Indoor-Blitz-Turnier des SV Zellhausen Frauenfußball teil. In unserer Gruppe treffen wir auf die SG Zellhausen/Großauheim und den VfR Groß-Ostheim. Das erste Spiel ist um 13:00 Uhr. Auch unsere Mädels werden dort zu sehen sein, sie bestreiten ein Einlagespiel gegen die U16 aus Zellhausen (ca. 15:30 Uhr). Wir würden uns freuen, wenn sich der ein oder andere Zuschauer nach Zellhausen verirren würde, weit ist es ja nicht
 
1.Mannschaft beim Wintercup in Seligenstadt
Am Freitag (31.01.) und Samstag (01.02.) findet der Wintercup in Seligenstadt statt.
Der FC Viktoria geht als Titelverteidiger an den Start.
Die Spiele der Viktoria finden wie folgt statt:
Samstag
19.45 Uhr FC Viktoria Schaafheim 1927 - SG Germania Klein-Krotzenburg 0:3
21.15 Uhr FC Viktoria Schaafheim 1927 - FC Eintracht Oberrodenbach 2:4
Sonntag
13.20 Uhr FC Viktoria Schaafheim 1927 - SV Zellhausen 1913  1:0
 
Die Platzierungsspiele sind ab 15 Uhr terminiert. Das Endspiel findet um 18.30 Uhr statt.

Hallenregionalmeisterschaften 25.01.2014 B-Juniorinnen in Heppenheim
 
Nach der Auslosung, in nun doch drei Gruppen, trafen unsere Mädels auf den Gruppenligisten aus Rüsselsheim, den Liganachbarn aus Hetzbach/Günterfürst und auf Ligamitkonku...rrent DJK/SSG Darmstadt.
Aufgrund zu vieler individueller Fehler konnten sich unsere Mädels leider nicht für die Halbfinals qualifizieren.
 
Ergebnisse:
 
FCV : SC Opel Rüsselsheim 0:4
FCV : Hetzbach/Günterfürst 0:2
FCV : DJK/SSG Darmstadt 0:2

Kreismeisterschaften Sporthalle Schaafheim
Sonntag, 26.01.2014
D-Junioren

14:45 Vikt. Schaafheim - DJK Dieburg 2
15:15 Vikt. Schaafheim - JSG Otzberg 1
16:15 FSV Mosbach - Vikt. Schaafheim
17:15 Vikt. Schaafheim - Hassia Dieburg 2
18:00 SV Münster 2 - Vikt. Schaafheim


sky

Bundesliga geht wieder los!
Am nächsten Wochenende ist das Sportlerheim zum Bundesligastart geöffnet.
Samstag, 25.01.2014
Eintracht - Hertha BSC 18.30 Uhr Anstoss

Kreismeisterschaften Sporthalle Schaafheim
Sonntag, 19.01.2014

B-Junioren

10:30     FC Viktoria Schaafheim-               JSG Ueberau/Georgenhausen 2
11:15
     Germania Babenhausen-            FC Viktoria Schaafheim
12:00
     FC Viktoria Schaafheim -              TS Ober-Roden
13:15
     FC Viktoria Schaafheim-               TS Ober-Roden 3
14:30
     JSG Kleest/Hergershs/Langst.- FC Viktoria Schaafheim
15:45
     FC Viktoria Schaafheim-               DJK SV Dieburg
16:45
     JSG Wieb/Heub/Umst-                FC Viktoria Schaafheim


sky
Bundesliga geht wieder los!
Am nächsten Wochenende ist das Sportlerheim zum Bundesligastart geöffnet.
Freitag, 24.01.2014
Borussia Mönchengladbach - FC Bayern   20.30 Uhr Anstoss
Samstag, 25.01.2014
Eintracht - Hertha BSC 18.30 Uhr Anstoss

Ehre, wem Ehre gebürt
A-Junioren erhalten Sportlerehrung der Gemeinde

A_Junioren_Sportlerehrung

Die A-Junioren des FC Viktoria Schaafheim errangen im Oktober 2013 den Kreispokal. Im Endspiel konnte der SV Groß-Bieberau bezwungen werden.
Im Rahmen des A-Junioren Turniers beim Hallencup wurde die Mannschaft und die Betreuer von der Gemeinde Schaafheim geehrt.
In Anerkennung der sportlichen Leistung wurde der Mannschaft von Bürgermeister Reinhold Hehmann und Vereinsring-Vorsitzendem Wolfgang Roth die Urkunde der Gemeinde Schaafheim und eine Ehrenplakete überreicht.
Zur erfolgreichen Mannschaft gehören:
Nicolas Gunkel, Dominik Wissel, Luca Mongioj, Christoph Stöckel, Leon Koesterke, Tim Erbacher, Sören Schornstein, Barbaro Caruso, Benjamin Ruppert, Pascal Boehm, Martin Ruethlein, Patrick Mueller, Pascal Boller, Manuel Hotz, Tobias Albrecht, Philipp Becker, Micha Eifert, Philipp Horvath, Uphajit Multani, Adrian Rola, Johann Schippers, Andreas Ürüm
Trainer: Florian Trippel, Kilian Bohland

Im Anschluss an die Ehrung belegten die A-Junioren eine hervorragenden 2.Platz beim Hallenturnier. Nur die TS aus Ober-Roden war an diesem Abend stärker und siegten mit 2:0 im Endspiel.



14. Schaafheimer Junioren Hallencup


Vom 09.01. bis zum 12.01. wurde in der Schaafheimer Sporthalle bereits zum 14. Mal der Schaafheimer-Hallencup des FC Viktoria durchgeführt.
In den Altersklassen von den G-Junioren bis zu den A-Junioren ging es wieder um die begehrten Wanderpokale der Gemeinde Schaafheim. Insgesamt jagten 57 Mannschaften aus den Fußballkreisen Frankfurt, Offenbach, Darmstadt, Aschaffenburg und Dieburg dem runden Leder hinterher.
2014_Hallencup
Dies ist auch immer eine prima Gelegenheit Mannschaften aus anderen Fußballkreisen kennen zu lernen und Kontakte zu knüpfen. Die Schaafheimer Sporthalle war über das ganze Wochenende stets sehr gut besucht. Der Höhepunkt der Turniertage ist seit jeher der Sonntag, wenn die jüngsten Kicker zeigen, was sie schon alles am Ball können. Dann verwandeln Eltern, Omas und Opas die Schaafheimer Sporthalle in einen wahren Hexenkessel. Als prominenteste Mannschaft war in diesem Jahr die D-Jugend von Kickers Offenbach vertreten.
G_Junioren

Die Jugendabteilung des FC Viktoria bedankt sich bei allen Helferinnen und Helfern, ohne die ein reibungsloser Ablauf der Turniertage nicht möglich gewesen wäre. Ebenso geht ein ganz dickes Dankeschön an unsere Sponsoren, die es uns ermöglichten allen Kindern und Jugendlichen tolle Preise zur Verfügung zu stellen.
Folgende Firmen unterstützen die Jugendabteilung des FC Viktoria bei der Durchführung dess Turniers: Fraport AG, Gemeinde Schaafheim, Getränke Kreh, Vereinigte Volksbank Maingau eG, Raiffeisenbank Schaafheim eG, Bäckerei Bickert, Metzgerei Gruber, REHOGA GmbH, Marmor Zahn GmbH, Truschel-Immobilien, Sport-Grimm-Dieburg, M.Ehrlich Sport-Stockstadt, Eder Heylands Brauerei, Sodenthaler, Schreinerei und Glaserei Michael Erbacher sowie die ein oder andere Firma, die hier nicht genannt werden möchte.
2014_Sponsoren

A-Junioren: B-Junioren: D-Junioren:
1. TS Ober-Roden 1. FSV Groß-Zimmern 1. Vikt. Griesheim
2. Vikt. Schaafheim I 2. RW Darmstadt 2. Kickers Offenbach
3. Viktoria Griesheim 3. TSV Lämmerspiel I 3. JFV Seligenstadt
4. TSG 46 Darmstadt 4. Viktoria Schaafheim I 4. JSG Hainburg
5. TGS Jügesheim 5. JFC Frankfurt 5. TGS Jügesheim
6. SG Ueberau 6. JFG Mömlingtal 6. JSG Richen/Semd
7. Viktoria Schaafheim II 7. JSG Ueberau/Georgenhausen 7. JSG Otzberg
8. Viktoria Kleestadt 8. JSG Klee./Lang./Hergshausen 8. TS Ober-Roden
9. TSV Lämmerspiel II 9. JSG Klein-Umstadt/Raibach
10. Viktoria Schaafheim II 10. Viktoria Schaafheim
Bester Spieler: Bester Spieler: Bester Spieler:
Hakan Firat/TS Ober-Roden Murat Demir/FSV Groß-Zimmern Paul Nebel/Kickers Offenbach
E-Junioren: F-Junioren: G-Junioren:
1. Teutonia Hausen 1. TS Ober-Roden II 1. TGS Jügesheim
2. TG Bessungen  2. JSG Kleestadt/Langstadt 2. Kickers Hergershausen
3. Kickers Hergshausen 3. TSV Lämmerspiel 3. Spvgg. Groß-Umstadt
4. FV Eppertshausen 4. TS Ober-Roden I 4. Viktoria Schaafheim I
5. JSG Kleestadt/Langstadt 5. Spvgg. Groß-Umstadt 5. Viktoria Waldaschaff
6. JSG Umstadt/Heubach/Wiebels. 6. SV Goß-Bieberau 6. Spvgg. Niedernberg
7. Viktoria Schaafheim 7. Viktoria Schaafheim 7. Viktoria Schaafheim II
8. SV Münster 8. JSG Richen/Semd 8. DJK Viktoria Dieburg
Bester Spieler: Bester Spieler: Bester Spieler:
Ricardo Lippold/Teutonia Hausen Luca Segeth/JSG Kleestadt/Langst.  Noah Bussian/TGS Jügesheim
B-Juniorinnen:
1. Regionalauswahl U14 Darmstadt
2. FVGG Kickers Aschaafenburg
3. VFR Großostheim
4. JSG Kleestadt/Langstadt
5. Viktoria Schaafheim
Beste Spielerin:
Ann-Kathrin Schmidt/Regio-Auswahl

Wintervorbereitungsplan Rückrunde 2013/2014  Frauen
Di. 14.01. 19:00 Uhr Training Halle Sa. 08.02. FS SG Haitz - Viktoria
Mi. 15.01. 19:00 Uhr Kraftraum Halle (halber Kader) Mo. 10.02. 19:00 Uhr Training Feld
So. 19.01. Hallenturnier Mörfelden Mi. 12.02. 19:00 Uhr Training Feld
Di. 21.01. 19:00 Uhr Training Halle Sa. 15.02. FS FFC Alzenau - Viktoria
Mi. 22.01. 19:00 Uhr Kraftraum Halle (halber Kader) Mo. 17.02. 19:00 Uhr Training Feld
Mo. 27.01. 19:00 Uhr Training Feld Mi. 19.02. 19:00 Uhr Training Feld
Mi. 29.01. 19:00 Uhr Training Feld Fr. 21.02. 19:00 Uhr Training Feld
Fr. 31.01. 19:00 Uhr Training Feld (wenn gutes Wetter) Sa. 22.02. FS Opel Rüsselsheim - Viktoria
oder Mo. 24.02. 19:00 Uhr Training Feld
Sa. 01.02. Training Halle (wenn schlechtes Wetter) Mi. 26.02. 19:00 Uhr Training Feld
So. 02.02. Hallenturnier Zellhausen Sa. 01.03. 14:00 Uhr FS Wiking Offenbach - Viktoria
Mo. 03.02. 19:00 Uhr Training Feld Mi. 05.03. 19:00 Uhr Training
Mi. 05.02. 19:00 Uhr Training Feld Fr. 07.03. 19:00 Uhr Training
Fr. 07.02. 19:00 Uhr Training Feld Sa. 08.03. 16:00 Uhr Nachholspiel Viktoria - Neu Isenburg

Wintervorbereitungsplan Rückrunde 2013/2014
  für 1 a und 1 b
Dienstag 28.01.2014 19:00 h Training
Donnerstag 30.01.2014 19:00 h Training
Freitag 31.01.2014 Wintercup Seligenstadt
Samstag 01.02.2014 Wintercup Seligenstadt
Dienstag 04.02.2014 19:00 h Training
Donnerstag 06.02.2014 19:00 h Training
Sonntag 09.02.2014 Spiel mit 1 a und 1 b beim SV Ringheim
Dienstag 11.02.2014 19:00 h  Training
Donnerstag 13.02.2014 19:00 h Training
Sonntag 16.02.2014 15.oo h Spiel beim VFR  Großostheim
Dienstag 18.02.2014 19:00 h Training
Donnerstag 20.02.2014 19:00 h Training
Sonntag 23.02.2014 Spiel 1 a und 1b beim TSV Dudenhofen
Dienstag 25.02.2014 Training
Mittwoch 26.02.2014 19:00 h Spiel beim TSV Pflaumheim
Freitag 28.02.2014 19:00 h Training
Donnerstag 06.03.2014 19:00 h Training
Sonntag 09.03.2014 14.30 Uhr Spiel gegen TGM/SV Jügesheim
Dienstag 11.03.2014 Training
Donnerstag 13.03.2014 Training
Sonntag 16.03.2014 Rückrundenstart 1 a u 1 b


14. Schaafheimer Junioren Hallencup

Homepage: www.viktoriaschaafheim.de
Ort:
49°55`25,04" N; 9°00`10,89" O (Sporthalle Schaafheim, Sporthallenstrasse 1)
Zeit:
09-01-2014 (FR); 10-01-2014 (FR); 11-01-2014 (SA); 12-01-2014 (SO)
Kontakt:
Ralf Winter; Tel. 06071/823444; jugendleiter@viktoriaschaafheim.de

Der FC Viktoria Schaafheim veranstaltet wie in jedem Jahr den traditionellen Hallencup
in der Sporthalle.
Am Wochenende vom 09.01. bis zum 12.01.2014 wird in der Schaafheimer Sporthalle
bereits zum 14. Mal der Schaafheimer-Hallencup des FC Viktoria Schaafheim 1927 eV durchgeführt.
In den Altersklassen von den Bambinis bis zu den A-Junioren geht es wieder
um die begehrten Wanderpokale der Gemeinde Schaafheim.
Insgesamt jagen 60 Mannschaften aus verschiedenen Fußballkreisen dem runden Leder hinterher.


Liebe Gäste,
nutzen Sie das Angebot unserer Jugendabteilung.
Für Speisen und Getränke ist an allen Tagen und Turnieren bestens gesorgt!
Das Team freut sich auf Ihren Besuch.

Donnerstag 09.01.2014
D-Junioren 18.oo Uhr [>>>Spielplan]
Freitag 10.01.2014
B-Junioren 18.oo Uhr [>>>Spielplan]

Samstag 11.01.2014

B-Juniorinnen 9.oo Uhr [>>>Spielplan]
E-Junioren 14.oo Uhr [>>>Spielplan]
A-Junioren 19.oo Uhr [>>>Spielplan]
Sonntag 12.01.2014
F-Junioren 9.oo Uhr [>>>Spielplan]
G-Junioren 14.oo Uhr [>>>Spielplan]


2014 Der FC Viktoria wünscht
allen ein gesundes und erfolgreiches
Jahr 2014!


2013_WeihnachtenDer Vorstand des FC Viktoria Schaafheim bedankt sich bei allen Mannschaften, Betreuern, Mitgliedern, Sponsoren und Fans für die Treue und das geleistete Engagement im Jahr 2013.


Wir wünschen allen einen guten Rutsch,

viel Erfolg und Gesundheit im Jahr 2014.

 


Bachgauwanderung zum VFR Großostheim
30.12.2013
Los geht’s um 10.oo Uhr am Sportlerheim. Ziel ist dieses Jahr die TV-Halle des Turnvereins Großostheim (direkt neben der Welzbachalle).


Weihnachtsfeier Junioren
Samstag, 21.12.2013

Die Weihnachtsfeier beginnt um 16.oo Uhr im beheizten Zelt hinter dem Sportlerheim. Eine kleine Wanderung schließt sich an, bevor der Nikolaus vorbeikommt.

Wir freuen uns auf zahlreichen Besuch der Kinder mit Ihren Eltern.


14.12.2013
Achtung! Nur noch ein geringes Karten-Kontingent für das Kikeriki-Theater erhältlich
Wenn Sie noch ein Weihnachtsgeschenke suchen, dann müssen Sie sich beeilen.
Nur noch einzelne Restkarten für die Veranstaltung am 22.März 2014 erhältlich.

Vorverkauf Raiffeisenbank Schaafheim


Sonntag, 08.12.2013
Kreisoberliga Di/Odw
340065125 14:00 KSG Georgenhausen - Vikt. Schaafheim   abgesagt!!!!


Weihnachtsfeier der 1./2. Mannschaft und der Frauen

Am Samstag, 07.12.13, findet die Weihnachtsfeier im Sportlerheim statt.
Ab 19.oo Uhr trifft man sich, um das vergangenen Jahr noch einmal Revue passieren zu lassen.


Vorschau
Samstag, 07.12.2013
E-Junioren
Hallenkreismeisterschaft in Spachbrücken
A-Junioren
341803023 14:00 Viktoria Schaafheim - SV Münster II

Sonntag, 08.12.2013
D-Junioren
342284029 10:30 Viktoria Schaafheim - JSG Heub/Umst I
B-Junioren
340891036 10:30 FSV Erbach - Viktoria Schaafheim
Herren
340065125 14:00 KSG Georgenhausen - Vikt. Schaafheim
Kommenden Sonntag ist das Nachholspiel gegen Georgenhausen angesetzt. Bitte informieren Sie sich vorher bei Bekannten/Presse/Internet ob das Spiel witterungsbedingt stattfindet bevor Sie die Fahrt zur KSG antreten.


Kreisliga D
340158152 12:15 Vikt. Schaafheim II - SV Heubach II 2:3
Tore:
Hammer, Qamar

Kreisoberliga DI/Odw
340065152 14:00 Vikt. Schaafheim - KSV Reichelsheim 4:2
Tore:
Romero, Fey (2), Kurz

In einem Spiel auf niedrigen Niveau setzten sich die Schaafheimer am Ende doch verdient durch.
Nach der Halbzeit vergab Reichelsheim die Chance auf ein besseres Ergebnis. Schaafheim genügte ein durchschnittliche Leistung zum Sieg.

A-Junioren
341803020 JSG Rimh/Lützelb/Breitenb - Viktoria Schaafheim abgesagt

Sonntag, 01.12.2013
B-Junioren
340891032 10:30 VFL Michelstadt - Viktoria Schaafheim  3:5

F-Junioren
Hallenkreismeisterschaften in Groß-Bieberau Vorschau



Samstag, 30.11.2013
E-Junioren

341756006 14:30 Viktoria Urberach II - Viktoria Schaafheim

A-Junioren
341803020 JSG Rimh/Lützelb/Breitenb - Viktoria Schaafheim

Sonntag, 01.12.2013
B-Junioren

340891032 10:30 VFL Michelstadt - Viktoria Schaafheim

Kreisliga D
340158152 12:15 Vikt. Schaafheim II - SV Heubach II
Kreisoberliga DI/Odw
340065152 14:00 Vikt. Schaafheim - KSV Reichelsheim

F-Junioren
Hallenkreismeisterschaften in Groß-Bieberau


Rückblick
Samstag, 23.11.2013
F-Junioren

Hallenkreismeisterschaften in Schaafheim
Starker Auftritt der F-Junioren
Beim ersten Ausscheidungsturnier der Hallenkreismeisterschaften zeigte unser Team eine ganz tolle Leistung. Mannschaftliche Geschlossenheit und ein überragender Max zwischen den Pfosten bescherten uns in den fünf Begegnungen drei zu Nullspiele. Ein großes Lob an Seckin und seine Außenverteidigerinnen Leni und Cecile. Leider fehlte uns so manchmal das nötige Quäntchen Glück beim Torabschluss, so dass die beiden Treffer durch Vincent und Ermand nach Vorlagen von Eliah und Aaron am Ende zu wenig waren um einen absoluten Spitzenplatz zu erreichen. Allen Respekt haben sich unsere Kicker insbesondere auch dadurch verdient, dass sie im letzten Spiel des Tages dem bis dato überragend auftretenden, verlustpunkfreien und späteren Siegerteam aus Groß-Zimmern mit einer großartigen Abwehrschlacht ein Unentschieden abtrotzen. Schon nächstes Wochenende findet die zweite Runde dieser Turnierserie statt und ob der gezeigten Leistungen und Eurer tollen Einstellung sind wir alle zuversichtlich ein ähnlich gutes Ergebnis zu erzielen!
Gespielt haben: Max Hauck, Leni Becker, Seckin Kaya, Ermand Shala (1), Cecile Knapp, Vincent Franz (1), Eliah Lucyga, Aaron Kleene
FCV - JSG Klein-Umstadt / Raibach 0:2
FCV - GSV Gundernhausen 0:0
FCV - TG Ober-Roden 2:1
FCV - TSV Harreshausen 0:1
FCV - FSV Groß-Zimmern 0:0

D-Junioren
342284019 10:30 Viktoria Schaafheim - FSV Spachbrücken II 0:4
B-Junioren
340891026 13:30 Viktoria Schaafheim - TSV Höchst 1:2

Sonntag, 24.11.2013
Kreisliga D

340158141 13:00 SG Raibach/Umstadt II - Vikt. Schaafheim II 2:3
Kreisoberliga
340065141 14:45 SV Münster - Vikt. Schaafheim 5:0
Verdiente Niederlage in Münster

Meyer, Böhm, Fey, M.Kurz, Walter, Trippel, Öcal, Kreher, Schornstein, Romero, S.Kurz. (Schmidt, Becker, Winter)

Eine verdiente Niederlage in Münster musste man als Revanche für den Sieg im Hinspiel hinnehmen. Gleich nach wenigen Sekunden hatte der SV eine gute Möglichkeit nach Fehlpass in unserer Abwehr die Führung zu erzielen, doch Florian Trippel rettete in höchster Not vor der Linie. In der dann folgenden halben Stunde bot man dem SV gut Paroli und hatte sogar die besseren Torgelegenheiten. Tobias Fey setzte das Leder nur knapp neben den Pfosten und scheiterte ein weiteres Mal an Keeper Katzenmeyer. Bei weiteren gut herausgespielten Offensivmöglichkeiten fehlte meist der letzte entscheidende Pass. Kurz vor der Halbzeit passierten dann die beiden entscheidenden Szenen. Ein harmloser Freistoß des SV flog an Freund und Feind vorbei ins Tor, die Abwehr hatte sich hierbei gegenseitig selbst behindert. Nur wenige Minuten später erhöhte Müster aufgrund eines Stellungsfehlers auf 2:0. Sichtlich geschockt ging es mit diesem Ergebnis in die Pause, man hatte nicht allzu schlecht gespielt und auch die besseren Gelegenheiten gehabt. In der zweiten Halbzeit erstickte der frühe dritte Gegentreffer das Aufbäumen der Viktoria im Keim und Münster hatte in der zweiten Halbzeit gegen die in eine Dreierkette aufgelöste Viererkette leichtes Spiel. Schlussendlich endete die Partie 5:0 für die Heimmannschaft.

Kommenden Sonntag trifft der FCV auf den KSV Reichelsheim zur Wiedergutmachung.


Kreismeisterschaften Halle Junioren 2013/14
Termine in der Sporthalle Schaafheim

23.11.2013
F-Junioren
26.01.2014
C-Junioren
18./19.01.2014
B-Junioren
23.02.2014
D-Junioren
08.03.2014
D-Junioren
 


Vorschau
Samstag, 23.11.2013
F-Junioren

Hallenkreismeisterschaften in Schaafheim
D-Junioren
342284019 10:30 Viktoria Schaafheim - FSV Spachbrücken II
B-Junioren
340891026 13:30 Viktoria Schaafheim - TSV Höchst

Sonntag, 24.11.2013
Kreisliga D

340158141 13:00 SG Raibach/Umstadt II - Vikt. Schaafheim II
Kreisoberliga
340065141 14:45 SV Münster - Vikt. Schaafheim

Mittwoch, 27.11.2013
B-Junioren

340891006 19:00 Viktoria Schaafheim - SV Sickenhofen


18.11.2014
Samstag, 16.11.2013
Verbandsliga Frauen
340497064 19:30 TSG Neu-Isenburg - FC Vikt. Schaafheim 8:1

Sonntag, 17.11.2013
Kreisoberliga
340158130 13:00 Vikt. Schaafheim II - TSV Klein-Umstadt II 3:3
Kreisliga D
340065130 14:45 Vikt. Schaafheim - TSV 08 Richen 2:1
Viktoria Schaafheim:
Meyer, Böhm, Fey, Hartl, M.Kurz, Winter, Öcal, Kreher, Schornstein, Romero, S.Kurz. (Trippel, Becker, Walter)

Sieg im Derby

Pünktlich zum Schlachtfest siegte der FCV im Derby gegen den TSV Richen. Dabei starteten die Schaafheimer sehr gut in die Partie und hatten durch Sebastian Kurz zwei gute Gelegenheiten in Führung zu gehen. Nach der ersten Viertelstunde kam dann der TSV besser in die Partie und hatte durch Kai Muhl eine gute Gelegenheit. Nach einer guten halben Stunde war Sebastian Kurz den Richer Verteidigern auf und davon und wurde vom letzten Mann zu Fall gebracht. Den folgenden Foulelfmeter verwandelte Marco Romero zur Führung. Weshalb der Schiedsrichter bei dieser Notbremse allerdings keine Karte zeigte, bleibt sein Geheimis, wie viele seiner fragwürdigen Entscheidungen.

Im zweiten Durchgang trat Richen couragierter auf. Kai Muhl scheiterte zweimal an Keeper Dennis Meyer, Arthur Koch drosch das Leder aus zwei Metern neben das Tor. Nach einem Freistoß von Sebastian Kurz, den der gegnerische Torhüter abprallen ließ, erhöhte Patrick Böhm auf zwei zu null für unsere Farben - die Vorentscheidung. In der Schlussphase hatte wiederum Sebastian Kurz die Gelegenheit auf drei zu null zu erhöhen, sein Schuss klatschte jedoch an die Querlatte. Mit dem Schlusspfiff kam der TSV Richen noch zum Anschlusstreffer, der letztendlich aber nichts mehr einbrachte.

Kommendes Wochenende geht es zum SV Münster.

Mittwoch, 13.11.2013
A-Junioren
341803008 19:00 Viktoria Schaafheim - SV 45 Reinheim  10:0

Samstag, 16.11.2013
A-Junioren
341803009 15:30 TSV Neustadt - Viktoria Schaafheim 0:2


Kikeriki Theater „Deppenkaiser“Schlachtfest_2013

Die Veranstaltung findet in der Kulturhalle Schaafheim statt.
Viktoria Schaafheim macht's möglich und holt die Crew vom Kikeriki Theater mit dem Stück „Deppenkaiser“ in die Schaafheimer Kulturhalle.
Der Vorverkauf startet am 17.11. im Rahmen des Schlachtfestes im Viktoria Vereinsheim.
Karten gibt es zu 25,- Euro das Stück.
Weitere Vorverkaufsstelle ist die Raiffeisenbank Schaafheim


Samstag, 16.11.2013
Verbandsliga Frauen

340497064 19:30 TSG Neu-Isenburg - FC Vikt. Schaafheim

Sonntag, 17.11.2013
Kreisoberliga

340158130 13:00 Vikt. Schaafheim II - TSV Klein-Umstadt II
Kreisliga D
340065130 14:45 Vikt. Schaafheim - TSV 08 Richen

Mittwoch, 20.11.2013
Verbandsliga Frauen

340497003 20:00 FC Vikt. Schaafheim - FC Großen-Buseck

Mittwoch, 13.11.2013
A-Junioren

341803008 19:00 SV 45 Reinheim - Viktoria Schaafheim


Samstag, 16.11.2013
G-Junioren

340471055 11:00 JSG Münster/Altheim - Viktoria Schaafheim
F-Junioren
342388028 13:00 Viktoria Schaafheim - GSV Gundernhausen 1
A-Junioren
341803009 15:30 TSV Neustadt - Viktoria Schaafheim

Montag, 18.11.2013
D-Junioren

342284011 17:30 Viktoria Urberach II - Viktoria Schaafheim

Dienstag, 19.11.2013
A-Junioren

341803015 19:00 Viktoria Schaafheim JSG Otzberg

Mittwoch, 20.11.2013
E-Junioren

341756012 17:30 Viktoria Schaafheim - SV Münster III
B-Junioren
340891024 19:00 JSG Richen/Semd - Viktoria Schaafheim


Donnerstag, 21.11.2013
E-Junioren

341756016 17:30 SC Hassia Dieburg II - Viktoria Schaafheim


10.11.2013

Kreisoberliagspiel beim KSG Georgenhausen fällt aus!
Kreisoberliga ODW/DI
fällt aus!  KSG Georgenhausen            -              Vikt. Schaafheim  fällt aus!  


Samstag, 09.11.2014
Verbandsliga Frauen
340497058 17:00 FC Vikt. Schaafheim - Eintracht Frankfurt II  2:5

Sonntag, 10.11.2014
Kreisliga D
340158125 12:45 Viktoria Dieburg II - Vikt. Schaafheim II
Kreisoberliga ODW/DI
340065125 14:30 KSG Georgenhausen - Vikt. Schaafheim  fällt aus!!

Mittwoch, 13.11.2013
Verbandsliga Frauen
340497064 19:30 TSG Neu-Isenburg - FC Vikt. Schaafheim

Samstag, 09.11.2013
F-Junioren
342388027 11:00 TS Ober-Roden 1 - Viktoria Schaafheim

E-Junioren
341756006 14:00 Viktoria Urberach II - Viktoria Schaafheim

Sonntag, 10.11.2013
D-Junioren
342284006 09:15 Viktoria Schaafheim - JSG Kl.-Umst/Raib II

B-Junioren
340891012 09:15 FSV Groß-Zimmern II - Viktoria Schaafheim

B-Juniorinnen
341191013 10:30 FC Viktoria 1927 Schaafheim (9) - 1.FCA Darmstadt (9)

Mittwoch, 13.11.2013
A-Junioren
341803008 19:00 SV 45 Reinheim - Viktoria Schaafheim


Samstag, 02.11.2013
Verbandsliga Frauen
340497054 18:30 SKG Ober-Beerbach - FC Vikt. Schaafheim

Sonntag, 03.11.2013
Kreisliga D
340158113 11:00 Germ. Ober-Roden III - Vikt. Schaafheim II
Kreisoberliga
40065116 14:30 TV Nieder-Klingen - Vikt. Schaafheim

Freitag, 01.11.2013
B-Juniorinnen
341191017 19:00 FC Viktoria 1927 Schaafheim (9) - SV Conc. Gernsheim
Samstag, 02.11.2013
F-Junioren
342388024 13:00 Viktoria Schaafheim - SV Münster 1
E-Junioren
341756004 14:00 Viktoria Schaafheim - JSG Richen/Semd I
B-Junioren
340891004 14:00 JSG Wieb/Heub/Umst - Viktoria Schaafheim
G-Junioren
340471047 15:00 Spvgg. Groß-Umstadt - Viktoria Schaafheim
A-Junioren
341803003 15:30 Viktoria Schaafheim - SV Kleestadt

Sonntag, 03.11.2013
D-Junioren
342284004 09:45 JSG Münster/Altheim - Viktoria Schaafheim

Mittwoch, 06.11.2013
B-Junioren
340891006 19:00 Viktoria Schaafheim - SV Sickenhofen


Samstag, 26.10.2013
B-Juniorinnen

12:00 SC Kickers Mörfelden (11)- FC Viktoria 1927 Schaafheim (9)  20:0

Sonntag, 27.10.2013
Kreisliga D

Vikt. Schaafheim II- TSV Ober-Klingen II  2:2
Tore:
Caspari, Ürin

Kreisoberliga
Vikt. Schaafheim- SV Lützel-Wiebelsbach  3:0
Tore:
Kurz (3); D. Winter

Eine starke 1.Halbzeit reichte Schaafheim zum verdienten Sieg gegen SV Lützel-Wiebelsbach. Die Gäste steckten in der 2. Halbzeit trotz 3 Tore Rückstand nicht auf, hatten aber an diesem Tag kein Glück im Abschluß.

Schaafheim ist somit wieder auf dem richtigen Weg und etabliert sich im vorderen Mittelfeld der Liga.


22.10.2014
Dienst Sportlerheim
Do. 24.10. und So. 27.10.
B. Sauerwein/ M. Erbacher
Sa. 26.10.
G. Diehl
So. 27.10.
Stammtisch
Do. 31.10.
K. Langendorf
Sa. 2.11.
G. Diehl
So. 3.11.
Stammtisch

Vorschau

Samstag, 26.10.2013
B-Juniorinnen

12:00 SC Kickers Mörfelden (11)- FC Viktoria 1927 Schaafheim (9)

Sonntag, 27.10.2013
Kreisliga D

13:15 Vikt. Schaafheim II- TSV Ober-Klingen II
Kreisoberliga
15:00 Vikt. Schaafheim- SV Lützel-Wiebelsbach


20.10.2013
Einladung zur Ordentlichen Jahreshauptversammlung 2013

Freitag, 25.10.2013
20:00 Uhr
FC Viktoria Vereinsheim

Liebe Sportfreundin, lieber Sportfreund,
gemäß § 13 der Satzung des FC Viktoria Schaafheim e.V. wird
hiermit zu der o.a. Jahreshauptversammlung (JHV) eingeladen.


Tagesordnung
1.Begrüßung und Gedenken an die Verstorbenen
2.Bericht des 1.Vorsitzenden
3.Bericht des Rechners
3.1 Bericht der Kassenprüfer (§15 der Satzung)
4.Berichte aus den Bereichen (Junioren, Aktiven, Frauen, Soma)
5.Bericht des Vorsitzenden des Förderkreises
6.Anträge und Sonstiges

Das Protokoll der letzten Jahreshauptversammlung kann auf Wunsch eingesehen werden.
Anträge können bis zum 22.10.2013 schriftlich eingereicht werden.
(F.C. Viktoria Schaafheim 1927 e.V. ,Postfach 1214,64847 Schaafheim)


H E R Z L I C H E N G L Ü C K W U N S C H ! ! !
Kreispokal-Sieger 2013  FC Viktoria Schaafheim

A-Junioren
Viktoria Schaafheim. - SV Groß‑Bieberau  4:0
Tore:
Wissel, Ruppert, Böhm, ET
Mannschaft:
Nicolas Gunkel, Dominik Wissel, Luca Mongioj, Christoph Stöckel, Leon Koesterke, Tim Erbacher, Sören Schornstein, Barbaro Caruso, Benjamin Ruppert, Pascal Boehm, Martin Ruethlein, Patrick Mueller, Pascal Boller, Manuel Hotz, Tobias Albrecht
Trainer:
Florian Trippel, Kilian Bohland
Kreispokalsieger 2013 Viktoria
Die A-Junioren beenden eine jahrelange Durststrecke der Viktoria Junioren.
Wir gratulieren der Mannschaften und den Trainern zum Erfolg!


14.10.2013

Irish Folk Music mit Kerrygold

Gelungene Premiere bei der Viktoria

 

Der Irische Abend am Freitag im rappelvollen Sportlerheim war ein großer Erfolg.

Bei Guinness vom Fass und irischem Whisky wurde bis weit nach Mitternacht kräftig gesungen und gefeiert.

Für Stimmung sorgte die Band Kerrygold aus Münster, die mit Ihrer authentischen Irish Folk Music
zu überzeugen wusste.

 

Der musikalische Bogen von Kerrygold spannte sich von ruhigen Balladen bis hin zu Rebellen- und Trinkliedern.

Besonders bei den Zugaben wurde das Publikum noch einmal richtig aus der Reserve gelockt.

 

Dabei wurde der Sieg der Deutschen Nationalmannschaft gegen Irland zur Nebensache.

 

Keiner der zahlreichen Besucher hat an diesem Abend sein Kommen bereut.

 

Der Zuspruch übertraf bei weitem die Erwartungen des Organisationsteams.

Nach der positiven Resonanz wird es sicher eine Wiederholung im nächsten Herbst geben.

Eine musikalischen Veranstaltung in diesem Rahmen soll fester Bestandteil des Vereinskalenders werden,

so die Verantwortlicher der Schaafheimer Viktoria.

 

Jetzt ist nicht viel Zeit zum Ausruhen, bereits am 17.11.2013, veranstalten die Fussballer das traditionelle Schlachtfest im Vereinsheim. Auch hier werden wieder zahlreiche helfende Hände benötigt.

Gleichzeitig fällt der Startschuss zum Vorkauf für das Kikeriki-Theater, das am 22.03.2014

in der Kulturhalle mit seinem Stück der "Deppenkaiser" gastiert.

 

Auch zu diesen beiden Veranstaltungen erhoffen sich die Fussballer wieder den gleichen Zuspruch wie in den vergangenen Jahren.


12.10.2013

Samstag, 12.10.2013

Kreispokal-Endspiel 2013
bei Germania Ober-Roden

A-Junioren
940236014 14:00  Viktoria Schaafheim. - SV Groß‑Bieberau

G-Junioren
340471041 11:00 FC Schaafheim. - KSV Urberach

Frauen Verbandsliga
340497047 17:00 FC Schaafheim. - TGM/SV Jügesheim

Sonntag, 13.10.2013
Herren Kreisliga D
340158093 13:15 Vikt. Schaafheim II- 1. FC Niedernhausen II
KOL DI/ODW
340065093 15:00 FC Schaafheim. - TSV Höchst


Live-Musik im Vereinsheim
Freitag, 11.10.2013
Am Freitag, 11.10.2013 (ab 20.oo Uhr) findet der irische Abend des Jahres im Vereinsheim des FC Viktoria statt.Kerrygold

Damit das Guinness vom Fass und der irische Whisky auch richtig gut schmecken, sorgt die Gruppe »Kerry Gold« mit Irish Folk Music für Stimmung und Flair.
Abwechslungsreich wie das irische Wetter ist die hausgemachte Musik der Band, die aus Münster stammt.

Das WM- Qualifikationsspiel Deutschland-Ireland wird ebenfalls nebenbei (allerdings ohne Kommentar) gezeigt.
Der Eintritt ist frei.
Gerne darf ein kleines Trinkgeld in den bereitgestellten Hut geworfen werden.


Donnerstag, 03.10.2013
Kreisliga D
340158077 13:15 Vikt. Schaafheim II - GSV Gundernhausen II  4:1
Kreisoberliga
340065077 15:00 Vikt. Schaafheim - SpVgg Groß‑Umstadt 1:1

Samstag, 05.10.2013
Verbandsliga Frauen
340497040 18:00 SG Zellhausen/Großauheim - FC Vikt. Schaafheim 1:2

Sonntag, 06.10.2013
Kreisoberliga
340065088 15:00 FSV Erbach - Vikt. Schaafheim 3:2
Kreisliga D
340158088 15:00 SG Mosb./Radheim II - Vikt. Schaafheim II 5:0


Donnerstag, 03.10.2013
B-Juniorinnen
940816002 18:00 FC Viktoria 1927 Schaafheim (9) - Germ. Pfungstadt (11)  0:12


Samstag, 05.10.2013
F-Junioren
342388021 11:00 Spvgg. Groß‑Umstadt 1 - Viktoria Schaafheim ausgefallen
G-Junioren
340471035 11:00 Viktoria Klein‑Zimmern - Viktoria Schaafheim
E-Junioren
340423015 14:00 Viktoria Schaafheim - FC Niedernhausen 5:2

Dienstag, 08.10.2013
G-Junioren
340471039 18:00 DJK Vikt. Dieburg - Viktoria Schaafheim


20131002

Hallo liebe Mitglieder,
Wir laden Euch zum Helferabend am

Mittwoch, 02.10.2013 ab 19.30 Uhr
ins Sportlerheim FC Viktoria
recht herzlich ein.

Vielen Dank für Euren Einsatz während der Kerb.
Zusätzlich geht die Einladung an alle, die sich in den letzten Wochen
am Kabinenumbau tatkräftig beteiligt haben.

Der Vorstand freut sich auf Euren Besuch!


Sonntag,  29.09.2013
Es läuft zur Zeit nichts zusammen
Kreisliga D
340158068 13:15 SC Hassia Dieburg II - Vikt. Schaafheim II   4:0


Kreisoberliga
340065067 15:00 SC Hassia Dieburg - Vikt. Schaafheim   4:2

Samstag, 28.09.2013
Frauen Verbandsliga

340497032 16:30 1.FFC Runkel - FC Vikt. Schaafheim 6:0

Samstag, 28.09.2013
D-Junioren
340510013 11:00 Germ. Babenhausen - Viktoria Schaafheim 10:1

F-Junioren
342388016 13:00 Viktoria Schaafheim - JSG Münster/Altheim 0:0

E-Junioren
340423011 14:00 FV Eppertshausen 2 - Viktoria Schaafheim   1:11

A-Junioren
340394022 15:00 Viktoria Schaafheim - Germ. Ober‑Roden  ausgefallen

Sonntag, 29.09.2013
B-Junioren
340397024 10:30 JSG Ueb/Georgen II - Viktoria Schaafheim   11:0

Dienstag, 01.10.2013
D-Junioren
940233016 17:30 Viktoria Schaafheim - Germ. Ober‑Roden I


22.09.2013

Samstag, 21.09.2013
Frauen
340497026 17:00 FC Vikt. Schaafheim - VfR 07 Limburg   1:1
 
Sonntag, 22.09.2013
Herren
340158061 13:15 Vikt. Schaafheim II - TSV Altheim II   0:2
340065061        15:00    Vikt. Schaafheim           -     TSV Lengfeld      1:4


Live-Musik im Vereinsheim
Freitag, 11.10.2013

Am Freitag, 11.10.2013 (ab 20.oo Uhr)Am Freitag, 11.10.2013 (ab 20.oo Uhr) findet der irische Abend des Jahres im Vereinsheim des FC Viktoria statt.Damit das Guinness vom Fass und der irische Whisky auch richtig gut schmecken, sorgt die Gruppe »Kerry Gold« mit Irish Folk Music für Stimmung und Flair. Abwechslungsreich wie das irische Wetter ist die hausgemachte Musik der Band, die aus Münster stammt.

kerrygold

Das WM- Qualifikationsspiel Deutschland-Ireland wird ebenfalls nebenbei (allerdings ohne Kommentar) gezeigt.

Der Eintritt ist frei.

Gerne darf ein kleines Trinkgeld in den bereitgestellten Hut geworfen werden.


Vorschau
Donnerstag, 19.09.2013
E-Junioren
940206005 18:00 SG Ueberau - Viktoria Schaafheim Kreispokal
 
Freitag, 20.09.2013
B-Juniorinnen
341191010 19:00 DJK SSG Darmstadt - FC Viktoria 1927 Schaafheim (9) A-Liga (Region)
 
Samstag, 21.09.2013
G-Junioren
340471027 11:00 Viktoria Schaafheim - JSG Münster/​Altheim Kreisklasse
F-Junioren
342388013 13:00 GSV Gundernhausen 1 - Viktoria Schaafheim Kreisklasse
E-Junioren
340423009 14:00 Viktoria Schaafheim - JSG Otzberg 2 1.Kreisliga
A-Junioren
340394017 14:00 SG Ueberau - Viktoria Schaafheim Kreisklasse
Frauen
340497026 17:00 FC Vikt. Schaafheim - VfR 07 Limburg Verbandsliga
 
Sonntag, 22.09.2013
D-Junioren
340510012 09:45 Viktoria Schaafheim - JSG Otzberg II 1.Kreisliga
Herren
340158061 13:15 Vikt. Schaafheim II - TSV Altheim II Kreisliga D
340065061        15:00    Vikt. Schaafheim           -     TSV Lengfeld                 Kreisoberliga


13.09.2013

Donnerstag, 12.09.2013                                                                                    

Herren (Pokal)                                                            

940036026            abgesagt             SG Ueberau                    -                      Vikt. Schaafheim

A-Junioren                                                                                           

340394027                    5:2          SV GroßBieberau     -                      Viktoria Schaafheim

 

Samstag, 14.09.2013                                                                                            

B-Juniorinnen                                                                                    

341191008                    5:0          SV 07 Bischofsheim  -               FC Viktoria 1927 Schaafheim

A-Junioren                                                                                           

340394015                    7:5          JSG Urberach                -                      Viktoria Schaafheim

Frauen                                                                             

340497019                    3:1         FCA Darmstadt             -                      FC Vikt. Schaafheim

 

Sonntag, 15.09.2013                                                                                            

B-Junioren                                                                                            

340397014                    2:2          Viktoria Schaafheim -                      JSG Münster/​Altheim

Herren                                                                             

340158049                    1:5          SV Hering II                    -                      Vikt. Schaafheim II

340065049                    5:1          FV MümlingGrumbach                -       Vikt. Schaafheim

 

Dienstag, 17.09.2013                                                                                          

A-Junioren                                                                                           

940236012                    19:00          Viktoria Schaafheim -            Hassia Dieburg  6:0

Mittwoch, 18.09.2013                                                                                       

D-Junioren                                                                                           

940233008                    17:30          Viktoria Schaafheim -                      Viktoria KleinZimmern

Donnerstag, 19.09.2013                                                                                    

E-Junioren                                                                                            

940206005                    18:00          SG Ueberau                    -                      Viktoria Schaafheim

 

 

Rückblick

Donnerstag, 05.09.2013
Herren
340065032 19:00 KSV Reichelsheim - Vikt. Schaafheim 1:3
 
Freitag, 06.09.2013
B-Juniorinnen
341191004 19:00 FC Viktoria 1927 Schaafheim - SC Kickers Mörfelden 0:11

Samstag, 07.09.2013
F-Junioren
342388009 11:00 SV Münster 1 - Viktoria Schaafheim  6:1

Dass wir vor einer schweren Spielrunde stehen zeigte sich auch am Samstag wieder. Die altersbedingte körperliche und spielerische Überlegenheit unseres Gegners mussten wir neidlos anerkennen. Umso bewundernswerter wie unser neu formiertes Team seine Aufgabe meisterte und mit etwas mehr Glück im Abschluss das Ergebnis hätte noch erträglicher gestalten können. Letztendlich blieb es jedoch bei unserem Ehrentreffer durch Eliah.

 

Gespielt haben: Max Hauck, Leni Becker, Alessio D´Angelo, Seckin Kaya, Ermant, Vincent Franz, Cecile und Alanis Knapp, Eliah Lucyga (1), Silas Effenberger


Frauen
340497015 16:00 FC Vikt. Schaafheim - SG Winterkasten/​Reichenb.  3:2
FC Viktoria Schaafheim - SG Winterkasten/Reichenbach
3:2 (2:1)

Aufstellung: 26 Koopmann , 3 Gunkelmann, 6 Jost, 7 Peters, 8 Aksoy, 9 Bieber, 10 Hirschl, 11 Mast, 12 Brenner, 13 Falsone, 14 Kluger
(2 Wurm, 5 Chlipek, 15 Hoereth)

Tore:
1:0 8.Min Kluger(14) (FE)
2:0 22.Min Mast(11)
2:1 31.Min Bickelhaupt(8) (Winterkasten)
3:1 51.Min Hirschl(10)
3:2 65.Min Mast(11) (Eigentor)
Sonntag, 08.09.2013
D-Junioren
340510006 10:30 Viktoria Schaafheim - JSG Ueb/​Georgen II  5:1
B-Junioren
340397011 10:30 Germ. Babenhausen - Viktoria Schaafheim  4:1
Herren Kreisliga D
340158046 13:15 Vikt.Klein‑Zimmern II - Vikt. Schaafheim II  5:0

Herren KOL DI-ODW
340065046 15:00 SG Sandbach - Vikt. Schaafheim 3:2


01.09.2013

Schaafheim siegt gegen den TSV Seckmauern

Mit dem Heimsieg gegen den TSV Seckmauern etablieren sich die Schaafheimer in der Spitzengruppe der Liga. In einem temporeichen und guten Spiel beider Teams setzt sich die Viktoria am Ende nicht unverdient durch.

 

Kreisoberliga Di-Odw

Viktoria Schaafheim- TSV Seckmauern 2:1 (0:0)

Tore: S. Kurz, D. Winter (Schaafheim); B. Wuest (Seckmauern)


  

31.08.2013

Der Kerbstoffel ist tot- es lebe der Fußball

Nach anstrengenden Tagen für die Mitglieder des FC Viktoria Schaafheim kehrt der Alltag wieder ein.

Freitag, 30.08.2013
A-Junioren
Viktoria Schaafheim SV Münster II 6:0
B-Juniorinnen
SV Conc. Gernsheim FC Viktoria 1927 Schaafheim 1:0
Samstag, 31.08.2013
F-Junioren
Viktoria Schaafheim Spvgg. Groß‑Umstadt 1 0:20
D-Junioren
TS Ober‑Roden I Viktoria Schaafheim 20:0
Frauen
SVP Fauerbach FC Vikt. Schaafheim
Sonntag, 01.09.2013
Kreisliga D
Vikt. Schaafheim II TSV Harreshausen II 13:15
Kreisoberliga Di-ODW
Vikt. Schaafheim TSV Seckmauern 15:00


26.08.2013

Der FC Viktoria Schaafheim bedankt sich für eine gelungene Kerb 2013!!!

kerbmädsche

Danke den Sponsoren, Kerbmädschen 2013 und allen, die die Scheffemer der Kerb 2013 unterstützt haben

Vielen, vielen Dank!

Spahn und Roth OHG La Luna Fliesen Sitter
Peter Rudolph Sparkasse Dieburg Raiba Schaafheim
Marmor Zahn Turmapotheke Ing.Büro Reitzel
Zahnpraxis Dr. Markovic Erdbau Höfling Heizungsbau Zabicki
REHOGA GmbH Der Schuh, Ellen Roth Blickpunkt Dörr
Bernd Schleicher Tartler Zelte VVB Vereingte Volksbank
Sonnenstudio Böger Autohaus Andiel Elke Kruschina, Weinhandlung
Heinz Krautwurst GmbH Fahrschule Rene Danke Getränke Kreh
Radhaus Bonnet Heizungsbau Trippel Pizzeria Kreher
Fliesenfachgeschäft Schmidt Harley Langer Blumör, Inh. Schuhmann
Bäuerlein DEVK Kaschube Gemeinde Schaafheim
Eder Brauerei Naturheilpraxis Liane Klein Mario Kaschta
Ragbit Gärtnerei Trippel Frankfurter Hof
Schreinerei Erbacher Becker&Hussli Annette`s Raumdesign
Immobilien Truschel IBS Come Connect
ZAS Maritime Sodenthaler
Dorfkrug bei Lino Druckerei Reichert Dietz Immobilien
S-Promotion Backhaus Bickert SPD Ortsverband
Landrat Schellhaas Damko Ventil Technik   Brandschutz Häckert

 

Bitte auch die Zeit für den Zelt/Festabbau vormerken. Ab 8.oo Uhr am Dienstag (27.08.) wird das Zelt abgebaut.

20.08.2013

Vorbereitungen Kerb

Donnerstag, 22.08.

Am Donnerstag ab 8.oo Uhr wird das Festzelt aufgebaut. Wir freuen uns über jede helfende Hand.

Freitag, 23.08./Samstag, 24.08.

Ebenfalls ab 8.oo Uhr wird sich der Aufbau für die Kerb fortsetzen. Auch hier werden Helfer benötigt.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

 

Bitte auch die Zeit für den Zelt/Festabbau vormerken. Ab 8.oo Uhr am Dienstag (27.08.) wird das Zelt abgebaut.


20.08.2013

Torwand-Schiessen

Über die Kerbtage wird in der Sporthalle der beste Schütze an der Torwand ausgespielt. Zahlreiche attraktive Preise warten auf die zielsichersten Teilnehmer.

Als Hauptsponsor für das Torwandschiessen konnten wir die Firma Come Connect (GmbH) gewinnen.

Als erster Preis steht ein Gutschein im Wert von 300,- Euro (Come Connect) bereit. Weitere Preise sind Eintrittskarten inkl Busfahrt zum Bundesligaspiel Frankfurt-Nürnberg, Karten für Ceylan Bülent, Trikots usw….


sky

Jetzt im Sportlerheim des FC Viktoria Schaafheim

Auch an Kerb im Zelt!!!
Kerbsamstag, 24.08.2013

sky



10.08.2013plo_shirt_kerb

Polo-Shirts zur Kerb
Wir möchten uns als Viktoria Schaafheim am Kerbwochenende in einem einheitlichen Bild präsentieren. Deshalb wäre es schön, wenn Ihr zu den Diensten rote Vereinsshirts tragt.

Wir bieten in Zusammenarbeit mit unserem Sponsor Erbau Höfling hochwertige Poloshirts an. Das Bild zeigt eine ähnliche Abbildung des Originals.
erdbau hoefling

Die Polos können ab Donnerstag (22.08.2013) direkt am Kerbplatz, gegen einen Betrag von 10,- Euro, abgeholt werden.

Bitte reserviert Euch rechtzeitig über info@viktoriaschaafheim.de oder bei Wendelin Brenner (Tel.: 06073/ 87865) ein Polo. Die Zahl der Shirts ist begrenzt. Bitte Grösse angeben.

Aufbau Kerbzelt
Am Donnerstag (22.08.) ab 8.oo Uhr wird das Festzelt aufgebaut. Wir freuen uns über jede helfende Hand. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.
Weiterhin werden bis zum Start der Kerb am Samstag Mittag Helfer benötigt, die beim weiteren Aufbau mithelfen.

Bitte auch die Zeit für den Zelt/Festabbau vormerken. Ab 8.oo Uhr am Dienstag (27.08.) wird das Zelt abgebaut.


10.08.2013
Sonntag, 11.08.2013
Kreisoberliga Odw/Di 2.Spieltag
15.oo Uhr
FC Viktoria Schaafheim – KSG Georgenhausen
Kreisliga D Dieburg 2. Spieltag
13.15 Uhr
FC Viktoria Schaafheim II – Viktoria Dieburg II

Donnerstag, 15.08.2013
Kreisoberliga Odw/Di
19.oo Uhr
TSV Richen - FC Viktoria Schaafheim

2013_14_1_mannschaft
h.s.v.l.: Juan Romero (Trainer), Benjamin Kreh, Sebastian Kurz,  Onur Öcal,  Patrick Böhm, Wolfram Walter, Alexander Hartl, Florian Trippel, Simon Kreher
v.s.v.l.: Mathieu Müller, Dennis Winter, Marco Romero, Dennis Meyer, Mahmood Qamar, Tobias Fey, Marvin Kurz


Gelungener Saisonauftakt
Donnerstag, 01.08.2013
1.Runde Kreispokal
FC Ueberau - Viktoria Schaafheim 0:8


Sonntag, 04.08.2013
Kreisoberliga Odw/Di 1.Spieltag

15.oo Uhr
FC Viktoria Schaafheim - SV Münster  2:1
Tore:
Hartl, Romero
Viktoria Schaafheim:
Meyer, Walter, Trippel, Fey, Böhm, Winter, Kreher, Hartl, Öcal, Romero, S. Kurz.(Qamar, Müller, B. Kreh)

Kreisliga D Dieburg 1. Spieltag
13.15 Uhr
FC Viktoria Schaafheim II - SG Raibach /Umstadt II  1:1
Tor: Adrian Rola

Dauerkarten Saison 2013/14
Dauerkarte 2013_14
Nachdem das Angebot im letzten Jahr sehr gut angenommen wurde, 
können auch in diesem Jahr Karten (Kreisoberliga ODW/DI) 
für die nächste Saison bestellt werden.

Bitte Kontakt aufnehmen unter info@viktorischaafheim.de, 
Stefan Becker (06073-740198) oder Wendelin Brenner (06073-87865).
Karten können auch noch bei den ersten Heimspielen bestellt werden.



Start in Saison 2013/14
Zur Saisoneröffnung  sind SIE eingeladen!
Die Viktoria lädt alle Fans, Freunde und Mitglieder zum ersten Spiel der Saison 13/14.  Getränke werden am Sonntag zu reduzierten Preisen angeboten.
Denken Sie auch daran, sich eine Dauerkarte für die Saisonn 13/14 zu reservieren.

Bevor es am Wochenende um Punkte in der Kreisoberliga geht, steht das Pokalspiel beim FC Ueberau an. (Donnerstag,01.08.2013, 19.oo Uhr)

Sonntag, 04.08.2013
Kreisoberliga Odw/Di 1.Spieltag

15.oo Uhr
FC Viktoria Schaafheim - SV Münster
Kreisliga D Dieburg 1. Spieltag
13.15 Uhr
FC Viktoria Schaafheim II - SG Raibach /Umstadt



weiter Spiele im August
Sonntag, 11.08.2013

Kreisoberliga Odw/Di 2.Spieltag
15.oo Uhr
FC Viktoria Schaafheim – KSG Georgenhausen
Kreisliga D Dieburg 2. Spieltag
13.15 Uhr
FC Viktoria Schaafheim II – Viktoria Dieburg II

Donnerstag, 15.08.2013
Kreisoberliga Odw/Di
19.oo Uhr
TSV Richen - FC Viktoria Schaafheim

Sonntag, 18.08.2013
Kreisliga D Dieburg 2. Spieltag
13.15 Uhr
TSV Klein-Umstadt II - FC Viktoria Schaafheim II

Dienstag, 20.08.2013
Kreisliga D Dieburg 2. Spieltag

19.oo Uhr
SV Heubach II - FC Viktoria Schaafheim II


Kreative Woche der Gemeinde Schaafheim

Viktoria ist dabei!

Fun, Action und Abenteuer liegen in der Luft. Denn die Gemeinde Schaafheim organisiert vom 22. Juli bis 2. August 2013 zum zweiten Mal die „Kreative Woche“ für Kinder zwischen 6 und 14 Jahre. Ein abwechslungsreiches Programm konnte dank der freiwilligen Hilfe von zahlreichen unserer ortsansässigen Vereine aufgestellt werden.

kreative woche 2013


43.  Schlappeseppel-Pokalturnier der Bachaguvereine

Platz 2 im Bachgauokal- Großostheim dedankt sich bei der Viktoria

Sonntag, 14.07.2013

17.4o Uhr

Viktoria Schaafheim - FSV Schlierbach 7:0

Tore: S.Kurz (3), M. Romero (2), F. Trippel (2)

Dienstag, 16.07.2013

Viktoria Schaafheim - SG Mosbach/Radheim 4:0

Tore: Kreher, J. Cakici, O. Öcal, F. Trippel

Donnerstag, 18.07.2013

Viktoria Schaafheim - TSV Pflaumheim  1:1

Tor: O.Öcal

Schaafheim wurde Gruppensieger durch Elfmeterschiessen.

(Böhm, Quamar, Kreher)

Samstag Halbfinale:

16.oo Uhr

FC Viktoria Schaafheim - FC Wenigumstadt 4:0

Tore: Romero, Öcal, Hartl, Kurz

17.10 Uhr

VFR Großostheim - TSV Pflaumheim  3:1 n.E.

Sonntag

15.oo Uhr

FC Wenigumstadt- TSV Pflaumheim

17.oo Uhr

Viktoria Schaafheim - VFR Großostheim 6:8 n.E.

Spielplan - 43. Schlappeseppel Pokalturnier

2013_bachgaupokal


Arbeitseinsatz auf dem Vereinsgelände

Sonntag, 14.07.2013

Am Samstag (20.07.) ab 8.30 Uhr werden auf dem Aussengelände der Viktoria diverse

Arbeiten durchgeführt.

Freiwillige Helfer sind gerne gesehen.
Wir hoffen auf die Unterstützung zahlreicher Mitglieder.

Thomas Brenner Der FC Viktoria 1927 e.V. trauert um Thomas Brenner

Thomas verstarb am letzten Wochenende im Alter von 37 Jahren.

Er war über 30 Jahre Mitglied im Verein und

vertrat als aktiver Schiedsrichter den FC Viktoria Schaafheim viele Jahre.

Wir werden Ihm ein ehrendes Andenken bewahren.
Unser Mitgefühl gilt seiner Familie.


Die Trauerfeier mit Beerdigung findet am Freitag, dem 5.Juli, um 13.oo Uhr auf dem Friedhof in Schaafheim statt.

Alles rund um den Schiedsrichter

Informationsabend der Viktoria Schaafheim mit Florian Tesch

SchiedsrichterDie Viktoria hatte eingeladen und mehr als 30 interessierte Jungs und Mädchen sowie einige Erwachsene kamen zu einem Informationsabend an dem Florian Tesch (Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit des Schiedsrichterausschusses Dieburg) über alles wichtige rund um das Schiedsrichtersein berichtete.

Nach der Begrüßung durch den Jugendleiter Ralf Winter erläuterte Herr Tesch die Aufgaben das Verhalten und die Voraussetzungen die man mitbringen muß um als Fußballschiedsrichter aktiv werden zu können. Neben der Regelkenntnis und sportlicher Fitness sei eine ganz wichtige Eigenschaft Menschenkenntnis um auch in schwierigen Situation den Kopf behalten und unabhängig von Zuschauerreaktionen Entscheidungen treffen zu können. Er stellte darüber hinaus die Ausbildung und die verschiedenen Kurse für Schiedsrichter dar. Im Anschluss erläuterte er  die Karieremöglichkeiten bis hin zum Schiedsrichter in der Fußballbundesliga. Wichtig sei aber vor allem Freunde an der Aufgabe. Insbesondere für Jugendliche böte die Aufgabe als Schiedsrichter aber auch die Möglichkeit sich in ihrer Persönlichkeit weiterzuentwickeln und auch für die berufliche Entwicklung wichtige Fähigkeiten zu erlernen.

Im Anschluss stellte er sich den Fragen der Teilnehmer die davon zahlreich Gebrauch machten. Dabei wurde auch dargestellt, dass z.B. bei Stellenbewerbungen viele Personalverantwortliche die Tätigkeit als Schiedsrichter bei der Auswahl zwischen verschiedenen Bewerbern als wichtigen Pluspunkt bewerten.

Zum Abschluss bedankte sich Ralf Winter herzlich bei Herrn Tesch und den Teilnehmern.

Insgesamt wurde der Abend von allen als runde und gelungene Veranstaltung beurteilt und einige Teilnehmer nahmen die Überlegung sich als Schiedsrichter ausbilden zu lassen und tätig zu werden mit nach Hause.


Vorbereitung der 1. und 2.Mannschaft beginnt

Juan Romero geht in eine weitere Saison als Trainer der Aktiven. 

Volker Salzner steht ihm als Betreuer der 2.Mannschaft zur Seite.

Sonntag

23.06.2013

11:00 h

Outdoortraining mit Raphael

Dienstag

02.07.2013

19:00 h

Training

Donnerstag

04.07.2013

19:00 h

Training

Freitag

05.07.2013

19:00 h

Training

Sonntag

07.07.2013

ab 13:00 h

Spiel 1 b und 1 a beim SV Schneppenhausen

Dienstag

09.07.2013

19:00 h

Training

Donnerstag

11.07.2019

19:30 h

Spiel beim SV Sickenhofen

Freitag

12.07.2013

19:00 h

Training

Sonntag

14.07.2013

Start Bachgaupokal

Montag

15.07.2013

19:00 h

Training

Dienstag

16.07.2013

Spiel Bachgaupokal

Donnerstag

18.07.2013

Spiel Bachgaupokal

Freitag

19.07.2013

19:00 h

Training

Samstag

20.07.2013

Halbfinale Bachgaupokal

Sonntag

21.07.2013

Finalspiele Bachgaupokal

Dienstag

23.07.2013

Training

Donnerstag

25.07.2013

Training

Freitag

26.07.2013

Training

Sonntag

28.07.2013

ab 13:00 h

Spiel 1 b und 1 a bei der SG Arheiligen

Dienstag

30.07.2013

Training

Donnerstag

01.08.2010

19:00 h

Pokalspiel beim FC Ueberau

Freitag

02.08.2013

19:00 h

Training

Sonntag

04.08.2013

Rundestart 1 b und 1 a


Trainer und Betreuer Jugendabteilung FC Viktoria Saison 2013/2014:

A-Junioren Jahrgang 1995 und 1996:

Trainer: Florian Trippel – Tel. 0176/41239905, Betreuer Kilian Bohland – Tel. 0170/8011369

Trainingsbeginn: 05.07. – 19:00 Uhr

Trainingszeiten: Dienstag + Donnerstag 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr

B-Junioren Jahrgang  1997 und 1998:

Trainer: Matthias Stich – Tel. 88325, Carlo Schledt 742972

Trainingsbeginn: 08.07. 17:30 Uhr

Trainingszeiten: Montag + Mittwoch 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr

C-Junioren Jahrgang 1999 und 2000:

Trainer: Frank Kurz – Tel.  743284

Trainingsbeginn: wird noch bekannt gegeben beim FSV Mosbach

Trainingszeiten: wird noch bekannt gegeben  beim FSV Mosbach

D-Junioren Jahrgang 2001 und 2002:

Trainer: Ralf Winter – Tel. 06071/823444, Florian Wiche, Julien Hammer, Torsten Czech

Trainingsbeginn: 05.08.

Trainingszeiten: Montag + Freitag 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr

E-Junioren Jahrgang 2003 und 2004:

Trainer: Klaus Hartl – Tel. 740902, Christof Schnetz

Trainingsbeginn: 19.08.

Trainingszeiten: Montag + Donnerstag 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr

F-Junioren Jahrgang 2005 und 2006:

Trainer:  Udo Knapp 6101697

Trainingsbeginn: 22.08.

Trainingszeiten: Dienstag + Donnerstag 17:00 Uhr

G-Junioren Jahrgang 2007 und jünger

Trainer: Manfred  Hartl – Tel. 9509, Bernd Friedrich 740860

Trainingsbeginn: 22.08.

Trainingszeiten: Dienstag + Donnerstag 17:00 Uhr

B-Mädchen Jahrgang 1997 und jünger

Trainer: Tobias Fey – Tel. 0176/56800422, Tim Erbacher 0173/2339755

Trainingsbeginn: wird noch bekannt gegeben

Trainingszeiten: Dienstag + Donnerstag 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr


Kreative Woche der Gemeinde Schaafheim

Viktoria ist dabei!

Fun, Action und Abenteuer liegen in der Luft. Denn die Gemeinde Schaafheim organisiert vom 22. Juli bis 2. August 2013 zum zweiten Mal die „Kreative Woche“ für Kinder zwischen 6 und 14 Jahre. Ein abwechslungsreiches Programm konnte dank der freiwilligen Hilfe von zahlreichen unserer ortsansässigen Vereine aufgestellt werden.

kreative woche 2013

B-Junioren Relegation zur Gruppenliga
Samstag, 22.06.2013

15.oo Uhr, Sportplatz GSV Gundernhausen

SV Groß-Bieberau - Viktoria Schaafheim  2:1

 

Nach einer außergewöhnlich erfolgreichen Saison unserer B-Junioren stehen die Jungs im Relegationsspiel zur Gruppenliga.

Die Erfahrung aus einem solchen Spiel sollten noch einmal mitgenommen werden.

Wir wünschen den B-Junioren viel Glück, verbunden mit dem Aufruf an unsere Mitglieder die Mannschaft zu unterstützen.

 

Samstag, 22.06.2013

SOMA

Turnier beim FSV Schlierbach  17.oo Uhr


Schiedsrichter Lehrabend
Dienstag; 25.06.2013 um 19.oo Uhr im Vereinsheim

 

SchiedsrichterFlorian Tesch (Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit des Schiedsrichterausschusses Dieburg) besucht den FC Viktoria Schaafheim.

Der Lehrgang richtet sich an alle, die sich über das Schiedsrichterwesen informieren möchten. Es gibt einen Einblick in die Regelkunde und Informationen welche Voraussetzungen ein Schiedsrichter-Neuling mitbringen muss.

Zur Zeit gibt es in Deutschland rund 80.000 Schiedsrichter, die Woche um Woche unterwegs sind, um Spiele von der Kreisklasse bis hin zur Bundesliga zu leiten.

Hast auch Du Interesse an diesem vielseitigen Hobby, dass neben dem eigentlichen Pfeifen noch viele weitere Vorteile mit sich bringt? Dann ist diese Veranstaltung genau das Richtige für Dich!

Der FC Viktoria startet mit diesem Termin einen Neuanfang!

Der chronische Schiedsrichtermangel im Allgemeinen und bei der Viktoria im Speziellen soll der Vergangenheit angehören.

 

 

Schiedsrichter gesucht

Der Fussball-Kreis Dieburg bietet Anfang August den jährlich stattfinden Neulings-Lehrgang für Schiedsrichter an.

Der FC Viktoria würde sich freuen, wenn sich Mitglieder für eine Schiedsrichter-Laufbahn entscheiden würden.

Falls Interesse besteht, könnt Ihr Euch direkt an den Vorstand wenden bzw. über unsere E-Mail Adresse Kontakt aufnehmen.

info@viktoriaschaafheim.de

Schiedsrichter-Ausbildungslehrgang 2013

Der Lehrgang findet im Zeitraum vom 03.-21.08-2013 

im Vereinsheim der Germania Ober-Roden statt.


Terminübersicht:

1. Lehrgangstag: 03.08.2013 09:30 Uhr - 16:00 Uhr

2. Lehrgangstag: 05.08.2013 18:30 Uhr - 22:00 Uhr

3. Lehrgangstag: 07.08.2013 18:30 Uhr - 22:00 Uhr

4. Lehrgangstag: 09.08.2013 18:30 Uhr - 22:00 Uhr

5. Lehrgangstag: 12.08.2013 18:30 Uhr - 22:00 Uhr

6. Lehrgangstag: 14.08.2013 18:30 Uhr - 22:00 Uhr

7. Lehrgangstag: 16.08.2013 18:30 Uhr - 22:00 Uhr

8
. Lehrgangstag: 21.08.2013 18:30 Uhr - 22:00 Uhr

Anmeldungen zum Lehrgang über folgenden Link: Anmeldung

Weitere Informationen unter der Rubrik Ausbildungslehrgang.


Tagung der Jugendmanagerinnen und Jugendmanager (VJM 2/2013)  

Dienstag, 04.06.2012, 19:00 Uhr, Vereinsheim Viktoria Schaafheim 
Feldstrasse 14; 64850 Schaafheim

Es treffen sich die Jugend-Vertreter der Kreisvereine im Vereinsheim des FC Viktoria Schaafheim.

Es stehen folgende Themen auf der Tagesordnung:

+Spielbetrieb  Erkenntnisse aus Saison 2012/13
+Elektronischer Spielbericht
+
Fair Play-Liga
+Kurzberichte bez. der Spielklassen  
+
Vorschau Saison 2013/14  JSG Genehmigungsverfahren
+Beratungsangebot JSG
+Rahmenterminplan Sommertermine
+Juniorinnen
+
DFB –Stützpunkt

+aktuelle Situation, Perspektiven  


25.05.2013
Die Saison geht langsam zu Ende.
Der FC Viktoria bedankt sich bei allen Spielern, Betreuern, Trainern und Eltern für die
letzte Saison.

Samstag, 01.06.2013
G-Junioren

341899 054 FSV Mosbach              FC Viktoria Schaafheim    11:00    

F-Junioren
340712 053 FC Viktoria 1927 Schaafheim  SV Münster          13:00    

E-Junioren
340985 053 FC Viktoria Schaafheim             SC Hassia Dieburg 1         14:00    

C-Junioren
342244 053 FC Viktoria Schaafheim             JSG Richen/Semd 1         15:00    

 
Donnerstag, 06.06.2013
G-Junioren

341899 002 Spvgg. Groß-Umstadt FC Viktoria Schaafheim    17:30 


25.05.2013

Herzlichen Glückwunsch!

Frauen der Viktoria auch im nächsten Jahr in der Verbandsliga

Samstag, 25.05.2013

Frauen Verbandsliga

340497 130 FC Vikt. Schaafheim          TSG Neu-Isenburg                6:2
25.05.2013

Das Sportlerheim ist am Samstag Abend für das Champions-League Endspiel geöffnet.

Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Samstag, 25.05.2013

FC Bayern München - Borussia Dortmund  (Anstoss 20.45 Uhr)


24.05.2013

Every year the same procedure!

Samstag, 25.05.2013

Frauen Verbandsliga

340497 130 FC Vikt. Schaafheim          TSG Neu-Isenburg                17:00 

Wieder Relegation oder doch mal direkter Klassenerhalt??

Wie am Dienstag bekannt wurde, werden aus der Verbandsliga Süd in dieser Saison nur 2 Mannschaften direkt absteigen, da die 2 Absteiger aus der Hessenliga (stehen bereits fest) nicht die Verbandsliga Süd absteigen, sondern in die Verbandsliga Nord.
Die 2 direkten Absteiger aus der Verbandsliga Süd, stehen ebenfalls vor dem letzten Spieltag fest. (Rommelhausen und Pfungstadt II).
Doch es wird ein Dreikampf um den ungeliebten Relegationsplatz geben, in dem sich auch mal wieder die Viktoria Damen befinden. Weitere Anwärter sind der FFC Runkel (21 Punkte, –24 Tore) und der SV Wilsenroth (23 Punkte –31 Tore), und eben die Viktoria (23 Punkte, –23 Tore).
Die Viktoria hat somit die beste Ausgangsposition und alles in eigener Hand, und hofft Ihren scheidenden Trainer Michael Oppermann in dieser Saison die Relegation ersparen zu können.

Die Viktoria Damen würden sich bei Ihrem hoffentlich letzten Saisonspiel über große Zuschauerunterstützung freuen. Spielbeginn 17 Uhr !!!


Die 3 entscheidenden Partien morgen lauten:

Vikt. Schaafheim (8. Platz) – TSG Neu Isenburg (4 Platz)
FFC Runkel (10. Platz) – FC Großen Buseck (6. Platz)
SG Oberau/Düdelsheim (1. Platz/Meister) – SV Wilsenroth (9. Platz)

22.05.2015

Samstag, 25.05.2013

Frauen Verbandsliga

340497 130 FC Vikt. Schaafheim          TSG Neu-Isenburg                17:00      

 

Sonntag, 26.05.2013

Kreisoberliga

340065 239 FV Mümling-Grumbach     Vikt. Schaafheim    15:00      

 

Samstag, 25.05.2013

F-Junioren

340712 047 FC Viktoria 1927 Schaafheim           JSG Hergersh./Sickenh.       13:00

E-Junioren

340985 052 SV Germania Babenhausen 1          FC Viktoria Schaafheim         13:00      

C-Junioren

342244 052 FSV Mosbach    FC Viktoria Schaafheim         15:00      

 

Sonntag, 26.05.2013

B-Junioren

341813 086 TSV Seckmauern              FC Viktoria Schaafheim         10:45      

G-Junioren

341899 046 Vikt. Urberach    FC Viktoria Schaafheim         13:00      

 

Dienstag, 28.05.2013

G-Junioren

341899 052 FC Viktoria Schaafheim     TG Ober-Roden     17:30                     

 

Mittwoch, 29.05.2013

B-Junioren

341813 049 FC Viktoria Schaafheim     SG Sandbach         19:00


Samstag, 18.05.2013

Kreisoberliga Herren

340065 227 Vikt. Schaafheim     SG Sandbach    2:5

Die SG Sandbach spielte in der ersten Halbzeit wie aus einem Guss. Jeder Schuss ein Treffer.

Schaafheim ergab sich schnell seinem Schicksal. In der zweiten Halbzeit hielt mann entgegen und erzielte noch den zweiten Treffer.

Alles in allem eine verdiente Niederlage. 

Am nächsten Sonntag wird die Saison abgeschlossen. Mit einem Sieg könnte man eine gelunge Spielzeit 

abrunden.

Dienstag, 14.05.2013

F-Junioren

340712 038  FC Viktoria 1927 Schaafheim          SV Vikt. Klein-Zimmern          1:6                

 

Mittwoch, 15.05.2013

C-Junioren

342244 021 FC Viktoria Schaafheim     FSV Mosbach        2:0  

 

Donnerstag, 16.05.2013

G-Junioren

341899 039 FC Viktoria Schaafheim     KSV Urberach        5:4               

 

Samstag, 18.05.2013

G-Junioren

341899 042 SV Münster 2     FC Viktoria Schaafheim         1:7 

Dienstag, 21.05.2013

C-Junioren

342244 045 Germ. Babenhausen         FC Viktoria Schaafheim         18:00

Fairwork GmbH aus Hanau erfüllt den Viktoria Schaafheimer B-Junioren den neuen Trikotwunsch!

Schaafheim. Die Schaafheimer B-Junioren bestreiten die Rückrunde, ab heute, in weiß-weinroter Trikotfarbe. Die Mannschaft bedankt sich recht herzlich bei der Firma Fairwork GmbH aus Hanau, sowie deren Geschäftsführer Jürgen Werner,  für diese großartige Spende.

B_Junioren
Obere Reihe von links: Florian Trippel (Trainer), Jürgen Werner (Geschäftsführer der Firma Fairwork Gmbh), Philipp Horvath, Pascal Böhm, Micha Eifert, Dominik Wissel, Manuel Hotz, Leon Kösterke, Cemal Saglam, Barbaro Caruso, Kilian Bohland (Co.Trainer). Untere Reihe von links: Andreas Ürüm, Luca Mongjoi, Tim Erbacher, Nicholas Gunkel, Delil Süsin, Patrick Müller und Benjamin Ruppert.

 Wir hoffen auf eine weiterhin gute Rückrunde und schreiten langsam Richtung Zielgerade auf dem Weg zum Saisonende. Ein großer Dank geht auch an alle anderen Sponsoren, Fans und Helfer, die uns in diesem Jahr unterstützten.


Samstag, 18.05.2013

Kreisoberliga Herren

340065 227 Vikt. Schaafheim     SG Sandbach    15:00   

Kommenden Samstag gastiert bei uns im letzten Spiel die SG Sandbach, die noch in die Gruppenliga aufsteigen kann. Nach dem Spiel ist ein kleiner Rundenausklang mit allen Fans, Freunden und Gönnern geplant.

Dienstag, 14.05.2013

F-Junioren

340712 038  FC Viktoria 1927 Schaafheim          SV Vikt. Klein-Zimmern          18:30                     

 

Mittwoch, 15.05.2013

C-Junioren

342244 021 FC Viktoria Schaafheim     FSV Mosbach        18:30      

 

Donnerstag, 16.05.2013

G-Junioren

341899 039 FC Viktoria Schaafheim     KSV Urberach        17:30                     

 

Samstag, 18.05.2013

G-Junioren

341899 042 SV Münster 2     FC Viktoria Schaafheim         12:00      

Dienstag, 21.05.2013

C-Junioren

342244 045 Germ. Babenhausen         FC Viktoria Schaafheim         18:00

Sonntag, 12.05.2013

Kreisoberliga

340065 223  TSV Lengfeld         Vikt. Schaafheim           2:3            

 Viktoria Schaafheim: Meyer - Qamar, Trippel, Böhm, Jürgen Cakici - Fey, Kreher, Marvin Kurz, Romero (60. Zoran Pavlovic), Walter - Sebastian Kurz.
Tore: 1:0 David Zulauf (5.), 1:1 Jürgen Cakici (22.), 1:2 Trippel (43./FE), 1:3 Sebastian Kurz (48.), 2:3 Tobias Zulauf (57./FE) - Schiedsrichter: Reimund (Bensheim)

In der Anfangsphase hatte der TSV Lengfeld mehr von der Partie. Die Mannschaft aus dem Otzberg war bei Standardsituationen stets brandgefährlich und ging nach nur fünf Minuten durch David Zulauf 1-0 in Führung, der nach einem Eckball die gesamte Abwehr übersprang.
Danach kam der FCV endlich besser in die Partie und Jürgen Cakici vergab zweimal freistehend am hervorragend reagierenden Dennis Lange. Beim dritten Mal machte es Jürgen besser, nachdem er schön durch das Mittelfeld freigespielt wurde, überlistete er den Keeper der Hausherren mit einem Linksschuss in die kurze Ecke. In der Folge wurde die Spielart etwas rauer, wobei der durchgreifende Schiedsrichter stets alles im Griff hatte. Die beste Gelegenheit zehn Minuten vor der Pause hatte Sebastian Kurz, der durch Jürgen Cakici freigespielt wurde. Sebi verzog jedoch völlig und der Schuss landete neben dem Kasten. Hätte Jürgen in dieser Situation nicht abgespielt, hätte der Referee der Viktoria einen Elfmeter zusprechen müssen, da Jürgen vom gegnerischen Verteidiger einfach umgepflügt wurde. So ließ der Schiedsrichter allerdings richtigerweise Vorteil laufen. Kurz vor der Pause gab es dann doch den Elfmeterpfiff, als Tobias Fey im Sechzehner ohne Ball umgerissen wurde. Den fälligen Strafstoß verwandelte Florian Trippel zum 2-1.
Nach einem Regenguss in der Halbzeitpause kamen wir etwas besser als der Gegner aus der Kabine. Mit einem Schuss aus zweiter Reihe stellte Sebastian Kurz eine komfortable 3-1 Führung her. Nur wenig später fiel allerdings der Anschluss für den TSV. Hierbei kam nach bereits abgeschlossener Spielsituation ein gegnerischer Spieler zu Fall und der Schiedsrichter zeigte überraschenderweise auf den Punkt, was den TSV auf 2-3 heranbrachte. Sodann folgte ein Sturmlauf der Otzbergelf mit vielen Tormöglichkeiten. Die meisten blieben jedoch ungenutzt. Hierbei konnte sich Torwart Dennis Meyer mehrfach auszeichnen und hielt schlussendlich den Sieg für unsere Elf fest.

Mittwoch, 08.05.2013

Frauen Verbandsliga

340497 069 FC Großen-Buseck FC Vikt. Schaafheim      5:0  

 

Samstag, 11.05.2013

Frauen Verbandsliga

340497 119  FC Vikt. Schaafheim           SV Wilsenroth   4:1              

 

 

Mittwoch, 08.05.2013

E-Junioren

340985 025 SC Hassia Dieburg 1           FC Viktoria Schaafheim 4:3   

B-Junioren

341813 036 Germ. Babenhausen            FC Viktoria Schaafheim  3:0   

 

Freitag, 10.05.2013

C-Juniorinnen

340918 055 FC Viktoria Schaafheim       SG Ueberau      0.2  

 

Samstag, 11.05.2013

F-Junioren

340712 036 JSG Klein-Umstadt/Raibach FC Viktoria 1927 Schaafheim     3:4 

E-Junioren

340985 047 FC Viktoria Schaafheim       SV Groß-Bieberau         3:3 

 

Sonntag, 12.05.2013

B-Junioren

341813 081 FC Viktoria Schaafheim       Germ. Babenhausen      10:30   

 

Dienstag, 14.05.2013

F-Junioren

340712 038 FC Viktoria 1927 Schaafheim           SV Vikt. Klein-Zimmern  18:30

 

Mittwoch, 15.05.2013

C-Junioren

342244 021 FC Viktoria Schaafheim       FSV Mosbach    18:30

Kreisoberliga

Donnerstag, 02.05.2013

340065 163 Vikt. Schaafheim     TSV Günterfürst            5:0

Viktoria Schaafheim: Meyer - Qamar, Trippel (46. Oezer), Goran Pavlovic (46. Virag), Yilmaz Cakici - Fey, Kreher, Marvin Kurz, Jürgen Cakici, Romero - Sebastian Kurz

Tore: 1:0, 3:0 Romero (5.,37.), 3:0, 5:0 Jürgen Cakici (11., 87.), 4:0 Fey (38.)

 Bereits am vergangenen Donnerstag besiegte der FCV den völlig überforderten TSV aus Günterfürst mit 5:0. Bereits zu Beginn merkte man schnell, dass die Gäste an diesem Abend wohl nichts zu bestellen hatten. Nach nur fünf Minuten Spielzeit erzielte Marco Romero das 1:0. Nur kurze Zeit später erhöhte Jürgen Cakici auf 2:0. Zu diesem Zeitpunkt war die Partie für die Gäste schon gelaufen, die mit dem schnellen Spiel der Viktoria nicht zurechtkamen. Folgerichtig erhöhte die Viktoria im weiteren Verlauf der ersten Halbzeit das Ergebnis auf 4:0 durch den zweiten Treffer von Romero und Tobias Fey. Zwischenzeitlich bekam der TSV noch einen Elfmeter zugesprochen, der allerdings an die Querlatte gesetzt wurde. Ausgleichende Gerechtigkeit, da es sich bei der Entstehung um eine glasklare Schwalbe handelte und der Schiedsrichter darauf reinfiel.

Im zweiten Durchgang ließ man die Partie etwas ruhiger angehen und beschränkte sich darauf, das Ergebnis zu verwalten. Der TSV blieb weiter blass, während Jürgen Cakici mit seinem Freistoß aus halblinker Position am Querbalken scheiterte. Wenige Minuten machte er es jedoch besser und überwand den gegnerischen Schlussmann mit einem Schlenzer in die lange Torecke .

Sonntag, 04.05.2013

340065 213

Vikt. Schaafheim           SV Lützel-Wiebelsbach  1:2

Tor: M. Romero

Die Siegeserie wurde leider gestoppt. Nach großem Kampf unterlag man dem Gegner aus dem Odenwald.

Man versäumte es, die zahlreichen Konter zu nutzen und musste sich kurz vor Schluss noch geschlagen geben.

    

Samstag, 04.05.2013

Frauen

340497 112 TGM/SV Jügesheim FC Vikt. Schaafheim      0:1   

 

Samstag, 04.05.2013

C-Juniorinnen

340918 050 TG Darmstadt II      FC Viktoria Schaafheim 5:0

F-Junioren

340712 029 FC Viktoria 1927 Schaafheim           GSV Gundernhausen     1:6  

C-Junioren

342244 045 Germ. Babenhausen            FC Viktoria Schaafheim abgesagt              

G-Junioren

341899 030 FC Viktoria Schaafheim       Spvgg. Groß-Umstadt     1:6 

E-Junioren

340985 044 FSV Spachbrücken  FC Viktoria Schaafheim 2:7

 

Sonntag, 05.05.2013

B-Junioren

341813 077 FC Viktoria Schaafheim       JSG Ober-Roden          5:0   

 

Montag, 06.05.2013

E-Junioren

340985 029 FC Viktoria Schaafheim       SV Münster 1    4:3

 


Herren und Frauen

Sonntag, 28.04.2013

Kreisoberliga Herren

340065 207 TG Ober-Roden                Vikt. Schaafheim   2:4    

 

Samstag, 27.04.2013

Verbandsliga Frauen

340497 105  FC Vikt. Schaafheim         SG Oberau/Düdelsheim       2:4     

 

Freitag, 26.04.2013

C-Juniorinnen

340918 045 FC Viktoria Schaafheim     TG Darmstadt        0:7     

 

Samstag, 27.04.2013

G-Junioren

341899 026 FC Viktoria Schaafheim     FSV Mosbach        3:1   

F-Junioren

340712 025 SV Münster        FC Viktoria 1927 Schaafheim                6:2                    

E-Junioren

340985 038 FC Viktoria Schaafheim     JSG Umstadt/Heub/Wiebelsb 1           2:3              

B-Junioren

341813 071 JSG Oberzent   FC Viktoria Schaafheim         2:4   

C-Junioren

342244 043 FC Viktoria Schaafheim     JSG Heubach/Wiebelsbach  2:2

 

Montag, 29.04.2013

C-Juniorinnen

340918 033FC Viktoria Schaafheim      SV 07 Bischofsheim               1:3

 


20.04.2013
Sportlerheim für das CL-Halbfinale geöffnet.
Der FC Viktoria zeigt alle vier Halbfinale-Spiele im Sportlerheim.

Di, 23.04., 20:45h    Bayern München: FC Barcelona  
Mi, 24.04., 20:45h    Borussia Dortmund: Real Madrid  

Di, 30.04., 20:45h    Real Madrid : Borussia Dortmund

Mi, 01.05., 20:45h    FC Barcelona: Bayern München  


20.04.2013
Zwei renomierte Mannschaften stellen sich am Wochenende vor?
Bereits am Donnerstag kommt der SV Münster an die Feldstrasse. Die Münsteraner
haben sich diese Saison sicherlich etwas mehr vorgenommen. Lediglich ein Punkt
trennen Schaafheim und Münster.
Am Samstag wird der TSv Langstadt zum Rückspiel antreten. Der Spitzenreiter möchte mit
allen Mitteln wieder aufsteigen.

Donnerstag, 18.04.2013

Kreisoberliga Odw/Di 
340065 149 Vikt. Schaafheim    SV Münster    3:1

Tore: Kurz (3)

Samstag, 20.04.2013

Kreisoberliga Odw/Di 

340065 199 Vikt. Schaafheim    TSV Langstadt    3:1


Samstag, 20.04.2013

Verbandsliga  Frauen
340497 098 FC Vikt. Schaafheim    1.FFC Runkel    1:2 

Mittwoch, 24.04.2013 

Verbandsliga  Frauen
340497 057 FC Vikt. Schaafheim    FC Großen-Buseck    20:00 



Mittwoch, 17.04.2013

E-Junioren
340985 024 FC Viktoria Schaafheim    SV Germania Babenhausen 1    3:1
C-Junioren
342244 035 FC Viktoria Schaafheim    JSG Ober-Roden    9:1   

Freitag, 19.04.2013
C-Juniorinnen
340918 043 FC Viktoria Schaafheim    FC Boys Wattenheim    4:0

Samstag, 20.04.2013
G-Junioren
341899 018 FC Viktoria Schaafheim    Vikt. Urberach    11:00   
F-Junioren
340712 019 JSG Hergersh./Sickenh.    FC Viktoria 1927 Schaafheim    6:3
341813 061 VFL Michelstadt    FC Viktoria Schaafheim    2:2
E-Junioren
340985 036 DJK Vikt. Dieburg 1    FC Viktoria Schaafheim   
C-Junioren
342244 038 JSG Klein-Umstadt/Raibach    FC Viktoria Schaafheim    0:0  

Montag, 22.04.2013
C-Juniorinnen
340918 022 FC Viktoria Schaafheim    TG Darmstadt II    18:15   

Dienstag, 23.04.2013
G-Junioren
341899 024 TG Ober-Roden    FC Viktoria Schaafheim    17:30  
F-Junioren
340712 024 FC Viktoria 1927 Schaafheim    JSG Richen/Semd 2    17:30      
E-Junioren
340985 016 FC Viktoria Schaafheim    FSV Spachbrücken    18:00    

Mittwoch, 24.04.2013
C-Junioren
342244 031 JSG Otzberg    FC Viktoria Schaafheim    17:45   
B-Junioren
341813 069 FC Viktoria Schaafheim    JSG Gersprenztal I    19:00 


09.04.2013
Kerb-Workshop 13.AprilWir treffen uns am Samstag, den 13.04 mit allen Verantwortlichen, um die Kerb 2013 vorzubereiten.

Ab 13.oo Uhr haben wir den ganzen Nachmittag Zeit
alle Details zu besprechen.

Die Verantwortlichen werden den aktuellen Stand der Vorbereitungen vorstellen.

Die Einladung geht an alle Mitglieder, die das Fest mitgestalten wollen.
Kommt vorbei, jede Idee bringt uns ein Stück weiter!


09.04.2013

Rückzug FC Viktoria II
Die Viktoria zieht mit sofortiger Wirkung seine 2.Mannschaft aus der Kreisliga D zurück.
Aufgrund der Vielzahl von Langzeit-Verletzten kann der Spielbetrieb nicht mehr aufrecht erhalten werden.
 
Vorschau Frauen/Herren
Donnerstag, 11.04.2013
G-Junioren
341899 011 KSV Urberach         FC Viktoria Schaafheim  17:30

Samstag, 13.04.2013
G-Junioren
341899 014 FC Viktoria Schaafheim        SV Münster 2     11:00    
E-Junioren
340985 029 FC Viktoria Schaafheim        SV Münster 1     14:00    
Frauen Verbandsliga
340497 091 Germ.Pfungstadt II  FC Vikt. Schaafheim       15:00    
 
Sonntag, 14.04.2013
B-Junioren
341813 057 FC Viktoria Schaafheim        FSV Groß-Zimmern        10:30    
Herren Kreisoberliga
340065 191 TSV Seckmauern     Vikt. Schaafheim           15:00

07.04.2013

Sonntag, 07.04.2013
B-Junioren
341813 024 JSG Gersprenztal I           FC Viktoria Schaafheim         4:2

Kreisliga D
340158 235 Vikt. Schaafheim II             SG Mosb./Radheim II            1:4

Kreisoberliga Da-Odw
340065 177 Vikt. Schaafheim                KSG Georgenhausen            1:1
Tor: 0:1 L. Weber (36.min), 1.1 S. Kreher (69.min)  

In einem eher mittelmäßigen Spiel treten sich dieTabellennachbarn mit einem gerechten Unentschieden. 


05.04.2013
Viktoria geehrt bei "Sterne des Sports" - Auszeichnung in Bronze

vvbVereinigte Volksbank Maingau (VVB) würdigt soziales Engagement der Sportvereine

Ziel der Aktion ist es, Vereine für ihre gesellschaftlichen Leistungen auszuzeichnen. "Die Würdigung des sozialen Engagements passt hervorragend zum Förderauftrag der Volksbank", sagte Michael Mengler, VVB-Vorstandssprecher, bei der Siegerehrung in der Hausener Hauptstelle. Anders als bei vielen Auszeichnungen steht beim "Großen Stern des Sports" nicht die sportliche Leistung im Vordergrund. "Es zählen Aktivitäten, die sich nicht direkt in Tabellen widerspiegeln und sportübergreifend sind", erklärte VVB-Pressesprecher Udo Heberer.
weitere Infos
Sterne des Sports

03.04.2013

Dienstag, 02.04.2013
Herren Kreisliga D
340158 185 Vikt. Schaafheim II             KSV Urberach II     1:3


Mittwoch, 03.04.2013
Frauen Frauen Verbandsliga
340497 081
SG Winterkasten/Reichenb.  FC Vikt. Schaafheim              0:3
 

Sonntag, 07.04.2013
B-Junioren
341813 024 JSG Gersprenztal I           FC Viktoria Schaafheim         11:15      

Kreisliga D
340158 235 Vikt. Schaafheim II             SG Mosb./Radheim II            13:15      

Kreisoberliga Da-Odw
340065 177 Vikt. Schaafheim                KSG Georgenhausen            15:00      


Dienstag, 09.04.2013
G-Junioren
341899 011 KSV Urberach    FC Viktoria Schaafheim         17:30                     

F-Junioren
340712 010 SV Vikt. Klein-Zimmern      FC Viktoria 1927 Schaafheim                17:30      

Kreisliga D
340158 206 Vikt. Schaafheim II             SV Heubach II        18:30                     


Mittwoch, 10.04.2013

E-Junioren
340985 008 FC Viktoria Schaafheim     DJK Vikt. Dieburg 1               18:00      

C-Junioren
342244 027 JSG Richen/Semd 1          FC Viktoria Schaafheim         18:30

B-Junioren
341813 032 JSG Ober-Roden              FC Viktoria Schaafheim         19:00


29.03.2013
 
Dienstag, 26.03.2013
Herren
340158 196 1. FC Niedernhausen II    Vikt. Schaafheim II    3:0 (nicht angetreten)

Donnerstag, 28.03.2013
Herren
340065 143 Vikt. Schaafheim    Vikt.Urberach II    9:1 (1:1)
Aufstellung:
D. Meyer, M. Qamar, F. Trippel (1), M. Romero
(2), P. Böhm (1), S. Kreher (2), T. Fey (1), S. Kurz (1),
J. Cakici
(1), M Kurz, O, Öcal (ET)

Bis zur Halbzeit konnten die zu zehnt angereisten Gäste entgegenhalten. Danach schwanden die Kräfte und
Schaafheim spielte nach Belieben.
So konnte sich fast die komplette Mannschaft in die Torschützenliste eintragen. Sogar beim Gegentreffer in Halbzeit eins
war die Schaafheimer Abwehr beteiligt.

Samstag, 30.03.2013
Herren
340158 232 TSV Klein-Umstadt II    Vikt. Schaafheim II   1:3

 

26.03.2013


Samstag, 23.03.2013

F-Junioren
340712 008 FC  Viktoria 1927 Schaafheim    JSG Klein-Umstadt/Raibach  2:1
B-Junioren
341813 051 TS Ober-Roden 2    FC Viktoria Schaafheim    3:3
Frauen
340497 087 FC Vikt. Schaafheim    FSV Schierstein    3:6

Sonntag, 24.03.2013

Herren
340158 232 TSV Klein-Umstadt II    Vikt. Schaafheim II    verlegt auf  30.03.
340065 175 KSV Reichelsheim    Vikt. Schaafheim    1:1

Dienstag, 26.03.2013
Herren
340158 196 1. FC Niedernhausen II    Vikt. Schaafheim II    3:0

Donnerstag, 28.03.2013
Herren
340065 143 Vikt. Schaafheim    Vikt.Urberach II    19:00        Kreisoberliga  

13.03.2013

Wochenendspielplan

Für das nächste Wochenende sind alle Spiele abgesagt!

Dienstag, 12.03.2013                                                              

Kreisliga D Dieburg        

340158 185            Vikt. Schaafheim II KSV Urberach II     abgesagt!

 
Samstag, 16.03.2013

Verbandsliga  Frauen
340497 081 SG Winterkasten/Reichenb.             FC Vikt. Schaafheim          abgesagt!      

Sonntag, 17.03.2013        

Kreisliga D Dieburg                                                            
340158 219 Vikt. Schaafheim II             TSV Ober-Klingen II               abgesagt!     

Kreisoberliga Odw/Di
340065 163 Vikt. Schaafheim                TSV Günterfürst      abgesagt!   

 Vorschau Junioren

Freitag, 15.03.2013
C-Juniorinnen

340918 033 FC Viktoria Schaafheim     SV 07 Bischofsheim             abgesagt!                   

Samstag, 16.03.2013
F-Junioren

340712 001 SV Gundernhausen           FC Viktoria 1927 Schaafheim               abgesagt!                     

E-Junioren
340985 025 SC Hassia Dieburg 1         FC Viktoria Schaafheim          abgesagt!    
G-Junioren
341899 002 Spvgg. Groß-Umstadt       FC Viktoria Schaafheim         abgesagt!

Sonntag, 17.03.2013
B-Junioren

341813 049 FC Viktoria Schaafheim     SG Sandbach          abgesagt! 

 Montag, 18.03.2013
C-Juniorinnen

340918 022 FC Viktoria Schaafheim     TG Darmstadt II     abgesagt!    

 Mittwoch, 20.03.2013
C-Junioren

342244 021 FC Viktoria Schaafheim     FSV Mosbach        abgesagt!


13.03.2013

Wochenendspielplan

Donnerstag, 07.03.2013                                                          

Kreisliga D Dieburg                                                                 

340158 178            SV Sickenhofen II   Vikt. Schaafheim II 2:2                         

 

Sonntag, 10.03.2013
Kreisoberliga Odw/Di

340065 159            TV Nieder-Klingen  Vikt. Schaafheim    1:0

Viktoria Schaafheim: Meyer - Trautmann, Trippel, Böhm, Öcal - Romero, Fey, Kreher, Kreh, Cakici- Sebastian Kurz (Marvin Kurz, Mahmood Qamar, Thomas Schmidt).
Tor: Hubinsky

Ersatzgeschwächt trat die Viktoria beim TV Nieder-Klingen an. Für Alexander Hartl, der sich im Abschlusstraining einen Bänderriss im Fuß zuzog, startete Florian Trippel in der Innenverteidigung.

Nach nur wenigen Minuten kam auch das Aus für Patrick Böhm, der bereits angeschlagen in die Partie gegangen war. Aufgrund dessen rückte Tobias Fey in die Innenverteidigung und Marvin Kurz kam ins Spiel. Zunächst sah man sich gegen den TV in der Defensive, stand dabei aber sehr gut und ließ nur wenige Tormöglichkeiten zu. Einen scharf hereingezogenen Eckball sowie einen Fernschuss konnte Torwart Dennis Meyer mit wenig Mühe parieren. Auf der anderen Seite hatte Sebastian Kurz die Möglichkeit für unsere Farben in Führung zu gehen, scheiterte jedoch am Klinger-Keeper. Kurz vor der Halbzeit ging der TV dann doch etwas plötzlich in Führung. Nach einem langen Ball über die Außen legte der Rechtsaußen auf den mitgelaufenen Hubinsky quer, der nur noch einzuschieben brauchte. Wenige Minuten später sah ein Klinger Spieler die Ampelkarte.
In der zweiten Halbzeit beschränkte sich der TV mehr und mehr auf das Verteidigen. Nur wenige Minuten nach Wiederanpfiff scheiterte Jürgen Cakici mit seinem Schuss nur knapp. Die größte Möglichkeit hatte Marco Romero, der nach einer Flanke von der rechten Seite mit seinem Volleyschuss am Keeper des TV scheiterte. In der Schlussphase setzte die Viktoria noch einmal alles auf eine Karte, doch es reichte an diesem Tage nicht zu einem leistungsgerechten Unentschieden.

Kommenden Sonntag gastiert der TSV Günterfürst in Schaafheim.


Kreisliga D Dieburg      

340158 214            Vikt.Klein-Zimmern II              Vikt. Schaafheim II 3:0 (n.a.)

 

 

Mittwoch, 06.03.2013

B-Junioren

341813            FC Viktoria Schaafheim- JSG Oberzent     1:2 (0:2)

Aufstellung: Gunkel Nic – Ürüm Andreas – Kösterke Leon – Hotz Manuel – Boller Pascal - Böhm Pascal – Ruppert Benjamin – Multani Upi – Eifert Micha – Caruso Barbaro (Horvath Philipp – Süsin Delil – Saglam Cemal – Mongioj Luca)

Tor: Multani Upi (60.)

 

Wir schreiben Mittwoch, den 06.03.2013 – Rückrundenstart!

Endlich konnten sich Wetter und Klima darauf einigen diesen Winter zu beenden, wurde aber auch Zeit. Wobei dieses Match am vergangenen Mittwoch noch nicht als regulärer Rückrundenstart gewertet werden darf, weil es  ein verschobenes Hinrunden Spiel war. Die Begegnung startete an einem warmen, düsteren Abend auf dem Schaafheimer Kohlhaufen unter acht funktionierenden Flutlichtern. Der Gegner aus Oberzent war uns durchaus bekannt, letzte Saison verloren wir unglücklich. Die logische Schlussfolgerung daraus- Nur ein Sieg kommt in Frage!

Die Partie begann mit einer leichten Trägheit und wurde auch erst in der zweiten Halbzeit interessant. Denn in den ersten 40 Minuten spielte nur der JSG Oberzent, also wenn man das Fußball nennen konnte. Aber gerade aus diesem Grund war es umso lächerlicher was wir ablieferten, nämlich nichts. Wir bekamen zwei Gegentore von einem, meiner Meinung nach, unfähigem „Fußballer“, der am Donnerstagmorgen wegen einigen vielen Flugeinlagen höchstwahrscheinlich mit vielen blauen Flecken aufwachte. Die zweite Halbzeit lässt sich schnell analysieren, Schaafheim war klar die bessere Mannschaft und traf in der 60. Minute durch Upi Multani zum 1:2, konnten das Spiel aber wegen mangelnder Toreffizienz nicht drehen.

 

Samstag, 09.03.2013

Verbandsliga  Frauen

340497 075       FC Vikt. Schaafheim      SVP Fauerbach 3:2

Aufstellung:
Koopmann(1) - Mast(11) - Falsone(13) Gunkelmann(3) - Jost(6), Brenner(12), Peters(7) , M.Morhart(5) - Hirschl(10) - Kluger(14), Becker(9)

Ersatz:
Höreth(2)

Tore:
0:1 (28.Min) Jaeger (Fauerbach)
1:1 (41.Min) Mast
2:1 (65.Min) Becker
2:2 (83.Min) Schmukat (Fauerbach)
3:2 (90.Min) Mast

Heimsieg zum Jahresauftakt!

Die Viktoria-Damen starten, nach kämpferischer Mannschaftsleistung mit einem Heimsieg in das Spieljahr 2013.
Nach einer starken Anfangsfase der Schaafheimerinnen mit einigen guten Torchancen verloren sie im Spielvelauf etwas den Faden und ließen die Gäste in Folge besser ins Spiel kommen.
Mangelnde Abstimmung in der Defensive ermöglichte Fauerbach dann auch den Führungstreffer in der 28.Minute.
Doch die Viktoria blieb kämpferisch, hielt dagegen und konnte kurz vor der Halbzeit, nach einer Standardsituation durch Mast ausgleichen.
So ging es mit dem 1:1 in die Pause und die Partie blieb völlig offen.
In Hälfte zwei setzte sich der offenen Schlagabtausch fort. Die Schaafheimerinnen konnten immer wieder Nadelstiche in die Fauerbacher Viererkette setzten und sich Chancen erarbeiten.
Im Gegenzug spielten die Gäste ihre läuferischen Vorteile aus und erspielten sich den ein oder anderen gefährlichen Angriff. Doch unsere Abwehr, um die sehr sichere Mast und die wieder bärenstarke Falsone stand sehr kompakt und konnte die Vorstöße der Gäste vereiteln.
In der 65. Minute zeigte dann Schaafheims Becker ihre individuelle Klasse und brachte die Viktoria nach unwiderstehlichem Solo in Führung.
In Folge erarbeiteten sich die Schaafheimerinnen wieder mehr Chancen, scheiterten aber, wie beispielsweise Kluger kläglich.
In der 83. Minute war es dann, wie schon so oft, ein Eckball, der die Viktoria kurz vor Schluss um den Sieg zu bringen schien und die Gäste zum Ausgleich brachte.
Doch die Schaafheimer Damen ließen den Kopf nicht hängen, mobilisierten nochmal alle Kraftreserven für die turbulente Schlussfase und konnte sich in der Nachspielzeit abermals durch Mast für die tolle Mannschaftsleistung belohnen und behalten die so wichtigen 3 Punkte in Schaafheim!

Dieser positive Start ins neue Jahr sollte den Schaafheimerinnen Selbstbewusstsein und Energie für die kommenden Aufgaben und den Rest der Rückrunde geben.
Am Samstag reisen die Damen dann nach Reichenbach und versuchen dort den ein oder anderen Punkt mit nach Hause zu nehmen

 

 

Samstag, 09.03.2013                                                               

C-Juniorinnen                                                             

340918 030            JSG Auerbach/Spfr. Heppenh.II           FC Viktoria Schaafheim         3:1

Tor: Guenther, Michelle

Viktoria Schaafheim: Fernsebner, Vanessa - Bortfeld, Simone - Steiniger, Jana - Guenther, Michelle - Brand, Jessica - Lindt, Franziska – Akman, Cecilia - Guenther, Emma – Hillebrand, Verena – Candia-Ferreira, Stella

Bittere Niederlage gegen Heppenheim


Unsere Mädels traten am vergangenen Samstag den langen Weg nach Heppenheim an. Mit Motivation, Begeisterung und Lust gingen sie ans Werk und versuchten die Juniorinnen aus Heppenheim mit mehr spielerischen Elementen zu knacken. In der ersten Halbzeit funktionierte dies auch sehr gut. Leider stellte sich kein Torerfolg ein und beide Teams gingen mit einem 0:0 in die Halbzeitpause. In der zweiten Halbzeit spielten sich die Gegnerinnen in der Schaafheimer Hälfte fest, ohne sich jedoch eine echte gefährliche Torchance zu erarbeiten. Durch ständige Entlastungsangriffe waren unsere Mädels gefährlich und konterten das Eine ums Andere Mal. Aus solch einem Konter resultierte auch das 0:1 für unsere U14. Ein langer Ball auf Michelle Guenther wurde von ihr mustergültig angenommen und über die kleine Torhüterin ins Tor geschossen. Leider blieb es nicht dabei. Individuelle Fehler in der Abwehr haben binnen kürzester Zeit aus einer 0:1 Führung einen 2:1 Rückstand verwandelt. Nachdem unsere Mädels nochmal alles nach vorne warfen und sogar noch den Ausgleich auf dem Fuß hatten, fiel im Gegenzug das 3:1.

Fazit: Der Ärger und die Enttäuschung über eine solch bittere Niederlage waren groß. Doch aus Fehlern wird gelernt und die tolle Entwicklung der Mädels hält weiterhin an.

               

Sonntag, 10.03.2013                                                               

B-Junioren                                                                  

341813 041            FC Viktoria Schaafheim         TSV Seckmauern   5:0

Aufstellung: Gunkel Nic – Multani Upi – Kösterke Leon – Hotz Manuel – Boller Pascal –   Eifert Micha    Erbacher Tim – Wissel Dominik – Böhm Pascal – Müller Patrick – Ruppert Benjamin (Horvath Philipp – Süsin Delil – Saglam Cemal – Mongioj Luca)

Tore: Eifert Micha (10.) und (40.); Ruppert Benjamin (36.) und (46.);

Müller Patrick (79.)

 

Das zweite Spiel dieser Woche ist nun vorbei, ein voller Erfolg für unsere B-Junioren Mannschaft, die im Heimspiel gegen TSV Seckmauern ein lockeres 5:0 Endergebnis erntete. Die Partie hatte von Anfang an Schwung, und Micha Eiert erzielte in der zehnten Minute das 1:0. Ein ganz einfacher Spielzug, der Ball wurde im Mittelfeld erobert, kam dann über drei Stationen super in den Fünf-Meterraum und Micha Eifert hatte keine Probleme damit den Ball im Tor zu versenken. In der ersten, sowie der zweiten Halbzeit waren die Schaafheimer klar dominierend. Kurz vor der Halbzeitpause erkämpfte sich die Viktoria den Ball wieder mal im Mittelfeld, unterbrach somit den Angriff des Gegners und schoss mittels des Konters durch Benjamin Ruppert das 2:0. In der 40. Minute erzielte Micha Eifert durch einen verlängerten Eckball seinen Doppelpack und somit das 3:0 Halbzeitresultat. Direkt nach Wiederanpfiff war unsere Juniorenmannschaft immer noch topfit und voller Spielfreude, was Benjamin Ruppert zu nutzen wusste und den Ball per ungewollt, genialen Trick zum 4:0 einschob. Der eigene Torhüter hatte an diesem Tag lediglich als Ballverteiler und mentale Stütze von hinten geholfen, denn ansonsten hatte er nichts zu tun. Die Abwehr stand sehr sicher, es wurde kommuniziert und wir spielten uns nicht, wie so oft selbst aus. In der 79. Minute krönte Patrick Müller seine laufstarke Leistung indem er einen stark herausgespielten Angriff zum 5:0 Endstand reinschnipste.

Wir halten also fest, Leistung, Kommunikation und Spaß sind das Rezept zum Sieg. Diesen Dingen wollen wir natürlich auch weiterhin nachgehen um am Ende der Saison recht gut abzuschneiden. 


07.03.2013

Viktoria Junioren besuch

en die National-Mannschaft
Die Jugendabteilung besucht das Frauen-Länderspiel auf dem Bieberer Berg.
Bitte meldet Euch bei Euren Trainern an.

Gruppenkarten sind exklusiv über den Hessischen Fußball-Verband zu beziehen. 
Gruppen bestehen aus mindestens elf Personen.
Das Gruppenticket ist zum Preis von 7 Euro für einen Sitzplatz und 5 Euro für einen Stehplatz zu erwerben.

DFB_USA


07.03.2013

Es geht wieder los!

Nach einer langen Winterpause rollt das Leder wieder. Leider fielen die meisten angesetzten Freundschaftsspiele
aufgrund der Wetterlage aus.
Wie die Mannschaften aus den Startlöchern kommen, zeigt sich nun am kommenden Wochenende.
Wir wünschen allen Mannschaften mit Ihren Trainern ein erfolgreiches sportliches Jahr 2013 und eine verletzungsfreie Zeit.

Donnerstag, 07.03.2013                                                           

Kreisliga D Dieburg                                                       

340158 178            SV Sickenhofen II   Vikt. Schaafheim II  2:2                 

 

Sonntag, 10.03.2013
Kreisoberliga Odw/Di

340065 159            TV Nieder-Klingen   Vikt. Schaafheim     15:00


Kreisliga D Dieburg        

340158 214            Vikt.Klein-Zimmern II                Vikt. Schaafheim II  13:15

 

Dienstag, 12.03.2013                                                               

Kreisliga D Dieburg        

340158 185            Vikt. Schaafheim II  KSV Urberach II      19:00

 

 

Samstag, 09.03.2013

Verbandsliga  Frauen

340497 075       FC Vikt. Schaafheim       SVP Fauerbach  17:00

 

Samstag, 09.03.2013                                                               

C-Juniorinnen                                                              

340918 030            JSG Auerbach/Spfr. Heppenh.II             FC Viktoria Schaafheim           12:00      

E-Junioren                                                                  

340985 024            FC Viktoria Schaafheim           SV Germania Babenhausen 1                14:00      

Sonntag, 10.03.2013                                                               

B-Junioren                                                                  

341813 041            FC Viktoria Schaafheim           TSV Seckmauern    10:30


07.03.2013

E-Junioren erfolgreich!
Toller 3. Platz bei der Endrunde der Hallenkreismeisterschaft

 Viktoria Schaafheim  – DJK Viktoria Dieburg 1:1 Tor: Dominic Altmann
Viktoria Schaafheim  – FV Eppertshausen 1:0 Tor: Adrian Ürün
Viktoria Schaafheim  – Viktoria Urberach 0:4

Halbfinale:
Viktoria Schaafheim  – Germania Ober-Roden 2:3 n.E. Tore: Dominik Iglesias, Adrian Ürün

Spiel um Platz 3:
Viktoria Schaafheim  – TS Ober-Roden 1:0 Tor: Sebastian Schölch

 E-Junioren_ 3.Platz Hallen-Kreismeisterschaften
Von links nach rechts:
Florian Wiche, Noah Werne, Dominic Altmann, Ralf Winter, Dominik Iglesias, Adrian Ürün, Tim Hauck,
Philip Winter, Sebastian Schölch, Julien Hammer, Maurice D´Angelo, Loris Rachor und Malik Bajrami (liegend)

Mit einem tollen dritten Platz beendete unsere E-Junioren Mannschaft die Endrunde der diesjährigen Hallenkreismeisterschaft der E-Junioren. Damit sind wir die drittbeste Mannschaft von insgesamt 37 gestarteten E-Jugend Mannschaften im Fußballkreis Dieburg. Mit einem 1:1 starteten wir gegen Vikt. Dieburg in die Endrunde. Danach erreichten wir einen wichtigen 1:0 Sieg gegen den FV Eppertshausen. Im Spiel gegen Viktoria Urberach waren wir wie im Tiefschlaf und mussten eine klare Niederlage einstecken. Dennoch reicht es als Gruppenzweiter in das Halbfinale einzuziehen. Dort wartete die Germania aus Ober-Roden. Endlich waren unsere Jungs hellwach und boten ein klasse Spiel. Nach der regulären Spielzeit stand es noch 0:0 und so musste das Siebenmeterschießen entscheiden. Beim Siebenmeterschießen war die Germania dann die glücklichere Mannschaft und zog ins Endspiel ein. Im Spiel um Platz 3. wurden nochmals alle Kräfte mobilisiert. Nach schöner Vorarbeit von Dominic Altmann grätschte Sebastian Schölch in alter Goalgetter Manier das  Leder zum vielumjubelten 1:0 Sieg über die Linie. Hallenkreismeister wurde übrigens Germania Ober-Roden gegen die wir im Halbfinale unglücklich ausgeschieden sind. Der dritte Platz ist ein Riesenerfolg für unsere Mannschaft.


07.03.2013

Dienstplan FC Viktoria Schaafheim

Öffnungszeiten:

Donnerstags, ab 20.00 Uhr, samstags, ab 15.00 Uhr, sonntags, ab 10.00 Uhr

Do. 7.3.   G.Diehl   

Sa. 9.3.  und So. 10.3.           Stammtisch

Do. 14.3. bis So. 17.3. C.Schnetz/M.Haipter

So. 17.3  Stammtisch (bis 12.00 Uhr)     

Do. 21.3. und Sa. 23.3.          P.Kurz

So. 24.3. Stammtisch             

Do. 28.3. A.Karimi/Fatmir

Sa. 30.3. Stammtisch

 

Das Sportlerheim ist samstags ab 15.oo Uhr geöffnet            .

Das Viktoria Sportlerheim ist seit 2013 offizielles SKY-Lokal. Es wird samstags

die Bundesliga Konferenz ausgestrahlt. Der FC Viktoria freut sich auf Ihren Besuch!


07.03.2013
Bambinis on Ice

Die kleinsten der Viktoria hatten am Sonntag, den 24.02.2013 die Möglichkeit unter der fachlichen Anleitung der Eishockeytrainer des EVA Aschaffenburg ein "Eislauftraining" zu absolvieren. Da jede etwas andere Bewegungsform den Kleinen nicht nur Spaß bringt sondern auch  die Motorik fördert bzw. verfeinert war es klasse, dass so viele Kinder und nicht wenige, minder begeisterte Eltern von diesem Angebot Gebrauch gemacht haben. Ausgerüstet mit warmer Kleidung, einem (Fahrrad-)Helm sowie Knie-, Ellbogen- und Handschützer machten wir uns am frühen Morgen auf den Weg in die Eishalle. Nach einer kurzen Einweisung begaben wir uns aufs Eis und schon nach wenigen Minuten konnte erste tolle Erfolge gefeiert, Pirouetten gedreht und Saltis geschlagen werden - nun gut mehr oder weniger...

Uns Trainern hat es trotz der uns attestierten Talentfreiheit einen Riesenspaß gemacht und wir uns freuen schon diese Woche zum Traininsstart der Freiluftsaison am Donnerstag, den 07.03.2013 das Eis gegen den Rasen des Fussballplatzes zu tauschen.

Das Bild zeigt einige der sichtlich erschöpften aber doch glücklichen Bambinis

 Bambini


27.02.2013

KerbJahrgang 1995  +++ Kerbborsche/-Maedels  2013

Montag, 11.03.2013

19.oo Uhr Vereinsheim Schaafheim

Bereits im Vorfeld zu diesem Termin fanden Gespräche statt.
Timo Braun, als möglicher Kerbvadder, hat sich mit Bürgermeister Reinhold Hehmann, Wendelin Brenner (Viktoria),
Arnd Keller (Gemeinde Schaafheim) und Wolfgang Roth (Vereinsringvorsitzender) getroffen.

Wir, in Funktion des Vorstandes der Viktoria Schaafheim,
wünschen uns einen starken Kerbborschen Jahrgang 2013.

Zum Treffen am Montag (11.03.) werden auch ehemalige Kerbborschen anwesend sein,
die Euch Rede und Antwort stehen.

+ Mit welcher Unterstützung könnt Ihr von uns rechnen?
+ Wie steht die Gemeinde inkl. Reinhold Hehmann als Bürgermeister hinter Euch?
+ Wie sieht ein Kerbborschen Jahr aus?
+ Kerbmaedels kein Traditionsbruch –sondern Chance!

Wir würden uns wünschen, wenn Ihr am 11.März unverbindlich vorbeikommt
und Euch die Sache in Ruhe einfach einmal anhört.

Die Kerbtradition lebt nur mit Euch zusammen weiter! Wir zählen auf Euch!

Der Vorstand des FC Viktoria

Der gesamte Jahrgang 1995 wurde bereits persönlich eingeladen.
22.02.2013

Wochenendspielplan

Sonntag, 24.02.2013
B-Junioren
341813 032 JSG Ober-Roden FC Viktoria Schaafheim fällt aus !
Herren
340158 196 1. FC Niedernhausen II Vikt. Schaafheim II fällt aus !
Freundschaftspiel SG Arheiligen Vikt. Schaafheim 14.45 Uhr
Donnerstag, 28.02.2013
Herren
540211 070 FC Ober-Ramstadt Vikt. Schaafheim 19:30

20.02.2013

Freundschaftsspiel

21.02.2013

FC Viktoria - FSV Schlierbach  fällt aus!



 20.02.2013

sky

Freitag, 22.02.2013   20.30 Uhr

Das Sportlerheim ist zum Bundesligaspiel

SC Freiburg - Eintracht Frankfurt

geöffnet.


08.02.2013

Wann geht es mit dem Fussball wieder weiter?

Samstag, 16.02.2013
F-Junioren
360768 017 FC Viktoria Schaafheim JSG Richen/Semd 12:00
360768 021 FSV Groß-Zimmern 2 FC Viktoria Schaafheim 13:00
360768 024 FC Viktoria Schaafheim SC Hassia Dieburg 13:45
360768 026 JSG Hergershausen/Sickenhofen FC Viktoria Schaafheim 14:15
360768 028 1. FC Niedernhausen/Lichtenb FC Viktoria Schaafheim 14:45
B-Junioren
341813 024 JSG Gersprenztal I FC Viktoria Schaafheim 14:00
Frauen
540034 028 Kickers Offenbach FC Vikt. Schaafheim 18:00
Donnerstag, 21.02.2013
Herren
540164 042 Vikt. Schaafheim FSV Schlierbach 19:00
Sonnstag, 24.02.2013
B-Junioren
341813 032 JSG Ober-Roden FC Viktoria Schaafheim 10:30
Herren
340158 196 1. FC Niedernhausen II Vikt. Schaafheim II 12:45
Donnerstag, 28.02.2013
Herren
540211 070 FC Ober-Ramstadt Vikt. Schaafheim 19:30
Freitag, 01.03.2013
C-Juniorinnen
340918 022 FC Viktoria Schaafheim TG Darmstadt II 18:00
E-Junioren
340985 001 SV Münster 1 FC Viktoria Schaafheim 18:00
Samstag, 02.03.2013
C-Junioren
342244 021 FC Viktoria Schaafheim FSV Mosbach 15:00
Frauen
340497 069 FC Großen-Buseck FC Vikt. Schaafheim 16:00
Sonntag, 03.03.2013
B-Junioren
341813 036 Germ. Babenhausen FC Viktoria Schaafheim 11:00
Herren
340158 206 Vikt. Schaafheim II SV Heubach II 13:15


15.01.2013

Vorbereitungsplan für die Aktiven steht!

Bitte immer für alle Fälle gerüstet sein.

Laufschuhe, Hallenschuhe und Fußballschuhe sind immer mitzubringen.

 

Dienstag

22.01.2013

19:00 h

Training (Sportplatz)

Donnerstag

24.01.2013

19:00 h

Training (Halle)

 

 

 

Wintercup bei den Sportfreunden in Seligenstadt - fällt aus!

Sonntag

27.01.2013

11:00 h

TSV Dudenhofen - Viktoria II fällt aus!

Sonntag

27.01.2013

13:00 h

TSV Dudenhofen - Viktoria I fällt aus!

Dienstag

29.01.2013

19:00 h

Training (Halle)

Donnerstag

31.01.2013

19:00 h

Training (Halle)

Sonntag

03.02.2013

13:00 h

Viktoria I - Viktoria II

Dienstag

05.02.2013

19:00 h

Training (Halle)

Donnerstag

07.02.2013

19:00 h

Training (Sportplatz)

Donnerstag

14.02.2013

19:00 h

Training (Sportplatz)

Freitag

15.02.2013

19:00 h

Training (Sportplatz)

Dienstag

19.02.2013

19:00 h

Training (Sportplatz)

Donnerstag

21.02.2013

19:00 h

Viktoria Schaafheim- FSV Schlierbach fällt aus!

Sonntag

24.02.2013

12:45 h

FC Niedernhausen-Viktoria II (KL D)

Sonntag

24.02.2013

14:00 h

SG Arheiligen-Viktoria I

Dienstag

26.02.2013

19:00 h

Training

Donnerstag

28.02.2013

19:30 h

FC Ober Ramstadt-Viktoria I

Samstag

02.03.2013

14:00 h

SVGroßheubach-Viktoria I

Sonntag

03.03.2013

13:15 h

Viktoria II-SV Heubach (KL D)

Dienstag

05.03.2013

19:00 h

Training

Donnerstag

07.03.2013

19:00 h

SV Sickenhofen II - Viktoria II (KL D)

Donnerstag

07.03.2013

19:00 h

Training

Sonntag

10.03.2013

13:15 h

FSV Groß-Zimmern II-Viktoria II (KL D)

Sonntag

10.03.2013

15:00 h

TSV Nieder-Klingen - Viktoria (KOL)


13.01.2013

13.Junioren Hallen-Cup

11.-13. Januar 2013

Am Wochenende vom 11.01. bis zum 13.01. wurde in der Schaafheimer Sporthalle bereits zum 13ten Mal der Schaafheimer-Hallencup des FC Viktoria durchgeführt.


In den Altersklassen von den G-Junioren bis zu den B-Junioren ging es wieder um die begehrten Wanderpokale der Gemeinde Schaafheim. Insgesamt jagten 53 Mannschaften aus den Fußballkreisen Frankfurt, Offenbach, Darmstadt, Aschaffenburg und Dieburg dem runden Leder hinterher. Dies ist auch immer eine prima Gelegenheit Mannschaften aus anderen Fußballkreisen kennen zu lernen und Kontakte zu knüpfen.


Die Schaafheimer Sporthalle war über das ganze Wochenend
e stets sehr gut besucht.

 

Für die Viktoria war natürlich der Turniersieg unser B-Junioren der Höhepunkt an diesem Wochenende.


Die Jugendabteilung des FC Viktoria bedankt sich bei allen Helf
erinnen und Helfern, ohne die ein reibungsloser Ablauf der Turniertage nicht möglich gewesen wäre.

Ebenso geht ein ganz dickes Dankeschön an unsere Sponsoren, die es uns ermöglichten allen Kindern und Jugendlichen tolle Preise zur Verfügung zu stellen.
Folgende Firmen unterstützen die Jugendabteilung des FC Viktoria bei der Durchführung unseres Turniers:  Vereinigte Volksbank Maingau eG, Raiffeisenbank Schaafheim eG, Fliesenfachgeschäft Schmidt, Sport-Grimm-Dieburg, Marmor Zahn GmbH,  Schreinerei und Glaserei Michael Erbacher, Eder Heylands Brauerei, Blitzschutz Pavlovic, Sodenthaler, Immobilien Truschel,  Come Connect, Gemeinde Schaafheim.

 

Ergebnisliste 2013

C-Junioren

1.TSV Lämmerspiel

2. TSV Höchst

3. TS Ober-Roden

4. JSG Kleestadt/Langstadt

5. Viktoria Schaafheim I

6. JSG Hainburg

7. JSG Hergershausen/Sickenhofen

8. Viktoria Schaafheim II

9. SKG Rossdorf

10. JSG Ober-Roden

 

Bester Spieler: Amet Okan (TSV Höchst)

 

E-Junioren

1. TS Ober-Roden

2. TSV Dudenhofen

3. Germ. Babenhausen

4. Viktoria Schaafheim I

5. Teutonia Hausen

6. Olympia Eisenbach

7. Vorwärts Kleinostheim

8. TSV Richen

9. Sportfreunde Seligenstadt

10. Viktoria Schaafheim II

 

Bester Spieler: Anton Steinfadt (TSV Dudenhofen)

C-Juniorinnen

1.FSV Münster

2.Kickers Aschaffenburg

3.Eintracht Frankfurt

4. Viktoria Schaafheim

5. JSG Heppenheim/Auerbach

 

Beste Spielerin: Feline Abbo (Eintracht)

 

B-Junioren

1. Viktoria Schaafheim

2. SKG Rossdorf

3. TSV Lämmerspiel

4. Hassia Dieburg

5. Germ. Babenhausen

6. RW Darmstadt

7. JSG Ueberau/Georgenhausen

8. FSV Groß-Zimmern

9. Viktoria Schaafheim I

10. JSG Hergershausen/Sickenhofen

 

Bester Spieler: Darim Fazljiga (SKG Rossdorf)

F-Junioren

1. TSV Harreshausen

2. FSV Groß-Zimmern

3. SV Münster

4. Viktoria Schaafheim I

5. JSG Hergershausen/Sickenhofen

6. FV Eppertshausen

7. SG Praunheim

8. Viktoria Schaafheim II

9. TSV Harreshausen II

10. Germ. Enkheim

 

Bester Spieler:

Sedar Serzen (FSV Groß-Zimmern)

 

G-Junioren

1. TSV Lämmerspiel

2. Germania Enkheim

3. FV Hofheim

4. SV Stockstadt

5. Viktoria Schaafheim I

6. Germania Babenhausen

7. SpVgg Wintersbach

8. Viktoria Schaafheim II

 

Bester Spieler:

Rafael Dionysius (FV Hofheim)

 

12.01.2013

13.Junioren Hallen-Cup

11.-13. Januar 2013

Der FC Viktoria Schaafheim veranstaltet wie in jedem Jahr den traditionellen Hallencup
in der Sporthalle. (Sporthallen Str.1)


Am Wochenende vom 11.01. bis zum 13.01.2013 wird in der Schaafheimer Sporthalle bereits zum 13. Mal der Schaafheimer-Hallencup des

FC Viktoria Schaafheim 1927 eV durchgeführt.


In den Altersklassen von den Bambinis bis zu den B-Junioren geht es wieder
um die begehrten Wanderpokale der Gemeinde Schaafheim.

 

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Spielpläne:

2013_C_Junioren 2013_C_Juniorinnen
2013_E_Junioren 2013_B_Junioren

2013_F_Junioren

2013_G_Junioren

11.01.2013

13.Junioren Hallen-Cup

11.-13. Januar 2013

Der FC Viktoria Schaafheim veranstaltet wie in jedem Jahr den traditionellen Hallencup
in der Sporthalle. (Sporthallen Str.1)


Am Wochenende vom 11.01. bis zum 13.01.2013 wird in der Schaafheimer Sporthalle bereits zum 13. Mal der Schaafheimer-Hallencup des

FC Viktoria Schaafheim 1927 eV durchgeführt.


In den Altersklassen von den Bambinis bis zu den B-Junioren geht es wieder
um die begehrten Wanderpokale der Gemeinde Schaafheim.

 

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.


05.01.2013

G-Junioren - Hallenturnier in Babenhausen - entega Indoor-Cup -

und wieder kein Torglück

 

 

nach zwei, auch Dank unseres gut aufgelegten Torwarts Vincent, torlosen Unentschieden gegen den FV Eppertshausen und die JSG Richen/Semd verloren wir im letzten Vorrundenspiel unverdient hoch mit 0:3 gegen den späteren Turniersieger und Gastgeber SV Germania Babenhausen. Im Spiel um Platz 5 zeigte die gesamte Mannschaft endlich auch den zuvor zumeist vermissten Offensivdrang. Eine ganze Reihe von Eckbällen wurde sich erarbeitet, konnten aber leide nicht in Zählbares umgesetzt werden. Und so kam es wie es nur allzu oft im Fußball eben kommt. Nach einer weiteren vergebenen Großchance kurz vor Spielende lief die gegnerische Mannschaft einen letzten Angriff, der zu dessen erstem Eckball führte. Die Hereingabe wurde zu allem Unglück in unser eigenes Tor abgewehrt und das Spiel mithin 0:1 verloren.

 

Bereits am Sonntag, den 13.01.2013 können wir bei unserem eigenen Turnier ab 14:00 Uhr in der Sporthalle in Schaafheim an die gezeigten Leistungen anknüpfen und mit etwas mehr Fortune eine noch bessere Platzierung erzielen.

 

Gespielt haben: Vincent Franz, Cecile, Alanis und Jaiden Knapp, Aaron Kleene, Henrique Alves, Fabian und Florian Müller


01.01.2013

Der Vorstand des FC Viktoria Schaafheim und des Förderkreises FC Viktoria Schaafheim e.V.

wünschen allen Mannschaften, Betreuern, Mitgliedern, Eltern, Sponsoren und Fans

Gesundheit und viel Glück für das Jahr 2013.

 

Neben den sportlichen Herausforderungen steht

mit der "Scheffemer Kerb" ein weiteres Highlight für unseren Verein ins Haus.

 

Die Aufgaben können nur zusammen bewältigt werden. Wir hoffen auf Eure Unterstützung und freuen uns

auf viele spannende Momente im nächsten Jahr.



31.12.2012

Junioren Kreismeisterschaften - Spieltage Sporthalle Schaafheim

Die Jugendabteilung veranstaltet an folgenden Wochenenden Hallenturniere in der Schaafheimer Sporthalle.

(64850 Schaafheim, Sporthallenstrasse 1)

25.11.2012 9.oo Uhr F-Junioren Gruppe 4
25.11.2012 13.oo Uhr F-Junioren Gruppe 5
     
09.12.2012 9.oo Uhr D-Junioren Gruppe 5
09.12.2012 13.oo Uhr B-Junioren Gruppe 2
     
27.01.2013 9.oo Uhr E-Junioren Gruppe 5
27.01.2013 13.oo Uhr E-Junioren Gruppe 6
     
16.02.2013 9.oo Uhr F-Junioren Gruppe 5
16.02.2013 13.oo Uhr F-Junioren Gruppe 4
     
02.03.2013 9.oo Uhr Endrunde  
02.03.2013 13.oo Uhr Endrunde